Screenshots

Description

Freiburgs Wandel ist einzigartig. Die Veränderung zwischen damals und heute und die künftige Entwicklung können nun mit der kostenfreien Freiburg Zeitreise App vor Ort interaktiv erfahren werden. Sie tauchen an über 100 ausgewählten Stationen in Freiburg Vergangenheit und die nahe Zukunft ein,
werden per Navigation zielgenau zu den einzelnen Stationen geführt und bekommen dort exakt aus derselben Perspektive historische Fotos und geplante Bauprojekte zu sehen.

Aktuelle Vergleichsbilder lassen Veränderungen auch aus der Entfernung nachvollziehbar werden. Mit Bild-Slidern können die Nutzer den Bildausschnitt von links nach rechts verschieben und die Perspektiven verschmelzen lassen.

Sechs Thementouren führen durch die Altstadt und ausgewählte Stadtteile. Freiburgs Bürgermeister vom "zweiten Stadtgründer" Otto Winterer bis zum aktuellen OB Martin Horn berichten aus dem Freiburger Rathaus. Weitere Freiburger Persönlichkeiten und Charaktere erzählen über die Altstadt verteilt aus Ihrem Leben.

Videos mit Drohnen- und historischen Luftaufnahmen zeigen an verschiedenen Orten Wandel und Entwicklung aus der Vogelperspektive. Gänsehaut-Atmosphäre entsteht so beispielsweise am Münsterplatz, wenn der lange Weg von der Trümmerwüste 1944 bis zum Wiederaufbau vor Augen geführt wird. Staunen lässt der Blick mit der App in die Zukunft auf neue Wohngebiete im Stühlinger-West und Vorfreude bringt das Einblenden des Colombiparks nach Abschluss der geplanten Umgestaltung.

Wer bis jetzt dachte, Martinstor und Schwabentor sind unveränderte Zeugen des Mittelalters, kann sich mit der Freiburg Zeitreise App auf seinem Smartphone oder Tablet eines Besseren belehren lassen und die Verwandlungen direkt nachverfolgen.

Sämtliche Stationen enthalten spannende Anekdoten und interessante Fakten, die per Audio gehört oder als Texte gelesen werden können. Neben der Freiburger Altstadt sind die Stadtteile Stühlinger, Vauban und die Dörfer des Tunibergs Schauplätze der Touren und Stationen.

Wir begrüßen Sie als Besucher oder Bewohner Freiburgs zum 900. Jubiläum Freiburgs und wünschen Ihnen viel Freude bei der Nutzung dieser App im Jubiläumsjahr 2020 und darüber hinaus.


What’s New

Version 1.3

Die Bedienung des VoiceOver Screen Reader für blinde und sehbehinderte Personen wurde vereinfacht.

App Privacy

The developer, Rolf Mathis, has not provided details about its privacy practices and handling of data to Apple. For more information, see the developer’s privacy policy.

No Details Provided

The developer will be required to provide privacy details when they submit their next app update.

Supports

  • Family Sharing

    With Family Sharing set up, up to six family members can use this app.

More By This Developer

You Might Also Like