SPIEL
DES
TAGES

Identity V

ANZEIGEN

Seine Suche nach einer vermissten Person nimmt Detective Orpheus genau dort auf, wo sie zuletzt gesehen wurde: auf einem unheimlichen Anwesen.

Das ist die Handlung von Identity V. Und ja: Es wird sehr schnell sehr ungemütlich. An diesem dunklen Ort voller bedrohlicher Schatten entdeckt Orpheus ein Tagebuch mit wirren gekritzelten Botschaften, die vermuten lassen, dass dort ein seltsames Spiel im Gange war. Könnte dies mit dem Fall in Verbindung stehen?

Nicht unerwähnt sollte bleiben, dass Orpheus eine besondere Gabe besitzt: Er ist in der Lage, vergangene Geschehnisse zu rekonstruieren. Um die Wahrheit ans Licht zu bringen, durchlebt er die Dinge erneut, die sich auf diesem Anwesen zugetragen haben – doch nichts ist, wie es scheint.

Vier traumatisierte Überlebende sind auf der Flucht vor einem gnadenlosen Jäger.

Das Eintauchen in die Vergangenheit ähnelt einem Katz-und-Maus-Spiel – allerdings dem furchteinflößendsten, an dem du je teilnehmen wirst. Du triffst auf vier Überlebende, die verzweifelt versuchen, den Fängen eines teuflischen Jägers zu entkommen.

Um die Freiheit jenseits der Tore zu erreichen, müssen die Überlebenden zusammenarbeiten und gemeinsam Chiffriermaschinen entschlüsseln, die sich überall auf dem vernebelten Gelände des Anwesens befinden. Aber zu allem Überfluss erweist sich die Dekodierung als zeitraubendes, frustrierendes und zermürbendes Unterfangen.

Die verstohlenen Blicke über die Schulter und das rasende Herzklopfen machen deutlich: Furcht liegt in der Luft. Selbst nach dem erfolgreichen Entschlüsseln eines Geheimcodes bleibt keine Zeit für Freudensprünge. Dein Vorgehen bleibt nämlich nicht unbemerkt. Wenn du dich nicht beeilst, musst du jederzeit mit einem Angriff von hinten rechnen. Sobald eine oder einer der Überlebenden gefasst wird, ist das Spiel für den Pechvogel vorbei.

Aber halt dich fest: Du kannst dein Schicksal auch um 180 Grad wenden und selbst in die Haut des Jägers schlüpfen! Treib deine Spielchen mit den panisch umherirrenden Überlebenden und schalte sie nach und nach aus. Aber denk daran, dass du alleine auf der Jagd bist.

Wenn dich der Jäger aufgespürt hat, solltest du besser die Beine in die Hand nehmen!

Im Spielverlauf triffst du auf neue Charaktere. Viele von ihnen wirken undurchschaubar, wenn nicht sogar seltsam. Mach dir ihre einzigartigen Eigenschaften zunutze, damit deine Fluchtversuche ein gutes Ende nehmen.

Die graue und bedrückende Welt von Identity V hat es in sich. Während du tiefer in die Geschichte eintauchst, erfährst du immer mehr über alle, die an diesem mysteriösen Spiel teilgenommen haben. Durch deine intensiven Nachforschungen förderst du aber auch weitere komplexe Geheimnisse zutage, die alle miteinander in Verbindung zu stehen scheinen.

Um bis zum Ende durchzuhalten, braucht es ein strapazierfähiges Nervenkostüm und katzenartige Reflexe. Halte dich an unseren gut gemeinten Rat: Was auch immer du tust, bleib wachsam.

    Identity V

    Spiele

    ANZEIGEN