Maja Rohwetter 4+

Armin Tavakolian

Entwickelt für iPad

    • Gratis

Screenshots

Beschreibung

Die Augmented Reality-Experience "contingencies" der Künstlerin Maja Rohwetter thematisiert die Interferenz von Realität und Virtualität als eine Grundfrage der Malerei:

Virtuelle Übersetzungen von Malereifragmenten interagieren mit der ortsspezifischen Umgebung der Nutzer*innen und schaffen so individuelle Bild- und Soundcollagen. In ihrer Arbeit untersucht Maja Rohwetter eine zeitgenössische visuelle Sprache zwischen analog und digital, real und virtuell. Vor dem Referenzfeld von digitalen Technologien und Malerei reflektiert sie die Flüchtigkeit und Konstruiertheit unseres Konzepts von Realität.

Nutzer*innen können interaktiv Dimensionen skalieren und partizipativ mit Kompositionen experimentieren, die sich über die App als Screenshot speichern lassen. Um noch tiefer in das AR-Erlebnis einzutauchen, können Kopfhörer angeschlossen werden.

Konzept und 3D-Animationen: Maja Rohwetter
Ton: Tuomo Väänänen
App-Entwicklung: Artvisity

Neuheiten

Version 1.1

Optimierung des Marker

App-Datenschutz

Der Entwickler, Armin Tavakolian, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch

appARition_2
Bildung
Mineralogisches Museum Bonn
Bildung
Heidenrod-App
Nachschlagewerke
Intercultural Design Basics
Bildung
Historisches Museum Saar
Bildung
CloudLabs Vector subtraction
Bildung