iPhone-Screenshots

Beschreibung

Endlich gibt es eine verbesserte App zur Fernbedienung von Sonos auf iPhone oder iPod Touch! Sogar immernoch kompatibel mit iPod 5te Generation und iPhone 4s.

Eindrücke auf YouTube: http://youtu.be/rvp4QinakL0

Lies hier weiter über
- ein neues intuitives und elegantes Benutzerinterface
- weniger Klicks für übliche Aufgaben
- Integration von Hausautomations-Apps
- und Einschränkungen (nicht überspringen ;) )

oder besuche meine Webseite www.sonophone.de mit mehr Informationen und Bildern (derzeit nur Englisch).

◆◆◆ ein neues intuitives und elegantes Benutzerinterface ◆◆◆
SonoPhone wurde geschrieben, um die aktuellen iOS Design Prinzipien zu unterstützen:
- Tippe oder ziehe das Gerät am oberen Rand um zur Geräteauswahl zu kommen. Für jedes Sonos-Box kannst du hier direkt die Lautstärke verstellen. Nach Sprung zur Gruppenverwaltung, kann man mit einem einfachen Drag+Drop Interface die Zuordnungen schnell verändern.
- Tippe oder ziehe die Titelinformation nach oben und du kommst zum Bildschirm mit dem großen Cover
- Ziehe das Hauptmenü nach links bzw. rechts um direkt zur Wiedergabeliste, bzw. einer Liste mit den wichtigsten Menüpunkten zu kommen.
- Popups für Lautstärke und Songposition: das Raten wie laut und an welcher Position deines Lieblingssongs du bist hat nun ein Ende.

◆◆◆ weniger Klicks für übliche Aufgaben ◆◆◆
SonoPhone versucht die üblichen Aufgaben so zu optimieren, dass du weniger Klicks benötigst, um zum Ziel zu kommen. Dadurch kannst du viel flüssiger durch die App navigieren.

- "Touch To Play": hast du keine Lust mehr immer gefragt zu werden was du tun möchtest wenn du Album or Titel antippst? Als Standard startet SonoPhone einfach den Song. Mit einem langen Klick hast du immer noch Zugriff auf alle Optionen - darüber hinaus kann der Standard geändert werden. Du möchtest schnell eine Playliste zusammenstellen: dann stell die Option doch auf "immer am Ende hinzufügen" und los geht's.

- Tippe auf das Albumcover - schon startet das ganze Album

- Aggregierte Suchergebnisse: Suchergebnisse werden auf einer Seite zusammengefasst - du musst nicht mehr zwischen den Kategorien hin- und herwechseln.

- Egal wo du gerade bist: wenn das Menü nach rechts geschoben wird, zeigt die App Direktsprünge zu den Menüs von Alben, Interpreten, Radio oder Musikdiensten.

- Du kannst die Lautstärke jedes Gerätes direkt in der Player-Auswahl ändern. Ein Wechseln zum Player ist nicht mehr nötig.

◆◆◆ Integration von Hausautomations-Apps ◆◆◆
- ihr könnt SonoPhone mit der 'sonophone://' URL aus anderen Apps starten. Es ist auch möglich eine eine Rücksprung URL anzugeben, es erscheint dann ein neues Icon und ihr könnt direkt zur anderen App zurückspringen.
Es existieren weitere Option für die Auswahl des Default-Player oder des Menüs mit dem gestartet werden soll. Mehr Informationen findet ihr auf meiner Webseite sonophone.net

◆◆◆ Einschränkungen ◆◆◆

- alle Musikdienste bis auf Google Music werden unterstützt
- Kein Abspielen der auf dem iPhone abgespeicherten Musik.
- Keine Optionen für das Einstellen von Alarm oder Schlaf-Timer (kommt demnächst!).
- Keine Unterstützung für das abgekündigte WD100 Dock

Du kannst auch gerne über mein Blog (oder support@sonophone.de) mit mir in Kontakt treten (über reine AppStore-Kommentare sind Antworten leider nicht möglich). Ich bin wirklich auf eure Ideen gespannt, denn SonoPhone soll die beste alternative Fernbedienung da draußen sein!

◆◆◆ Sonstiges ◆◆◆
- Sonos ist ein eingetragenes Warenzeichen. Diese App wird nicht von Sonos unterstützt oder von Ihnen hergestellt.

Neuheiten

Version 1.6.5

- die Version behebt Probleme im Dark-Mode des iPhone. Wir haben zwar noch keinen richtigen dunklen Modus aber zumindest wird die App nun wieder benutzbar, selbst wenn der dunkle Modus auf dem iPhone aktiviert ist.

Wie immer: wenn irgendwas nicht wie gewünscht funktioniert, zögert nicht, mich unter support@sonophone.net zu kontaktieren.

Bewertungen und Rezensionen

4.2 von 5
22 Bewertungen

22 Bewertungen

The Kenosha Kid ,

IT WORKS

Right there, five stars. If you’ve been frustrated/horrified that the primary Sonos app has been turned into a sleazy data-collection privacy nightmare, this is pretty much the only sane alternative now: no “sonos account” to set up, no horrific “we track every click you make and song you play, even from your home collection” terms of service to agree to, no “hey plug in an always-on microphone” cash grab.

In an ideal world, it’d be optimized for larger-screen iPhones, but whatever: it works, and it’s let me continue to use my sonos system without having to surrender my privacy. A million thanks.

TripHopHiker ,

Like seeing a number for volume level

I mostly got this to be able to see a number for the volume level, so I can set the volume back to the exact volume I want to be able to hear music in other rooms when I’m getting ready in the morning without it being too loud or having to adjust it when I move into a room that doesn’t have a speaker. I also like being able to get to so much from one screen. Finally, I’m happy to find that this app still works after the Sonos S2 upgrade!!!

Bash Sr ,

Worked from jump!

I was looking to see if Sonos had any updates to their app and stumbled upon this gem! Loaded super quick! No longer waiting for 3-10 seconds for mySonos app to load. The ability to create zones is excellent as I play certain sets of speaker together almost all the time. Really good app!

App-Datenschutz

Der Entwickler (Stefan Hansel Solutions UG (haftungsbeschraenkt)) hat Apple keine Details über seine Datenschutzpraktiken und seinen Umgang mit Daten zur Verfügung gestellt. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch