iPhone-Screenshots

Beschreibung

Hinweis zur Version 3.5.1:
Neue Funktion „Einmalladung“, wenn Sie außerhalb der eingestellten Zeiten Warmwasser benötigen. Das Symbol (Wasserhahn mit Plus- Zeichen) für die Funktion „Einmalladung“ finden Sie auf der Warmwasser- Startseite oben rechts.

Einfach. Vernetzt. Mit Bosch.

Bosch EasyRemote ermöglicht die Fernbedienung Ihrer Junkers oder Bosch Heizung über das Internet von überall. Einfach zu bedienen, sicher in der Anwendung und enorm komfortabel.


--- Die wichtigsten Funktionen im Überblick ---

- aktuelle Raumtemperatur verändern
- Warmwassertemperatur einstellen
- Wochenprogramm für Heizung/Warmwasser einstellen
- Betriebsart (Auto, Man) einstellen
- Urlaubsmodus einstellen
- Störungen anzeigen, optional mit Push-Meldung
- Temperaturen der verschiedenen Heizphasen einstellen
- grafisch Außentemperatur, Raumtemperatur und Solarertrag anzeigen
- Anlagenstatus anzeigen

* nur mit EMS2 Regler CR400, CW400/800, HPC400 --


--- Voraussetzungen ---

Eine Übersicht der unterstützten Wärmeerzeuger und weitere Informationen finden Sie auf www.bosch-thermotechnology.com/bott-comptool/de/de/start-search


1. Junkers oder Bosch Heizung mit einem kompatiblen Regler (siehe weiter unten)
2. Internet Gateway MB LAN 2/i für die Kommunikation zwischen Internet und dem Heizungsregler
3. Internet-Router mit einem freien LAN Anschluss (RJ45)
4. Internetzugang über Ihren Router für Updates und Bedienung von Unterwegs

-- kompatible Regler --

(ab Produktionsdatum September 2008)

- außentemperaturgeführte Regler: CW 400/800, FW 100/120/200/500
- Raumtemperaturregler: CR400, FR100/110/120 (angeschlossen an EMS-Bus)
- Fernbedienungen: FB100, CR10

--- Weitere Hinweise ---
Es können zusätzliche Kosten für die Internetverbindung entstehen, eine Internet Flatrate wird empfohlen. Funktionserweiterungen der App erfordern gleichzeitig die Aktualisierung der Soft-ware auf ihrem Gateway (erfolgt automatisch). Zum aktualisieren verbinden Sie das Gateway für 24h mit dem Internet.

Weitere Informationen über Einfach. Vernetzt. Mit Bosch. finden Sie unter:
www.bosch-thermotechnology.com/de/de/wohngebaeude/start/

Neuheiten

Version 3.5.1

- Warmwasser-Funktion „Einmalladung” für EMS2 Wärmeerzeuger integriert.
- Anpassungen für EMS2 Wärmepumpe.
- Weitere Neuerungen finden Sie in der App Bosch EasyRemote.

Bewertungen und Rezensionen

1.6 von 5
68 Bewertungen

68 Bewertungen

Marco1212 ,

Noch viel Ausbaupotenzial

Bin selber Installateur und was von daher was die Bosch Regler eigentlich so alles können. In der App fehlen mir einige Parameter die einem zur vernünftigen Kontrolle der Anlage helfen würden. Es wird zB die AKTUELLE Vorlauftemperatur angezeigt, aber nicht die vom Regler berechnete „Vorlauf Soll“ Temperatur.
Des weiteren wäre es schön wenn man in der App auch die Temperatur der Sommer/Winter Umschaltung ändern könnte. Als letzte würde ich mich über einen Schalter freuen mit dem man schnell zwischen den Modi „Warmwasser“ und „Heizung und Warmwasser“ wählen könnte. (Gerade haben wir draußen 15 Grad aber die Sonne scheint voll ins Wohnzimmer, ich brauche also keine Heizung. Hätte ich den oben erwähnten Schalter könnte ich den heizbetrieb jetzt vorübergehend bequem vom Sofa abschalten.)
Da dies alles nur kleine Dinge sind die mit einfachen Updates behoben werden können denke ich das die App auch 5 Sterne verdienen wird sobald etwas geändert/erweitert wird.

Entwickler-Antwort ,

Lieber Kunde Marco1212,
vielen Dank für Ihr ausführliches und konstruktives Feedback. Die Funktion Sommer/Winter-Umschaltung haben wir bereits als Anforderung aufgenommen und werden diese zeitnahe implementieren. Wenn Sie weitere Anregungen haben, können Sie diese jederzeit über app@buderus.de uns mitteilen.

Beste Grüße, Ihr Buderus Team

UrMacInt ,

Man könnte so viel machen, doch nutzt es nicht.

Na ja, die Übersicht finde ich nicht Singer umgesetzt. Am besten wäre eine ähnliche Menüführung wie in den WP. Wo ist meine Vorlauftemp? Wo kann ich die Monitorwerte abrufen? Soll, Ist, Max? Definitiv Ausbau Fähig.

Schaut man sich die Werbung auf der Homepage an so wir eine Pumpe mit Internetmodul angeboten die alles wiedergibt. Zumal das IP Modul an die 250€ extra kostet! Hätte ich diese in meiner Pumpe nicht schon eingebaut hätte ich mich echt geärgert. Ruft mich an ich sag euch was ihr braucht! Ingineure die dann Appwald vor lauter Bäumen nicht sehen bei der Entwicklung.

hbs-hs ,

Temperatur Warmwasser lässt sich nicht regulieren.

Neues Update und erneutes Herunterladen der App bringt mich nicht weiter. Sogar mein Installateur wird von der Hotline nur vertröstet. Was soll ich davon im „digitalisierten“ Deutschland halten.
Welche Lösung bieten Sie?

Kurze Zeit später: Der Support hat reagiert und sich gekümmert. Seitdem läuft alles sehr gut. Der Service war so, wie man ihn sich wünscht.

Entwickler-Antwort ,

Lieber Kunde hbs-hs,
bitte entschuldigen Sie diese Unannehmlichkeiten. Wir helfen Ihnen gern weiter und können Ihnen eine Lösung für Ihre Warmwasser-Einstellung bieten. Hierfür kontaktieren Sie uns bitte umgehend über Junkers.Infodienst@de.bosch.com oder Telefon 01806 - 337 330 *.

Viele Grüße, Ihr Bosch Team.
* aus dem deutschen Festnetz 0,20 € / Gespräch, aus nationalen Mobilfunknetzen max. 0,60 € / Gespräch.

Informationen

Anbieter
Bosch Thermotechnik GmbH
Größe
76.4 MB
Kategorie
Dienstprogramme
Kompatibilität

Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Bosnisch, Bulgarisch, Dänisch, Englisch, Estnisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Kroatisch, Lettisch, Litauisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Serbisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Bosch Thermotechnik GmbH
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch