PROFI-TIPP

Dein Sprachkurs für unterwegs

Lern eine neue Sprache mit Duolingo.

Seien wir ehrlich: Der tägliche Weg zur Arbeit und zurück ist nicht gerade das Highlight unseres Tages. Aber sieh es doch mal positiv: Das ist die ideale Gelegenheit, deinen inneren Bücherwurm zu füttern, deine Lieblingsserie zu schauen oder etwas Neues auszuprobieren – zum Beispiel eine Fremdsprache zu lernen.

Duolingo ist einer der besten Reisebegleiter, die du dir vorstellen kannst. Die App hilft dir dabei, neue Sprachkenntnisse zu erwerben und so das Beste aus dem stundenlangen Hin und Her mit Bus und Bahn zu machen.

Die einfache Art zu lernen

Die sorgfältig zusammengestellten Kurse von Duolingo eignen sich hervorragend für unterwegs. Die App bietet dir kurze, spielerisch gestaltete Übungen von fünf bis 20 Minuten Länge. So kannst du in den kurzen Pausen während deines Tages über 30 Sprachen lernen – darunter Englisch, Französisch, Japanisch und Koreanisch. Denkst du darüber nach, Duolingo auszuprobieren? Oder nutzt du die App bereits? Dann solltest du unbedingt einen Blick auf die Abo-Funktionen werfen.

Wenn du etwas Neues lernst, gibt es nichts Schlimmeres als ausbleibende Fortschritte. Schnell mündet das dann in Frustration und du landest im Motivationsloch. Wenn du Duolingo bereits nutzt, weißt du, dass du nach und nach Herzen verlierst. Und wenn deine Herzen bei null angekommen sind, musst du noch mehr üben, um sie wieder aufzufüllen. Als Duolingo Plus-Abonnent erhältst du jedoch eine unbegrenzte Anzahl von Herzen – du hast also keine Entschuldigung mehr fürs Aufgeben.

Ein weiterer Vorteil von Duolingo Plus: Die Übungen sind auch offline verfügbar, wenn die Internetverbindung auf deinem Arbeitsweg schwach oder überhaupt nicht vorhanden ist. Mit einem Quiz lässt sich das Gelernte jederzeit auffrischen.

Fordere deine Freunde heraus

Du lernst lieber in Gesellschaft und brauchst ein wenig Motivation? Dann lade deine Freunde ein und folge anderen Duolingo-Nutzerinnen und -Nutzern.

Außerdem siehst du die 50 fleißigsten Lernenden in deinem Level auf der Bestenliste. Du möchtest ihnen den Platz streitig machen? Dann nutz jede freie Minute, um besser zu werden.

Wirf den Lern-Turbo an mit Tinycards

Das Team hinter Duolingo hat noch eine weitere App entwickelt, die dich beim Sprachenlernen entscheidend unterstützt: Tinycards - Fun Flashcards. Anders als herkömmliche Vokabelkarten ist Tinycards interaktiv. Hier findest du Abbildungen, Multiple-Choice-Fragen sowie Aussprache- und Rechtschreibübungen für mehrere Tausend Wörter.

Wenn du bereits eine Sprache mit Duolingo lernst, werden deine absolvierten Kurse und gelernten Vokabeln in Tinycards übernommen. Indem du beide Apps zusammen verwendest, erweiterst du deinen Wortschatz rasend schnell. Zudem lassen sich eigene Karten für deine persönlichen Wortlisten erstellen: zum Beispiel mit Wörtern für die Reise oder Wörtern, die du häufig vergisst.

Über die Freundschaftsfunktion der App hast du außerdem die Möglichkeit, die persönlichen Karten deiner Freunde anzusehen. So macht das Lernen einer neuen Sprache nicht nur mehr Spaß, es wird auch effizienter.

Verbessere deinen Wortschatz mit den interaktiven Karten von Tinycards – Fun Flashcards.

Duolingo und Tinycards bringen Schwung in deinen langweiligen Arbeitsweg. Mit diesen Tools meisterst du eine neue Sprache einfach ganz nebenbei – oder auch zwei oder drei.

    Duolingo

    Lerne Englisch und mehr

    ANZEIGEN

    Tinycards - Fun Flashcards

    Bildung

    ANZEIGEN