Zahlenfeld 4+

Zahlen und Mengen verstehen

Christian Urff

Entwickelt für iPad

    • 5,0 • 2 Bewertungen
    • 0,99 €

iPad-Screenshots

Beschreibung

Zahlen und Stellenwerte besser verstehen.
Nur noch kurz zum Einführungspreis!

Das Zahlenfeld ist ein mathematisches Arbeitsmittel und dient als Werkzeug und Veranschaulichungshilfe, um das Verständnis von strukturierten Mengen im Zahlenraum bis 10, 20, 100 und 1000 zu verbessern. Es ist kein Übungsprogramm! Es sind keine Übungsaufgaben enthalten.

Die Funktionsweise dieses Veranschaulichungswerkzeuges ist am realen Zehnerfeld, Zwanzigerfeld, Hunderterfeld und Tausenderbuch orientiert. Außerdem ist ein Zahlenstrahl / Zahlenlinie integriert.

Zahlenfeld kann als universelle Veranschaulichungs- und Verstehenshilfe genutzt werden um Kinder dabei zu unterstützen, den Zusammenhang zwischen Zahlen, Stellenwerten und Mengen zu verstehen. Alle Zahlen bzw. Mengen bis 1000 können gelegt werden und dabei individuelle Farben für Einer, Zehner und Hunderter vergeben werden. Dabei kann interaktiv entdeckt werden, wie sich die Zahlen verändern durch Hinzufügen oder Entfernen von virtuellen Wendeplättchen in Zehner- oder Einerportionen. Die Menge, die zugehörige Zahl oder eine Zahldarstellung als Zahlenlinie ist immer direkt miteinander verknüpft.
Das Arbeitsmittel ist deshalb besonders für Kinder mit Rechenschwierigkeiten (Rechenschwäche, Dyskalkulie) als Werkzeug für die Unterstützung bei der Förderung oder bei Hausaufgaben geeignet, da es dabei helfen kann, Vorstellungen und Zusammenhänge über das Zahlsystem zu entwickeln. Dieses Verständnis ist die Grundlage für die Entwicklung eines Zahlenverständnisses, auf der viele weiterführende Inhalte des Mathematikunterrichts aufbauen.

Diese App sollte ähnlich wie andere mathematische Arbeitsmittel als Verständnishilfsmittel eingesetzt werden. Die App beinhaltet keine Übungsaufgaben. Wichtig ist, das Arbeitsmittel mit sinnhaften und anregenden Aufgabenstellungen zu verwenden.
Grundsätzlich ist der Einsatz dann sinnvoll, wenn das Kind bereits handelnde Erfahrung mit Mengen und Zahlen gemacht hat.

Passende Aufgabenstellungen wären beispielsweise:
- Lege die Zahl X mit möglichst wenigen Klicks und nutze dazu die Bündelungen (z.B. 5 Plättchen gleichzeitig legen).
- Wie musst du die Zahl X verändern, damit Zahl Y entsteht?
- Was passiert mit den Einern, wenn du zur Zahl 58 eine Fünferportion dazulegst? Warum ist aus den 8 Einern nun 3 Einer geworden? Was ist mit den restlichen zehn Einern passiert?
- Blitzblickübung: Nenne zu einer gelegten Menge schnell die entsprechende Zahlziffer. Die Zahl kann dazu abgedeckt werden.
- Finde heraus (durch Ausprobieren), welche wiederkehrende Handlung einer operativen Zahlenreihe (z.B. 12, 22, 32, 42, …) zugrunde liegt.

Anregungen für weitere Aufgabenstellungen und weitere Informationen und Einsatzhinweise unter http://www.lernsoftware-mathematik.de

Neuheiten

Version 2.3

Es wurde ein Fehler behoben, der die Tausenderspalte der Zahl im Zahlenraum bis 1000 nicht dargestellt wurde ("000" anstatt richtig "1000").

Außerdem seit Version 2.0:
Das Zahlenfeld kann nun auch Zahlen bis 1000 darstellen!
Die Stellenwerte lassen sich nun auch gebündelt visuell durch Striche (Zehner) oder Quadrate (Hunderter) darstellen. Dazu wurde ein neuer Button integriert.
Der Wechsel zwischen Zahlenräumen wird nun mit einer Animation besser verständlich gestaltet.
In die Zahlenlinie kann per Pinch-Zoom hinein- und hinausgezoomt werden.
Viel Spaß bei Ausprobieren.

Bewertungen und Rezensionen

5,0 von 5
2 Bewertungen

2 Bewertungen

thsfn1 ,

Genial

Tolles Veranschaulichungsmittel, kann wunderbar im Unterricht eingesetzt werden zur Erarbeitung des Zahlenraumes.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Christian Urff, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Bis zu sechs Familienmitglieder können diese App bei aktivierter Familienfreigabe nutzen.

Mehr von diesem Entwickler

Bildung
Bildung
Bildung
Bildung
Bildung

Das gefällt dir vielleicht auch

Bildung
Bildung
Bildung
Bildung
Bildung
Bildung