iPhone-Screenshots

Beschreibung

Die Naturpark-App – Ihr digitaler Naturparkführer

Die Naturpark-App informiert Sie über unsere zertifizierten Wanderwege auf Premium-Niveau, über abwechslungsreiche Radtouren für die ganze Familie und anspruchsvolle Bergetappen für E-Biker und sportliche Radler.

Alle Touren können online angezeigt werden, wenn ein Mobilfunknetz in Reichweite ist. Sie können die Touren aber vorab bequem aus dem Netz herunter laden und offline nutzen.

Alle Informationen über Natur und Landschaft, unsere Naturparkführer/innen und die Botschafter/innen sind mit dieser App mobil verfügbar. Sie erhalten ausführliche Informationen über Natur und Landschaft, Geologie, die Geschichte unserer Region, über historische Stätten, Museen, Burgen und vieles mehr.

Sie können jederzeit auf das gastronomische Angebot entlang der Touren zugreifen und erhalten Tipps zu Übernachtungsbetrieben, Gaststätten und Bistros.
Mit unserem Naturpark-Quiz wird die Wanderung zum Spaß für die ganze Familie. Die Quiztouren sind interaktive Touren, die mit einem Gewinnspiel verknüpft sind. Ganz nebenbei vermitteln wir Wissenswertes und Interessantes über die Region.
Der Gipfelfinder gehört ebenso zur Ausstattung wie Tourenplaner, Kompass, Höhen- und Hangneigungsmesser. Wer Touren selbst aufzeichnen möchte, findet auch dazu ein Werkzeug.

Hier eine Übersicht der Inhalte:

• Premium-Wandertouren: Lahn-Dill-Berglandpfad und 19 Extratouren
• Radtouren von entspannt bis sportlich
• Naturpark-Quiz-Touren
• Weitere Tipps für Freizeitaktivitäten
• Naturpark-Portrait
• Sehenswertes
• Tipps für Unterkunft und Verpflegung
• Veranstaltungskalender
• Nützliche Werkzeuge
• Zugang zur mobilen Webseite des Naturparks

Hinweis: Die kontinuierliche Verwendung mit aktiviertem Ortungsdienst im Hintergrund kann die Akku-Laufzeit verkürzen.

Neuheiten

Version 1.5

Fehlerkorrekturen

App-Datenschutz

Der Entwickler (Outdooractive GmbH) hat Apple keine Details über seine Datenschutzpraktiken und seinen Umgang mit Daten zur Verfügung gestellt. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch