Screenshots

Beschreibung

Ein Detektiv-Adventure in einer Steampunk-Szenerie vom Autor von A Golden Wake und Shardlight! Kann der Privatdetektiv Miles Fordham die Fälle seiner Klienten aufklären und findet er den Mörder seines Partners, bevor seine kleine Welt gänzlich auseinanderfällt?
• "Sieht wirklich vielversprechend aus." - Gamasutra
• "Ich habe schon mein ganzes Leben einen Faible für das Adventure-Genre, der in einem lila Tentakel-Tatoo auf meinem linken Oberarm gipfelte (Day of the Tentacle, uffz). Also werde ich auch Lamplight City spielen. Könnt ihr glauben." - Rock, Paper, Shotgun

ÜBER DAS SPIEL
Das Tor nach Vespuccia, die Stadt aus Luft und Licht, die Lamplight City - die aufstrebende Hafenstadt New Bretagne ist ein leuchtendes Beispiel für Fortschritt und Industrialisierung in der Neuen Welt. Aber neben den Verheißungen einer glänzenden Zukunft im 19ten Jahrhundert liegt das Fundament der Stadt in Armut, Klassenkampf und Verbrechen.

Für den Privatdetektiv und ehemaligen Polizisten Miles Fordham sind die zwielichtigen Ecken von Lamplight City nur ein Teil des Puzzles. Während sein ehemaliger Partner ihm ständig aus dem Jenseits etwas einflüstert, beginnt er langsam den Verstand zu verlieren. Kann Miles die Fälle seiner Klienten aufklären und findet er den Mörder seines Partners, bevor seine kleine Welt gänzlich auseinanderfällt?

Lamplight City ist ein Detektiv-Adventure, das in einer fiktiven viktorianischen Vergangenheit im Steampunk-Stil spielt.

FEATURES
• Es bleibt Dir überlassen wie Du den Detektiv spielst - aber bedenke die Folgen!
Untersuche Tatorte, befrage Verdächtige, verschaffe Dir Informationen so wie es Dir notwendig erscheint. Bleibe dabei dem Gesetz treu oder mach' Dir Deine eigenen Regeln. Wie Du handelst beeinflusst aber wie die Leute auf Dich reagieren.
• Fünf Fälle gilt es zu lösen - mit mehreren Verdächtigen, falschen Hinweisen und unterschiedlichen möglichen Enden der Geschichte.
Du gerätst nie in eine absolute Sackgasse. Wenn Du den Fall nicht lösen kannst, nimmst Du Dir den nächsten vor. Die Geschichte passt sich dem von Dir beeinflussten Verlauf an.
• Ein-Klick-Bedienung - ohne Inventar.
Sammle Hinweise und Dokumente in deinem Notizbuch, um sie dort wieder einsehen zu können. Gegenstände lassen sich mit einem kontextsensitiven Cursor verwenden.
• Erkunde eine fiktive Stadt mit vier sehr unterschiedlichen Stadtbezirken.
er Spieler wird alle vier Bezirke erkunden und dort etwas über verschiedene gesellschaftliche Themen erfahren. Beispielsweise die Klassengesellschaft oder die Angst vor der sich rasant fortentwickelnden Dampftechnologie.
• Das Spiel ist stark von den Werken von Edgar Allan Poe und Charles Dickens beeinflusst.
• Viele spannende Orte und über 50 interessante Charaktere
• Originalmusik von Mark Benis.

Neuheiten

Version 1.10

Ein Blick hinter die Kulissen mit dem Team hinter Lamplight City.
Das Update enthält etwa zwei Stunden Kommentare des Entwicklers und
Grafikers Francisco Gonzalez, von Lektorin und Beraterin Jess Haskins
und vom Komponisten Mark Benis.

Bewertungen und Rezensionen

Pu'u Kukui ,

Don't waste your money

Superold graphic, superboring, characters only talk

Informationen

Verkäufer
Application Systems Heidelberg Software GmbH
Größe
1.4 GB
Kategorie
Spiele
Kompatibilität

OS X 10.11.0 oder neuer, 64-Bit-Prozessor

Sprachen

Deutsch, Englisch

Alter
12+
Selten/schwach ausgeprägt: Szenen mit erotischen Anspielungen
Selten/schwach ausgeprägt: Gebrauch von Alkohol, Tabak oder Drogen bzw. Verweise hierzu
Selten/schwach ausgeprägt: Horror-/Gruselszenen
Selten/schwach ausgeprägt: Zeichentrick- oder Fantasy-Gewalt
Copyright
Preis
$13.99

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler