SPIEL
DES
TAGES

Golf Peaks

golf + karte + puzzles

ANZEIGEN

Du musst einen Birdie nicht von einem Bunker unterscheiden können, um Spaß an Golf Peaks zu haben. In diesem faszinierenden kleinen Puzzlespiel geht es darum, mit Köpfchen knifflige Schläge auf hügeligen Golfplätzen zu versenken.

Lochst du unter Par ein? Nur wenn es die Karten hergeben.

Dein Ziel besteht darin, einen Golfball mithilfe bestimmter Züge einzulochen. Jeder mögliche Schlag wird von einer Karte dargestellt. Du entscheidest, welche Karte du spielst und in welche Richtung du den Ball abschlägst.

Wenn das Loch zum Beispiel zwei Kacheln entfernt ist und du eine Karte hast, die den Ball zwei Felder weit bewegt, ist das natürlich perfekt. Manche Karten lassen dich den Ball über Sandhindernisse oder Wasserflächen schlagen. Je nach Karten kann es erforderlich sein, den Ball absichtlich in einem Hindernis landen zu lassen, damit er an der richtigen Stelle für deinen letzten Schlag liegen bleibt.

Komplexere Löcher erfordern eine bessere Planung. Welche Karte sollte zuerst ausgespielt werden?

Je komplizierter die Puzzles werden, desto anspruchsvoller wird es, die richtige Reihenfolge der Schläge herauszutüfteln. Einige der späteren Löcher erfordern die Konzentration eines Tiger Woods. Dafür lässt dich das Ploppen eines im Loch versenkten Balls dann auch umso genüsslicher triumphieren.

Mit ansprechendem Design, einem beruhigenden Soundtrack und leicht verständlichem Gameplay liegt Golf Peak deutlich unter Par und ist einsame Spitze unter den Golf-Puzzlern.

    Golf Peaks

    golf + karte + puzzles

    ANZEIGEN