iPhone-Screenshots

Beschreibung

Unterwegs am Wiener Alpenbogen, schauen Sie sich um! Die neue Wiener Alpen App begleitet Sie durchs „Paradies der Blicke“. Wie ein Abbild des großen europäischen Alpenbogens fächert sich der Wiener Alpenbogen auf. Von der sanften Buckligen Welt über Wechsel, Semmering, Rax, Schneeberg bis zur Hohen Wand.
Ob Wandern, Rad, Mountainbiken, E-Biken, Langlaufen, Winterwandern oder Schneeschuhwandern. Die App zeigt Ihnen die schönsten Routen. Sie informiert Sie über Weglänge und -beschaffenheit, Höhenprofil, Schwierigkeitsgrad und Kondition. Sie sehen, wo sich die neuen Wanderstartplätze und die schönsten Blickplätze befinden. Sie erfahren alles über Hütten, Wirtshäuser, Unterkünfte, Museen und Ausflugsziele. Fotos zeigen, wie es vor Ort ausschaut.
Alle Karten und Routen sind offline speicherbar. Die App enthält außerdem einen Kompass, Höhenmesser und Hangneigungsmesser; weiters die Möglichkeit Ihren Wandertrack aufzeichnen zu können. Via Communitymodul können Sie sich mit anderen austauschen, über den Zustand der Wege berichten, an Gewinnspielen und Fotobewerben teilnehmen.
Neu & originell: Besondere Ein- und Ausblicke gewährt der „Wiener Alpen Viewer“. Den verspiegelten Schautrichter gibt es als Stehviewer an Blickplätzen in den Wiener Alpen und als persönlichen Handviewer.

Ein wichtiger Hinweis:
Bei Nutzung der App im Hintergrund mit aktiviertem GPS-Empfang kann sich die Akkulaufzeit drastisch verkürzen.

Neuheiten

Version 2.0

- Neues Design
- Inhaltliche Anpassungen
- Bug fixes

Informationen

Verkäufer
Outdooractive GmbH
Größe
23.1 MB
Kategorie
Travel
Kompatibilität

Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch, Rumänisch, Slowakisch, Spanisch, Tschechisch

Alter
4+
Standort
Diese App verwendet möglicherweise deinen Standort, selbst wenn sie nicht geöffnet ist. Dadurch kann sich die Batterielaufzeit verkürzen.
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch