Screenshots

Beschreibung

Die mehrsprachige, kostenlose Verkehrssicherheitsapp „stop&go“ informiert Verkehrsteilnehmer grundlegend über die Regeln im österreichischen Straßenverkehr. Aus der Perspektive von Fußgängern, Fahrradfahrern, Motorrad-/Mopedfahrern und Autofahrern werden dem Nutzer neben den wichtigsten Verkehrsregeln auch Erste-Hilfe-Regeln sowie die Verkehrszeichen nähergebracht. Darüber hinaus bieten interaktive Bestandteile, wie zum Beispiel ein Verkehrs-Quiz oder ein Verkehrszeichen-Scanner, Abwechslung. Eine Web-Version der App (für die Nutzung via Tablet oder PC) ist unter http://www.stopandgo-app.at abrufbar.

9 SPRACHEN
Die Inhalte der App sind auf Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Paschtu, Dari, Farsi, Bosnisch und Türkisch verfügbar. Die Sprache kann jederzeit über das Menü geändert werden.

4 LERNBEREICHE
VERKEHRSWISSEN – Die wichtigsten Verhaltensregeln im österreichischen Straßenverkehr.
VERKEHRSZEICHEN – Ein Überblick über die Verkehrszeichen, ihre Bedeutung und die entsprechenden Verhaltensregeln.
ERSTE HILFE – Richtig reagieren bei Unfällen im Straßenverkehr.
RECHTLICHES – Die wichtigsten Grundlagen zu den Themen Führerschein, Fahrzeugzulassung und geltende Gesetze.

VERKEHRSZEICHEN-SCANNER
Das Bilderkennungs-Tool dient als Lernhilfe für interessierte Verkehrsteilnehmer. Steht der User vor einem ihm unbekannten Verkehrszeichen, kann er dieses mithilfe der App scannen, um seine Bedeutung zu erfahren.

QUIZ
Bild- und Textfragen ermöglichen die Festigung der Lerninhalte aus den Bereichen VERKEHRSWISSEN, VERKEHRSZEICHEN und ERSTE HILFE. Pro Spiel werden dem Nutzer 20 Fragen gestellt. Diese werden mittels Zufallsgenerator ausgewählt, sodass das Spiel beliebig oft wiederholt werden kann.

NOTRUF-FUNKTION
Mit der Notruf-Funktion können Euro-Notruf, Polizei, Feuerwehr oder Rettung im Notfall direkt verständigt werden. Die Standortbestimmung hilft dabei, den exakten Standort zu ermitteln.

++++++
Datenschutzerklärung:
https://static.kfv.at/datenschutz/

++++++
Alle Angaben ohne Gewähr.
Copyright © KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit), 2016.
Alle Rechte vorbehalten.

Neuheiten

Version 1.8

Aktualisierung der Inhalte unter Berücksichtigung der aktuellsten StVO-Novellen

Bewertungen und Rezensionen

2.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

App-Datenschutz

Der Entwickler, Kuratorium für Verkehrssicherheit, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch