ORF-Lange Nacht der Museen 4+

Österreichischer Rundfunk

    • 2,5 • 27 Bewertungen
    • Gratis

Screenshots

Beschreibung

Am Sa, 1.10. findet von 18.00 bis 1.00 h Früh, die 22. "ORF-Lange Nacht der Museen" in ganz Österreich statt. 630 Museen laden zu einer kulturellen Entdeckungsreise ein.

Die App ist ein wichtiger Wegweiser durch die „ORF-Lange Nacht der Museen“ und bietet detaillierte Hinweise und Programmbeschreibungen zur Veranstaltung.

Die „ORF-Lange Nacht der Museen“ findet in ganz Österreich sowie in Teilen von Slowenien, Liechtenstein, der Schweiz und Deutschland (Lindau am Bodensee und Wasserburg) statt. Bereits zum 22. Mal initiiert der ORF die Kulturveranstaltung. Rund 630 Museen, Galerien und Kulturinstitutionen laden von 18.00 bis 1.00 Uhr Früh zu einer kulturellen Entdeckungsreise und bieten ein vielfältiges Programm für Jung und Alt. Die regulären Tickets kosten 15,–, ermäßigte Tickets 12,– und regional beschränkte Tickets 6,– Euro.

Allgemeine Informationen:
• Tickets
• News – Schwerpunkte und wichtige Hinweise der teilnehmenden Museen
• „Treffpunkt Museum“-Standorte
• Fuß-, Busrouten und Shuttleservices zu allen Locations

Museen:
• Alle teilnehmenden Museen
• sortiert nach Bundesländern
• alle Programmpunkte
• Interessante Museen in Ihrer Nähe
• Details zu Fuß-, Busrouten und Shuttleservices

Meine Nacht:
• Stöbern sie durch alle teilnehmenden Museen in Ihrer Nähe
• Markieren Sie Ihre persönlichen Museen und Veranstaltungen
• Ihr persönlicher Wegweiser durch die „ORF-Lange Nacht der Museen“

Kontakt/E-Mail: langenachtdermuseen@orf.at

Neuheiten

Version 1.4

22. Lange Nacht der Museen, 1. Oktober in ganz Österreich
- Diverse kleine Anpassungen

Bewertungen und Rezensionen

2,5 von 5
27 Bewertungen

27 Bewertungen

der.Flo ,

Favoriten

Favoriten bleiben nicht gespeichert.
Sobald man weiter scrollt erlischt der rote Stern wieder und in der Übersicht werden sie nicht angezeigt. Umsonst geklickt also und man muss sich alles raus schreiben

Kriang0 ,

Sinnlos

Sehe keinen Sinn hinter dieser App. Bitte einfach den Browser benutzen. Nicht alles braucht eine App. Die Webseite erfüllt schon ihren Zweck.

schubec ,

Schlecht!

Extrem schlecht gemacht, vor allem die Maps Einbindung. Inder Praxis ist das nicht benutzbar! :-(

App-Datenschutz

Der Entwickler, Österreichischer Rundfunk, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Daten, die zum Tracking deiner Person verwendet werden

Die folgenden Daten werden möglicherweise verwendet, um dich über Apps und Websites anderer Unternehmen hinweg zu verfolgen:

  • Kennungen
  • Nutzungs­daten

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Kennungen
  • Nutzungs­daten

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Sport
Nachrichten
Musik
Musik
Musik
Nachrichten

Das gefällt dir vielleicht auch

Bildung
Bildung
Bildung
Bildung
Bildung
Bildung