Screenshots

Beschreibung

Die Geberit Home App unterstützt Anwender im Umgang mit Geberit Produkten. So zeigt die App bspw. an, wann ein Filterwechsel notwendig ist oder wann ein Firmware-Update durchzuführen ist. Grundeinstellungen, wie z.B. die Duschstrahlstärke des AquaClean Dusch-WCs, lassen sich direkt über die App anpassen. In der App sind zudem hilfreiche Tipps und Tricks im Umgang mit Geberit Produkten integriert.

Die Geberit Home App löst die Geberit AquaClean App ab. Der volle Funktionsumfang der Geberit AquaClean App wurde in die Geberit Home App integriert.

Alle Funktionen in der App sind kostenlos.

KOMPATIBLE GEBERIT PRODUKTE:
- Geberit AquaClean (Mera, Sela ab 2019, Tuma und Cama)
- Geberit DuoFresh Geruchsabsaugungsmodul
- Geberit ONE Spiegelschrank

VORTEILE MIT DER GEBERIT HOME APP:
- Grundeinstellungen an Geberit Produkten vornehmen
- Wartungsarbeiten (z.B. Entkalkung) durchführen
- Durchführung von Firmware Updates
- Geräteinformationen aufrufen (z.B. Serien- oder Artikelnummer)

WEITERE VORTEILE FÜR GEBERIT AQUACLEAN:
- Dusch-WC mit Smartphone bedienen (Fernbedienungsfunktion)
- Persönliche Einstellungen am Gerät vornehmen und speichern (z.B. Intensität Duschstrahl)
- Informationen zur Wartung und Pflege (z.B. Durchführung von Firmware-Updates)
- Durchführung von Wartungsarbeiten (z.B. Interaktive Entkalkung)
- Hilfreiche Funktionsfilme (z.B. Schritt-für-Schritt-Anleitung für Entkalkung)
- Nützliche Geberit Service- und Kontaktinformationen

Neuheiten

Version 2.1.0

Die Geberit Home App löst die Geberit AquaClean App ab. Der volle Funktionsumfang der Geberit AquaClean App wurde in die Geberit Home App integriert. Alle Funktionen in der App sind kostenlos.

KOMPATIBLE GEBERIT PRODUKTE:
- Geberit AquaClean (Mera, Sela ab 2019, Tuma und Cama)
- Geberit DuoFresh Geruchsabsaugungsmodul
- Geberit ONE Spiegelschrank

Bewertungen und Rezensionen

3.3 von 5
10 Bewertungen

10 Bewertungen

Sefegiru69 ,

Verbindung dauert zu lange

Verbesserungsvorschlag: die Verbindung soll erhalten bleiben, auch wenn die app nicht im Vordergrund läuft. Ganz allgemein soll der Verbindungsaufbau rascher ablaufen. Bei Dusch-Wc‘s machts mehr Sinn, dass als erstes die Fernbedienung aufgerufen wird. Die wird am häufigsten gebraucht. Für Videos, Geräteinfos und Bedienungsanleitung sind 2-3 Klicks mehr durchaus vertretbar.

Entwickler-Antwort ,

Besten Dank für Ihre ausführliche Rückmeldung. Wir haben Ihre Vorschläge vermerkt.

sgj ,

Unbrauchbar

Die App lässt sich nicht mit dem WC verbinden. Somit ist sie unbrauchbar und ich verwende weiterhin die alte AquaClean App.
Habe die Empfehlungen des Entwicklers befolgt nachdem ich das Prozedere dreimal durchgeführt habe versuchte ich es noch mit dem iPad mit dem selben Ergebnis. Schade dass der Glanz eines so tollen WCs durch dermassen schlechte Software getrübt wird.

Entwickler-Antwort ,

Bitte senden Sie uns Ihre Kontaktdaten an pro@geberit.com. Wir werden uns mit Ihnen direkt in Verbindung setzen.

Sigolino ,

Nicht anwenderfreundlich

Gegeüber der AquaClean- Apo ist die Home-App nicht bedienungsfreundlich
Ich muss 5x klicken, um bei einem meiner beiden WCs die Dusche zu starten
Bei der AquaClean App kann ich einfach draufklicken

Entwickler-Antwort ,

Besten Dank für Ihre Rückmeldung. Wir werden den genannten Punkt prüfen.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Geberit Verwaltungs AG, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch