Beschreibung

Mit 1Blocker können Sie aufdringliche Anzeigen, hinterhältige Tracker und lästige Elemente auf Websites blockieren. Mit 1Blocker können Sie sich sicher in der Online-Welt bewegen und Websites ohne Ablenkungen genießen.

1Blocker ist sehr einfach zu verwenden. Nutzen Sie einfach ein paar Buttons, um Anzeigen und Tracker zu blockieren. Die App erhält dann automatisch Cloud-Updates für die integrierten Filter, sodass Sie nichts tun müssen. Sie brauchen 1Blocker nur einstellen und brauchen sonst nichts weiter tun.

1Blocker ist eine komplett native App, mit der Safari auf natürliche Weise erweitert werden kann. Die App ist klein und schont den Akku Ihres Geräts.

Das Blockieren geht superschnell, weil Safari den Vorgang selbst übernimmt. Wir bieten nur Filter für Safari an und ändern Websites nicht. Dies verbessert die Effizienz erheblich, da Safari im Voraus weiß, was blockiert werden soll. Mit 1Blocker werden Websites also durchschnittlich zwei bis fünf Mal schneller geladen.

Hinweis: Es können leider nicht alle Anzeigen blockiert werden. Einige Websites verwenden Techniken, die es uns unmöglich machen, ihre Anzeigen mit den derzeit verfügbaren Funktionen für Safari-Inhaltsblocker zu blockieren.

SICHERHEIT GEHT VOR

1Blocker ist sicher und privat. Die App hat keinen Zugriff auf Websites und verfolgt Sie in keiner Weise.

Wir sind der Meinung, dass Privatsphäre nicht verkäuflich ist. Darum haben wir kein „Akzeptiere Anzeigen“-Programm. Wir bleiben unabhängig. Wir verdienen unser Geld einzig und allein durch die Verkäufe von 1Blocker im App Store.

ERWEITERTE ANPASSUNGSOPTIONEN

1Blocker ist ein vielfältig anpassbarer Contentblocker, bei dem Sie eigene Regeln aufstellen können. Blockieren Sie URLs und verbergen Sie beliebige Elemente durch CSS, indem Sie reguläre Ausdrücke bereitstellen. Cookies lassen sich mit 1Blocker ebenfalls blockieren. (In der Premium-Version verfügbar)

FÜR ALLE GERÄTE ERHÄLTLICH

1Blocker ist für iPhone, iPad und Mac verfügbar. Ihre Einstellungen und benutzerdefinierten Regeln werden über iCloud immer synchronisiert – unabhängig davon, welches Gerät Sie verwenden.

IN DEN MEDIEN VORGESTELLT

1Blocker wurde in TechCrunch, Lifehacker, MacStories, Macworld und vielen anderen Medien vorgestellt.

KOSTENLOSE FUNKTIONEN

• Aktivieren Sie eine Kategorie (z. B. nur Tracker blockieren).
• Erlauben Sie den Zugang zu Websites direkt über die Safari-Erweiterung.
• Synchronisieren Sie die Liste der erlaubten Websites auf mehreren Geräten per iCloud.
• Sehen Sie blockierte Ressourcen auf einer Website.

FEEDBACK

Senden Sie Ihr Feedback an @1BlockerApp auf Twitter oder per E-Mail. Wir freuen uns immer über Ihr Feedback und berücksichtigen es für das nächste Update.


Wir arbeiten seit 2015 an 1Blocker. Wir haben mittlerweile viel von unseren Kunden gelernt und die App in den letzten 5 Jahren Stück für Stück verbessert, um all Ihren Anforderungen gerecht zu werden. Unserer Meinung nach ist es das beste Allround-Paket, das derzeit im App Store erhältlich ist.

Datenschutzerklärung: https://1blocker.com/privacy
Nutzungsbedingungen: https://1blocker.com/terms

Neuheiten

Version 3.16.1

We fixed a crash that affected some Chinese users. Updated our built-in filters with the latest fixes for sites.

Send us your questions and feedback at support@1blocker.com or @1BlockerApp on Twitter. Thank you.

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
459 Bewertungen

459 Bewertungen

Phoenix007abcdfgh ,

Tolle App, kein Abo Zwang für Bestandskunden

Kann den Ärger mancher nicht verstehen. Die Einführung eines Abos ist immer ärgerlich wenn man dazu gezwungen wird als Bestandskunden. Das ist hier NICHT der Fall!!! Ich finde es sehr fair, das man hier alle seine Funktionen weiterhin hat. Man kann als iOS Nutzer jetzt sogar umsonst die MacOS version nutzen oder umgekehrt. Wer dennoch upgraden möchte kann dies für einen stark reduzierten Preis tun. Falls nicht kommen keine aufdringlichen Aufforderungen dies zu tun. Alles bleibt beim alten und man bekommt alle updates der App weiterhin. Nur die etwas regelmäßigeren Regelupdates bleiben ein kleiner Anreiz zum Upgraden, was ich zur Unterstützung der Entwicklung auch getan habe. Ansonsten super App!

Entwickler-Antwort ,

Thank you for sharing your feedback about 1Blocker and the transition to the version of the app. We really appreciate your support and trust.

M3@&ax ,

Abo Modell absolut nachvollziehbar, sehr gute App

Zuallererst möchte ich sagen, die App ist super und ich sehe kaum Werbung mehr. Die Regeln werden regelmäßig aktualisiert.

Das Abomodell finde ich hier absolut gerechtfertigt, die Pflege der Filterlisten ist Arbeit. Zudem ist die App auch wirklich gut und ist aktuell (im Gegensatz zu z.B. AirMail, wo ewig keine sinnvollen Updates mit neuen Features kommen).
Also kann ich mich der Kritik der anderen nicht anschließen und finde es sehr schade, dass ein selbstständiger Developer so ungerechtfertigt kritisiert wird.

Entwickler-Antwort ,

We are so happy to read your feedback, thank you! Your experience and satisfaction is our top priority.

Patrick....... ,

Absolut empfehlenswert!

Die App ist recht leicht zu bedienen und arbeitet sehr zuverlässig. Die direkte Integration in Safari macht die App herausragend. Das Bedienen der Whitelist, oder Blacklist ist in Ordnung, dauert nur etwas. Insgesamt aber verkraftbar, da man nicht so häufig etwas umstellt.

Achtung es gibt auf manchen Seiten Probleme (paypal und doodle bspw.). Evtl ist das mit den aktuellen Updates schon gefixt, ansonsten einfach eine Whitelist einrichten und normal weiter surfen.

App-Datenschutz

Der Entwickler, 1Blocker, LLC, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Gekaufte Artikel
  • Kennungen

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch