iPhone-Screenshots

Beschreibung

BCV TWINT ist eine Smartphone-Bezahllösung für die Kundinnen und Kunden der BCV.

Mit BCV TWINT, Ihrem digitalen Portemonnaie, können Sie in Geschäften, Restaurants und Online-Shops sowie an allen Automaten mit dem TWINT Logo einfach und sicher bezahlen.

In den Geschäften, die mit einem TWINT Terminal (Beacon) ausgerüstet sind, tippen Sie zum Bezahlen in der TWINT App auf „Jetzt bezahlen“ und halten das Smartphone an den Beacon. An Kassen ohne Beacon scannen Sie den QR-Code ein, der auf dem Terminal des Händlers erscheint. Um online zu bezahlen, tippen Sie in der BCV TWINT App auf das QR-Code-Symbol und scannen entweder den QR-Code ein oder Sie erfassen den fünfstelligen Zahlencode.

Mit BCV TWINT ist es auch möglich, sich innerhalb der Familie, im Freundes- oder Bekanntenkreis mit dem Smartphone Geld zuzusenden. Sie benötigen dazu nur die Handynummer der betreffenden Person, dann können Sie sie dazu auffordern, TWINT auf ihr Smartphone herunterzuladen, falls sie das nicht bereits getan hat.

Wenn Sie BCV TWINT direkt mit Ihrem BCV-Konto verbinden, können Sie Ihre Ausgaben kostenlos und in Echtzeit verfolgen. Zur besseren Verwaltung Ihres Budgets können Sie sogar Limiten festlegen. Dank dieser einfachen, sicheren und praktischen Bezahllösung sind Sie beim Online-Shopping nicht mehr gezwungen, Ihre Kreditkartendaten per Internet zu übermitteln.

BCV TWINT speichert Ihre Kunden- und Treuekarten. Diese werden dann bei jeder Zahlung mit BCV TWINT berücksichtigt. So profitieren Sie automatisch von den Rabatten und sonstigen Vorteilen der gespeicherten Karte. BCV TWINT bietet Ihnen überdies auch Coupons an – ein weiterer beachtenswerter Pluspunkt.

BCV TWINT ist eine kostenlose Mobile-Payment-Lösung. Sie entspricht den Sicherheitsstandards der Schweizer Banken. Die App auf Ihrem Smartphone kann nur mit Ihrer TWINT PIN oder Ihrem Fingerabdruck geöffnet werden. BCV TWINT kann schweizweit für Zahlungen in Schweizer Franken verwendet werden. Bei Zahlungen zwischen Privatpersonen gilt eine Höchstlimite von CHF 1500 pro Tag und Monat, bei Zahlungen in Geschäften oder online beträgt die Höchstlimite CHF 5000 pro Tag und Monat.

Wenn Sie Ihr Smartphone verlieren, können Sie Ihr TWINT Konto sperren lassen. Da das Geld nicht direkt auf dem Smartphone gespeichert ist, kann es auch nicht verloren gehen.

Neuheiten

Version 2.8.12

Neben der besseren Performance bringt diese neue Version auch eine verbesserte Verwaltung der Benachrichtigungsparameter. Zudem können die Verbindungen zu den E-Commerce-Websites oder anderen Apps bei einem Handy-Wechsel oder einer Neuregistrierung übernommen werden.

Bewertungen und Rezensionen

4.8 von 5
27,136 Bewertungen

27,136 Bewertungen

Querlet ,

Si simple et si pratique

En ces temps de confinement, ces transactions sans contacts sont vraiment une bonne solution !

Pollpetta ,

Tellement pratique...

Une amie m’envoie une photo d’un objets qu’elle a vu dans un magasin ... je dis oui ... prends le pour moi et je lui envoie un TWINT
...
j’ai oublié mon porte-monnaie .. je fais un twint
Nous mangeons une bande de copains .. je fais un twint au payeur si le restaurant n’a pas twint
Reste encore les entreprises comme le marché ou brocante a motiver 🌺🌺🌺🌺

ben1953 ,

Transfert entre particulier très lent

Depuis une année les transferts entre particulier sont très lents jusqu’à 24 heures pour aboutir.

Entwickler-Antwort ,

Bonjour, Merci pour votre remarque. Nous sommes désolé que l’App ne réponde pas à votre besoin. Nous travaillons fort pour la faire évoluer et nous espérons qu’elle saura vous satisfaire dans le futur. Meilleures salutations.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Banque Cantonale Vaudoise, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gekaufte Artikel
  • Finanz­informa­tionen
  • Standort
  • Kontakt­informa­tionen
  • Kontakte
  • Benutzer­inhalte
  • Browser-Verlauf
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Wallet

    Bewahre all deine Tickets, Karten und vieles mehr an einem zentralen Ort auf.

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch