iPhone-Screenshots

Beschreibung

Mit der brandneuen News-App der Westfälischen Nachrichten sind Sie rund um die Uhr informiert. Alle Nachrichten aus Münster und dem Münsterland direkt auf Ihrem iPhone, die Sie nach Ihren Interessen und Wünschen individuell konfigurieren können.

Loggen Sie sich mit Ihrem WN-Account ein und stellen Sie sich in wenigen Sekunden Ihre ganz persönliche App zusammen – lesen Sie, was Sie wirklich interessiert. Sind Sie Fan des SC Preußen Münster oder interessieren Sie sich für allgemeine Nachrichten, Sport und Kultur? Dann wählen Sie Ihre Themen individuell aus und finden alle Neuigkeiten direkt beim Start der App – ohne langes Suchen - auf der Startseite.

Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der regionalen Berichterstattung. Egal ob Sie in Münster, Steinfurt, Ahlen oder Lengerich leben: Unter dem Abschnitt “Meine Orte” können Sie beliebig viele Städte oder Gemeinden aus dem Münsterland auswählen und Ihre persönliche Nachrichtenauswahl noch stärker auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden. Zahlreiche Artikel enthalten Videos und Fotostrecken, welche Sie auch gebündelt in der Mediathek vorfinden.

Push-Mitteilungen halten Sie auf Wunsch zu Ihren beliebtesten Themen auf dem neuesten Stand.

Die Top-Funktionalitäten im Überblick:

- Innovatives Bedienkonzept
- Individuelle Themenauswahl
- Frei belegbare Themenkacheln
- Meine Orte verwalten
- Mediathek mit allen in der App enthaltenen Bildern und Videos
- Share-Funktionen (Teilen interessanter Beitrage per Social Media, E-Mail, oder SMS)
- Online-/Offline-Modus
- Listenansicht
- Frei konfigurierbare Push-Mitteilungen
- Nachrichten-Ticker und Eilmeldungen
- Schriftgröße festlegen
- Suchfunktion
- Direkter Absprung zur WN-ePaper-App
- Favoriten ablegen
- Abo/Service-Bereich
- Verfügbar für Smartphones (iPhone) und Tablets (iPad)

Als Abonnent eines „WN Digital-Abonnements“ nutzen Sie diese Funktionen kostenlos. Alle anderen Leser können die WN News-App schon ab 2,99 Euro/Woche nutzen. Nach Ablauf der Abolaufzeit wird das iTunes-Abonnement automatisch um den gewählten Zeitraum verlängert, wenn Sie nicht spätestens 24 Stunden vor Ablauf kündigen, indem Sie in Ihren Benutzereinstellungen die automatische Verlängerung des iTunes-Abonnements ausstellen (Einstellungen > Store > Apple-ID > Apple-ID anzeigen > Abos > Verwalten). Wird das iTunes-Abonnement nicht gekündigt, wird 24 Stunden vor Beginn Ihres neuen Abonnements der entsprechende Betrag von Ihrem iTunes-Konto abgebucht. Das laufende iTunes-Abonnement kann innerhalb der Laufzeit nicht gekündigt werden.

Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter http://wn.de/service/datenschutz .
Unsere Nutzungsbedingungen finden Sie unter http://wn.de/service/agb .

Neuheiten

Version 1.5.5

Mit dem Versions-Update 1.5.5 bieten wir Ihnen folgende Veränderungen:

Die WN News App bietet Nachrichten, Storys und Exklusives aus der Region, noch mehr Hintergründe, Meinungen und Informationen.
Zuletzt haben wir technische Verbesserungen und Fehlerbehebungen an unserer App vorgenommen, um die Performance der WN News App zu optimieren.
Melden Sie sich weiterhin gern bei Anmerkungen über newsapps@aschendorff.de.

Bewertungen und Rezensionen

2.3 von 5
21 Bewertungen

21 Bewertungen

FamilyLFDO ,

Etwas mehr testen wäre nicht schlecht...

In dieser und auch den vorherigen Versionen gibt es immer noch den Bug, das in der Artikelliste der vorherige Artikel angezeigt wird, also immer um eins versetzt. Das Problem ist bei mir einfach nachzuvollziehen: einen Artikel anzeigen, über „zurück“ zur Liste und den nächsten auswählen - ab da geht es schief...

DieMünsterländerin ,

Runde Sache

Ich nutze die WN-App hauptsächlich für Artikel aus meinem Ort. Dass es dafür einen Filter gibt, finde ich sehr praktisch.
Es gibt leider bei der App keine Chatfunktion, daher nur 4 Sterne.

ferthc ,

Naja

Bei jeder Nutzung stürzt die App erst einmal nach 1-2 Minuten ab. Dazu finde ich die Werbung bei einem Produkt, wofür ich bezahle, nervig

App-Datenschutz

Der Entwickler (Aschendorff Medien GmbH & Co. KG) hat angegeben, dass die Datenschutzpraktiken der App möglicherweise den unten beschriebenen Umgang mit Daten umfassen. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informationen
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch