Screenshots

Beschreibung

Jan Böhmermann ist guter Dinge. Nachdem er die minderwertige, rabenschwarze Witzekohle der Neo Magazin Royale-Autoren in nächtelanger Kleinarbeit zu einem lupenreinen Gagdiamanten von 88 Carat gepresst und geschliffen hat, will er nur noch eins: Schnell ins Studio, William seinen Text übergeben und danach seinem Publikum dienen.
Sein größter Wunsch war es schließlich immer nur, Quatsch zu machen. Doch die beliebte Sollbruchstelle der deutschen Medienwelt weiß genau, dass er ohne sein Publikum und seinen väterlichen Freund William nur ein trauriger Clown in der Fußgängerzone des Lebens wäre. Aber etwas ist heute anders. Wo ist William?

Features:
- Der erste Teil der legendären Neo Magazin Royale-Spielereihe
- Animationen, Sprachausgabe, Effekte und Musik in Filmqualität - das Neo Magazin Royale erwacht vor Ihren Augen zum Leben
- Unglaubliche, hochauflösende Grafiken (320x200)
- Ein Spielspaß, der kein Ende zu nehmen scheint (bis zu 3 Stunden, im Saarland sogar 30!)
- Neue und verbesserte Entscheide dich!-Fragen und andere lustige Ideen!


Mehr über das Neo Magazin Royale:
http://www.neomagazinroyale.de

Webseite & Game Support
http://gameroyale.de

Mehr über die btf GmbH:
http://btf.de

Voraussetzungen:
- iPad Air, iPad mini mit Retina-Display, iPad mit Retina Display, iPad 2 - iPhone 4S und neuer
- Läuft auf iOS 8.3 oder neuer
Hinweis: Zum Spielen ist keine Internetverbindung erforderlich.

Neuheiten

Version 1.6.2

Diese App wurde von Apple aktualisiert, um das neueste Signierungszertifikat von Apple zu verwenden.

- reduzierte Dateigröße
- kleinere Bugfixes
- korrigiertes Icon

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

App-Datenschutz

Der Entwickler, btf GmbH, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch