Screenshots

Beschreibung

Erkunden Sie das Weltall mit der mehrfach preisgekrönten professionellen Planetarium-Software Redshift.

Betrachten Sie den Nachthimmel in einzigartiger Brillanz, reisen Sie quer durch unsere Galaxie und darüber hinaus und blicken Sie aus nächster Nähe auf Planeten, Monde, Asteroiden, Nebel und andere Himmelskörper. Erkunden Sie den Nachthimmel von jedem beliebigen Standpunkt auf der Erde oder von Monden und Planeten aus, reisen Sie in die Vergangenheit oder in die Zukunft und erfahren Sie hautnah alles über Sterne, Planeten und andere Himmelskörper – Redshift eröffnet Ihnen unzählige Möglichkeiten auf Ihrer Exkursion durchs Weltall.

Behalten Sie wichtige Himmelsereignisse mithilfe des Himmelskalenders im Blick und erleben Sie die Events gleichzeitig aus verschiedenen Blickwinkeln. Steuern Sie Ihr Teleskop mithilfe von Redshift und planen Sie Ihre Himmelsbeobachtungen mit dem individuell konfigurierbaren Beobachtungsplaner.

Features:
• Umfangreiches Planetarium zur realistischen Echtzeit-Berechnung der Himmelskörper unserer Galaxie nach neuesten Forschungsergebnissen
• Über 2,5 Millionen Sterne, 1 Mio. faszinierende Deep-Sky-Objekte, 700.000 Kleinplaneten, 2.000 bekannte Kometen, alle Planeten, Zwergplaneten und Monde sowie Sterne mit Exoplaneten und bekannte Novae/Supernovae
• Beeindruckende 3D-Darstellungen von mehr als 100 Himmelsobjekten
• 3D-Flüge zwischen und um Planeten, deren Monde, Sterne, Deep Sky-Objekten, Galaxien und der Milchstraße
• Landen auf Planeten und Monden sowie Blick von deren Oberfläche in Weltall
• Anzeige der Oberflächenmerkmale auf Mond und Planeten
• Umfassende astronomische Daten für jedes Himmelsobjekt
• Umfangreiches Lexikon der Astronomie
• 25 interaktive Führungen mit aufschlussreichen Bildern, Videos und Animationen
• Sonnenfinsterniskarte sowie Karte der Satellitenüberflüge
• Himmelskalender und umfangreicher, konfigurierbarer Beobachtungsplaner
• Teleskopsteuerung für alle Meade- oder Celestron-Teleskope (mit Ausnahme der gegenwärtig nicht veröffentlichten Celestron NexStar Evolution Teleskop-Steuerung)
• Gleichzeitige Anzeige eines Himmelsereignisses aus verschiedenen Blickwinkeln im Multi-Window-Modus
• “On the fly”-Download des aktuellen Gaia-Superkatalogs mit einer Milliarde Sterne
• Topaktuelle Bahndaten von Satelliten, Kometen und Asteroiden sowie Ergänzung von Neuentdeckungen durch Live-Update-Funktion
• Bearbeitungstool zur manuellen Ergänzung der Datenbank
• Umfangreiches Zeitintervall von 15.000 Jahren (4713 v. Chr. bis 9999 n. Chr.)
• Zahlreiche Panoramen und Geräuschkulissen sowie Tag/Nacht-Modus
• Exakte numerische Integration der Bewegung von Asteroiden und Kometen
• Fünf Basis-Koordinatensysteme
• Verfügbar in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Niederländisch, Russisch und Japanisch

*****

Verbesserungsvorschläge und Featurewünsche?
Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!
Mail an: mac@usm.de

Updates und Neuigkeiten auf www.redshift-live.de oder facebook.com/redshiftplanetariumsoftware

*****

Neuheiten

Version 1.2.2

Wir haben die App durch kleine Optimierungen verbessert!

Bewertungen und Rezensionen

4.0 von 5
5 Bewertungen

5 Bewertungen

Sceadugenga ,

Great to finally have an update to Redshift

My only disappointment, and it is very minor, is that it does not include ‘Oumuamua yet. It is possible to add new objects to this version of Redshift, but it does not yet have the appropriate parameters to describe this new category of objects, such as specifying a hyperbolic “orbit”.

Update 2: Not sure exactly what changed (os update or such) but the app has now been reliably working with the ‘last session’ setting across app restarts and reboots.
Update: I have noticed the same issue as another reviewer where settings (home location, constellation, orbit, downloaded objects) are discarded when the app closes or crashes.

As a minor aesthetics issue, please get rid of the splash screen, it is most un-mac-like…

Entwickler-Antwort ,

Hi Sceadugenga, thank you very much for the feedback. We'll think about the improvements you suggested. Concerning the settings issue, please contact our support team via ios@usm.de.

John-MD ,

Unimpressed

One thing I want from a program like this is to be able to dump the fake horizon that the programmers thoughtfully (ha!) provide and substitute it with something less obnoxious. (As if I want to see the “horizon" of NewYork City every friggin’ time I open it.) But guess what — THERE IS NO EASY WAY TO DO THAT as far as I can tell. I set the preferences to include a different horizon, close the app and reopen it, and there’s friggin’ NYC again!!! I tried saving a file and setting the app to open using that file, but that didn’t work either.

This program fails the simplest test of usability. WORSE - there are no menus. All the controls are hidden in cutsey little icons. Wasted money!

Entwickler-Antwort ,

Dear John-MD, you can easily set the app to open using a customized preferences file: Please go to Configure > Preferences > Startup Sky submenu. Select the 'Last session' option from there (instead of the 'Default' option). Now all settings from your previous Redshift session should be applied upon the next launch of the app. If you need some more help with resolving the issues you mentioned, please contact our support team via info@redshift-live.com.

Yasser Abdou ,

Amazing!

I absolutely love it.

Informationen

Verkäufer
United Soft Media Verlag GmbH
Größe
1.3 GB
Kompatibilität

OS X 10.7 oder neuer, 64-Bit-Prozessor

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Russisch, Spanisch

Alter
4+
Copyright
Preis
$44.99

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler