iPhone-Screenshots

Beschreibung

Mit der blueSmart App wird Ihre blueSmart Schließanlage nun noch smarter!

Nutzen Sie Ihren aktiven Schlüssel als kompaktes Programmiergerät! Dank der innovativen blueSmart App können Sie Programmierbefehle jetzt über das mobile Netz von der blueSmart Verwaltungssoftware via Smartphone auf Ihren aktiven Schlüssel übertragen. Das macht eine Netzwerkanbindung oder gar eine zusätzliche Verwaltungssoftware für Außenstellen Ihrer blueSmart Schließanlage überflüssig. Sie übertragen Berechtigungsänderungen an Ihre blueSmart Komponenten einfach mit Ihrem aktiven Schlüssel und der intuitiv zu bedienenden App.

Zusätzlich können Sie die zeitlich begrenzten Schließberechtigungen Ihres aktiven Schlüssels erneuern. Auch lassen sich Schließereignisse, Batteriestände und vieles mehr über die blueSmart App und Ihren aktiven Schlüssel an die zentrale Verwaltungssoftware übertragen. Somit können Sie den gewohnten Komfort der virtuellen Vernetzung nun auch an Außenstellen nutzen - ganz ohne Aufbuchleser.

Starten Sie jetzt mit der komfortablen Schließanlagenverwaltung und entdecken Sie die Flexibilität dieses einzigartigen Schließsystems!



SYSTEMVORAUSSETZUNGEN

Für die Nutzung der blueSmart App in Ihrer blueSmart Schließanlage benötigen Sie die Verwaltungssoftware blueControl Professional in der Version 4.5 oder höher sowie das Softwaremodul „Fernberechtigung und Fernprogrammierung“. Zusätzlich ist mindestens ein, Ihrer Anlage zugehöriger blueSmart Active Schlüssel erforderlich. Zur Synchronisation zwischen mobilem Endgerät und Verwaltungssoftware ist eine Internetverbindung nötig.


LIZENZBEDINGUNGEN

Mit dem Herunterladen und/oder der Installation der Software stimmen Sie der
Geltung der Winkhaus Lizenzbedingungen zu. Die Lizenzbedingungen können Sie unter
winkhaus.com/bluesmart/lizenzbedingungen_de einsehen.

Neuheiten

Version 1.3.3

Diese App wurde von Apple aktualisiert, um das Symbol der Apple Watch-App anzuzeigen.

- Erweiterung Fehlerhandling

Bewertungen und Rezensionen

5,0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

App-Datenschutz

Der Entwickler, Winkhaus, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch