Screenshots

Description

MPU-Hilfe hilft Betroffenen der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (Umgangssprache Idiotentest oder Depperltest) bei der MPU-Vorbereitung.

Themen der MPU können Auffälligkeiten im Verkehr wegen Alkohol, Drogen, zu vielen Punkten oder auch Straftaten sein.

Viele MPU-Betroffene sind sehr verunsichert, was vor einer MPU zu tun ist. Diese App gibt erste Einblicke, was Sie in der MPU erwartet und wie Sie sich darauf vorbereiten können.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
In dieser App finden Sie:

* ANTWORTEN zu häufig gestellten Fragen bezüglich der MPU
* Videos zur Einführung in das Thema MPU
* Termine von professionellen MPU-Vorbereitungsseminaren an unterschiedlichen Orten
* Gutscheine zur Ermäßigung für MPU-Vorbereitungen
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Anders als die umgangssprachliche Bezeichnung „Idiotentest“ vermuten lässt, wird bei der MPU keine Intelligenz getestet. Vielmehr wird unter anderem überprüft, was der Betroffene erkannt und verändert hat. Hierzu ist es sehr vorteilhaft, ein gewisses Basiswissen zu seinen Themen (Alkohol, Drogen, Verkehrsauffälligkeiten, Straftaten) zu besitzen. Außerdem ist es wichtig, sich darüber hinaus mit wichtigen psychologischen Fragestellungen bereits vor der MPU beschäftigt zu haben, um seinen eigenen Fall gezielt aufarbeiten zu können.

Eine Vorbereitung im Vorfeld der MPU allein, ohne fremder Hilfe durchzuführen, überfordert viele MPU-Betroffene, was sich an den regelmäßig hohen Durchfallquoten zeigt. Die hier vorgestellte App klärt etwas auf, gibt Einblicke in die Inhalte einer MPU und zeigt auf, was eine gute MPU-Vorbereitung beinhalten sollte.

What’s New

Version 1.23

Die neue und überarbeitete App-Version

Information

Seller
Nick Melekian
Size
28.5 MB
Category
Medical
Compatibility

Requires iOS 8.0 or later. Compatible with iPhone, iPad, and iPod touch.

Languages

German

Age Rating
Rated 4+
Copyright
© Copyright 2012-2017 Nick Melekian
Price
Free

Supports

  • Family Sharing

    With Family Sharing set up, up to six family members can use this app.

You May Also Like