Screenshots

Beschreibung

Egal, ob Sie viel Erfahrung mit Fotografie haben oder nur hin und wieder mal Schnappschüsse machen, mit Camera+ 2 schießen Sie Bilder zum verlieben.

Camera+ 2 ist die beste und vielseitigste Kamera-App. Eine komplette Neuentwicklung der beliebten App Camera+, die über 14 Millionen zufriedene Nutzer hatte. Camera+ 2 ist besser, schneller und leistungsfähiger je zuvor.

Viel ist in den letzten 8 Jahren seit der Veröffentlichung der ersten Camera+-App passiert. Die iPhone-Kameras haben nicht nur bei der Bildqualität, sondern auch beim Umfang der verfügbaren technischen und kreativen Möglichkeiten dramatische Verbesserungen erfahren. Manuelle Einstellungen, RAW-Aufnahmen und Tiefenbearbeitung sind nur ein paar Fähigkeiten, deren Anwendung in einem Mobiltelefon vor wenigen Jahren noch vollkommen unvorstellbar war.

Wir haben uns dafür entschieden, Camera+ fit zu machen für die kommenden 10 Jahre technologischer Entwicklungen in der mobilen Fotografie. Mit der neuen, modernen und von Grund auf neu geschriebenen Version stehen uns alle Möglichkeiten offen, Innovationen und technologische Fortschritte kommender iPhones auszuschöpfen. Das Resultat unserer Anstrengungen ist Camera+ 2, unser ganzer Stolz. Die neue Version bewahrt nicht nur den Charakter und die Seele der bekannten klassischen App, sie erlaubt uns auch die Fortsetzung unserer Missionen, Ihnen die ausgezeichnete und einfach anzuwendende Werkzeuge in die Hand zu geben, damit Sie Ihre Kreativität ausleben können. Wir hoffen, Camera+ 2 wird ihnen ebenso viel Freude bereiten wie wir bei der Programmierung der App hatten.

Das sind die besten Funktionen von Camera+ 2:

Universal-App
Camera+ 2 unterstützt und passt sich sowohl an iPhones als auch an iPads an. Sie können dieselben Aufnahme- und Bearbeitungswerkzeuge auf allen Ihren Geräten verwenden und auf dem iPad von den Multitasking-Fähigkeiten profitieren. Derselbe Code, dieselben Möglichkeiten, nur einmal kaufen.

Manuelle Einstellungen
Für Fotografen ist die umfassende Kontrolle über ihre Aufnahmen von enormer Bedeutung. Mit den umfangreichen manuellen Einstellungsmöglichkeiten von Camera+ 2 können Sie präzise festlegen, wie Ihre Aufnahmen aussehen sollen. Blendenverschlussgeschwindigkeit, ISO-Werte und Weißabgleich können Sie direkt auf dem Bildschirm einstellen. Mit Dual-Linsen-Geräten können Sie ganz leicht zwischen Weitwinkel- und Teleobjektivmodus wählen. Ganz so, wie Sie es brauchen. Der Vorteil der manuellen Einstellungen besteht darin, dass sie nicht sichtbar sein müssen, wenn Sie sie nicht benötigen.

RAW-Aufnahmen und Bearbeitung
Aktivieren Sie den RAW-Aufnahmemodus, um Bilder in der maximalen Sensorauflösung und -Präzision aufzunehmen. Damit haben Sie die volle Flexibilität bei der späteren Bearbeitung. Mit dem integrierten RAW-Editor können Sie RAW-Bilder entwickeln oder sie am Computer mit Ihren gewohnten Werkzeugen bearbeiten.

Tiefenerfassung und -bearbeitung
Mit kompatiblen Geräten können Sie den Tiefenerfassungsmodus nutzen. Wenn Sie die Tiefenerfassung in Camera+ 2 aktivieren, werden auch Tiefeninformationen in der Bilddatei gespeichert. Im Editor-Lab können Sie dann bestimmen, ob Anpassungen auf nahe oder ferne Objekte angewendet werden sollen.

Aufnahmemodi
Mit dem Lächeln-Modus ermöglichen Sie es Camera+ 2, lächelnde Gesichter zu erkennen und eine Aufnahme zu machen. Im Stabilisatormodus werden nur Aufnahmen ausgelöst, wenn Ihr iPhone ruhig genug gehalten wird, um ein scharfes Bild zu schießen. Mit dem Langsamer-Blendenverschluss-Modus können Sie Langzeitbelichtungsaufnahmen auch am Tag machen. Serien- und zeitverzögerte Aufnahmen runden unser umfangreiches Aufnahmemodusrepertoire ab.


Schneller und effizienter
Ganz neue Bearbeitungswerkzeuge nutzen die neuesten Bildbearbeitungsmöglichkeiten von iOS 11 voll aus. Wir könnten noch weiter ins Detail gehen, aber es sollte ausreichen, zu sagen, dass wir unser Ziel, Fotos schneller zu bearbeiten, zu teilen und zu exportieren, mehr als erreicht haben.

Neuheiten

Version 2.1

Camera+ 2 Version 2.1 ist unser Qualitäts-Update zum Sommer. Wir haben den lästigen Bug beseitigt, dass die (+)-Schaltflächen für Blendenverschluss und Aufnahmemodus sich schwer betätigen ließen. Dies betraf Geräte, die noch nicht existierten, als wir Version 2 herausbrachten (iPod touch 7G), aber auch Geräte, die bereits existierten, jedoch als Zoomed Display und nicht als Standard konfiguriert waren. Das ließ unerwarteterweise unsere Layout-Engine abstürzen. Das tut uns leid.

Wir haben noch mehr Dinge behoben und verbessert. Makroaufnahmen erscheinen jetzt schneller in Ihrem Album und wir haben das selten auftretende Problem behoben, das das Effekte-Raster schwarz erscheinen ließ. Außerdem haben wir den Farbverlauf im Sucher verändert, wenn manuelle Einstellungsmöglichkeiten angezeigt werden. Dieser hat vorher etwas zu sehr abgelenkt.

Zusätzlich zu den zahlreichen Verbesserungen haben wir die Möglichkeit genutzt und eine Handvoll neuer und verbesserter Funktionen hinzugefügt. Diese gefallen uns am besten:

* In der herangezoomten Anzeige in Lightbox haben wir eine Serienbildanzeige hinzugefügt, damit Sie Ihre Fotos einfacher durchsuchen können.
* Schaltflächen, die mit der entsprechenden Voreinstellung inkompatibel sind, sind jetzt deaktiviert und nicht mehr nur verborgen. Wir glauben, dass dies besser mit ihrem Muskelgedächtnis funktioniert und es ist ersichtlicher, dass etwaige Funktionen gerade nicht verfügbar sind, aber dass sie trotzdem noch existieren.
* Wenn Sie den RAW-Editor nutzen, wird immer das entwickelte RAW als Foto-Original gespeichert (und nicht das aufgenommene JPEG oder HEIF).
* Wir haben das haptische Feedback der Kamera verbessert und es konstanter gemacht.

Wir hoffen, dass Sie Freude an dieser Ausgabe haben. Bitte lassen Sie uns weiterhin Kommentare oder Anregungen zukommen.

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
164 Bewertungen

164 Bewertungen

terry bell f ,

Wunsch...

Ich schreibe hier mal nichts um die Funktionsweise zu lobpreisen, hätte stattdessen aber einen Wunsch für ein kommendes Update. Also ich fände es toll, falls programmierungstechnisch möglich das wenn Mann das iPhone ankippt im standby Modus, man nach links wischt nicht sofort die Apple Standarte Kameraapp gestartet wird, sondern vllt sowas wie ein Mini-sub-Menü mit den Symbolen der standart app und camera+ 2. mir geht’s hier lediglich um den schnelleren Zugriff. Manchmal entscheiden wirklich wertvolle Sekunden um DAS Photo zu schießen und oftmals MUSS es dann doch die standart app sein obwohl ich gerne camera+ genutzt hätte. Also wischen, tippen, startklar. 😌👍

Jube54 ,

Sehr gute Kamera

Ich habe den Eindruck, dass sich die Entwickler große Mühe gegeben haben, hier etwas zu schaffen, was sowohl für Anfänger geeignet ist als auch Fortgeschrittenen noch einen Mehrwert bietet. Das ist alles optimal gelungen. Das beste Neue ist für mich der Schnellzugriff auf die verschiedenen Programme wie Portraitaufnahmen oder Makros! Zusätzlich gibt es noch genug Spielereien für Profis, die ihre eigene Verschlusszeit oder Blende wählen können. Man kann ein Raster oder eine Wasserwaage zuschalten, auch das Geotagging lässt sich wahlweise schalten. Speichern kann man direkt in den Apple-Fotos oder separat im App-eigenen Speicher zur Weiterbearbeitung oder beides. Selbst das Speicherformat und die Qualität der Fotos lassen sich einstellen.
Mein Gesamturteil: eine der besten Foto-Apps im Store! 5 Sterne!!!!!

VincentPreis ,

Geht so!

Generell finde ich die App gut, genauso gut wie die vorige. Große Verbesserungen finde ich jetzt nicht. Mir fehlt bei der Camera + 2 App die Synchronisationsmöglichkeit der Fotos zwischen iPhone und iPad denke aber das wird noch kommen. Das bearbeiten funktioniert genauso gut wie bei der vorigen insofern muss man sich fragen warum gibt es eine zweite App. Im Moment sehe ich da keinen großen Vorteil. Was mir auch noch fehlt (auch schon bei der vorigen App) ist die Möglichkeit die Bilder mit noch mehr Rahmen zu versehen oder auch bunte Rahmen zu nutzen. Die Rahmen aus der alten und neuen App sind praktisch identisch. Hier würde ich mir mehr Möglichkeiten wünschen. Bevor aber die Synchronisation der Fotos zwischen iPad und iPhone nicht funktioniert ist die App für mich nutzlos und ich bleibe bei der alten.

Informationen

Anbieter
LateNiteSoft S.L.
Größe
118.3 MB
Kategorie
Foto und Video
Kompatibilität

Erfordert iOS 11.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Vereinf. Chinesisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© (c) LateNiteSoft 2019
Preis
4,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch