iPad-Screenshots

Beschreibung

Mit der KronosRemote lässt sich die bekannte Korg Kronos Workstation nun von deinem iPad aus bedienen und fernsteuern, um den Kronos optimal nutzen zu können. Der Schwerpunkt liegt im Live-Einsatz auf der Bühne - um direkten Zugang zu Menüseiten und Parametern auch dann zu erlauben, wenn der Kronos Screen nicht in Reichweite oder schlecht zu erreichen ist.

Auch im Studio unterstützt die Kronos Remote die Sound Programmierung durch den ergänzenden Bildschirm - drehe am Kronos an den Effekten, während der Mixer auf dem iPad immer im Zugriff bleibt (der Kronos Screen wird zur Programmierung weiterhin benötigt).

Via Bluetooth verbindet sich die App kabellos mit dem Kronos und ermöglicht das Umschalten von Presets sowie Parameteränderungen und ist damit optimal für den Live-Einsatz. Die Verbindung per USB Kabel unterstützt die volle Synchronisierung aller Parameter und das Übertragen von Setlisten und ist daher optimal zur Vorbereitung vor der Show oder im Studio.

Bitte beachten: die KronosRemote ist als Ergänzung zum vorhandenen Bildschirm des Kronos konzipiert, aus technischen Gründen sind viele Funktionen ausschließlich direkt über den Kronos zu erreichen und per App nicht zugänglich.

__________________________________________
SETLIST

Eine Setlist-Ansicht entsprechend dem Kronos Screen erlaubt schnelle Wechseln zwischen Programme, Combis und Songs. Optional kann die App im Setlist Modus verbleiben, jedoch den Modus des Kronos Screens umschalten, so dass Presets Kronos editiert werden können, die Setlist auf dem iPad jedoch verfügbar bleibt.

Den Slots können .pdf und sogar .mp3 Dateien zugewiesen werden - .pdf Dateien werden anstelle der Kommentare angezeigt, .mp3 Dateien können über einen einen Mini-Player abgespielt werden. Und das alles innerhalb der Setlist Darstellung!

Setlisten können umfassend editiert werden einschließlich des Einfügen, Löschen und Verschieben von Slots mittels Drag & Drop, Benutzung der Bildschirmtastatur zur Texteingabe sowie Copy & Paste von Inhalten. Presets für einen Slot können erstmals ausgewählt werden, ohne den Setlist Mode verlassen zu müssen. Alle Änderungen können offline erfolgen - bereite deine Setlist Backstage auf dem iPad vor, füge Slots und Leadsheets hinzu, sortiere deine Songs... und überspiele vor Spielbeginn die neue Liste auf den Kronos.


__________________________________________
COMBINATION

Es werden der Mixer sowie weitere häufig benötigte Menüseiten unterstützt. Somit können nun zwei Menüseiten gleichzeitig angezeigt werden und erlauben beispielsweise das Einstellen der Effektwege auf dem Kronos-Screen, während über das iPad Kanäle gemuted oder EQ Einstellungen geändert werden können.


__________________________________________
PROGRAM

Der Program Mode unterstützt die Anzeige und das Wechseln von Presets. Zudem können auch hier Programs komfortabel umbenannt werden.


__________________________________________
SEQUENCER

Im Sequencer-Mode sind die Mixer und EQ Menüseiten für MIDI und Audio verfügbar. Wie auch im Combi-Mode dient das iPad als zusätzlicher Bildschirm, um jederzeit alle wichtigen Parameter im Blick und im Zugriff zu haben.


__________________________________________
Hinweise:

• Die USB Verbindung benötigt das iPad Camera Kit (nicht das USB-Lightning-Kabel)
• Für eine Bluetooth-Verbindung wird ein zusätzlicher Bluetooth-Dongle für den Kronos benötigt. Die Verbindung ist auf allen iPads mit Bluetooth LE Unterstützung möglich (das sollten alle Modelle nach dem iPad 2 sein, das iPad 2 nicht eingeschlossen)
• Ältere Modelle wie das iPad 2 werden voll unterstützt (ab iOS 9.3), Prozesse wie die Synchronisation laufen jedoch langsamer als auf aktuellen Modellen. Parameteränderungen oder Realtime Controller sind davon nicht betroffen.
• Weitere Informationen sowie eine FAQ Seite finden sich unter www.kronos-remote.com

Neuheiten

Version 1.8.2

- Neue Menüseiten für Key- und Velocityzonen im Combi Modus
- Editier-Popups am oberen / unteren Bildschirmrand werden nichtmehr abgeschnitten
- Parameter im Global Modus werden wieder korrekt synchronisiert

Bewertungen und Rezensionen

4.3 von 5
9 Bewertungen

9 Bewertungen

JonV ,

If you own a Kronos ....

This app is a must have. If you own a Kronos, you need this app.

Aabacab ,

Awesome! What KORG should have done. Thanks

Indispensable. You won’t regret this purchase. The developer keeps making it better. Recent update just 3 weeks ago. Thank You

Mc12005 ,

Dual Setlist Edit feature is awesome!

This the first time I’ve ever taken the time to write a review for an app. I’m in classic rock band that gigs quite a bit. At any given time we have about 85-100 active tunes. I play both keys and guitar so there’s a lot to keep track of. The setlist feature on the Kronos is nice but somewhat klunky to manipulate. The Kronos software editor is not that much better. This app makes it so easy. Create a master list, and then just drag and drop from the master into the setlist for a particular gig. It takes me all of 5 minutes to create set list for a gig and you can do it offline from the keyboard. Lots of other nice features as well and no problem with connectivity. A well-thought out app and worth the $ in my opinion. Kudos to the developer!

Informationen

Verkäufer
Daniel Luscher
Größe
44.7 MB
Kompatibilität

Erfordert iOS 9.3 oder neuer. Kompatibel mit iPad.

Sprachen

Englisch

Alter
4+
Copyright
Preis
21,99 $

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch