Der Schatz des Thales 4+

Geometrie-Spaß von 12 bis 80

Detlef Hoche

    • Gratis
    • In-App-Käufe möglich

Beschreibung

Ein Geometrie-Wettbewerb für Schatzsucher von 12 bis 80 Jahren.

Schon die alten Griechen haben ihr logisches Denken mit der Lösung geometrischer Probleme geschult. Große Mathematiker standen im Wettstreit. Der Vorteil der Geometrie gegenüber anderen mathematischen Disziplinen besteht darin, dass man schwierigste Probleme formulieren kann, ohne dabei viel Wissen voraussetzen zu müssen.
In dieser Tradition habe ich das Programm Schatz des Thales entworfen. Insgesamt weit über 100 Aufgaben stehen als Schatzsuche von ganz elementar leicht bis hin zu super schwierigen Wettbewerbsaufgaben zur Verfügung. Hier können sich Schülerinnen und Schüler, Studentinnen und Studenten, Mama und Papa, Oma und Opa, eben jedermann testen, wie gut sie mit den alten Griechen mithalten können.
Alle Aufgaben sind als Schatzsuche formuliert und benötigen eine Konstruktion der Fundstelle.
Zum Beginn erhält jeder Schatzsucher einen Betrag von 100 Thaler. Diese setzt man ein, um sich Hilfe zu holen, nach einem Schatz zu graben oder Konstruktions-Werkzeuge zu kaufen. Mit jedem gefundenen Schatz erhöht sich das Guthaben. Prinzipiell kann man alle Aufgaben ohne Einschränkung lösen. Benötigt man aber viel Hilfe oder irrt man sich oft beim Graben, dann geht das Guthaben zu Ende.
Nun hat man zwei Möglichkeiten:
1. Man kauft sich im App Store zusätzliche Thaler.
2. Man löst diese Restriktion durch den „Unlimited“- Kauf im App Store auf. Dann kann man weiter graben, auch wenn man keine Thaler mehr hat. Der Kontostand wird dann eben negativ.

Ich habe viel Zeit in dieses Programm investiert und stelle es trotzdem kostenlos zur Verfügung. Es sollte für jeden ein Ansporn sein, keinen In-App-Kauf zu benötigen. Sie können aber mit dem „Unlimited“-Kauf nicht nur meine Arbeit honorieren, sondern Sie bekommen damit auch eine Multi-User-Umgebung. Es können dann mehrere Benutzer auf demselben Gerät und auch auf verschiedenen Geräten (mit iCloud-Synchronisation) gegeneinander antreten und sich in einem Highscore vergleichen. Wer in der Familie ist der/die beste Konstrukteur(in)?

Letztere Option dürfte auch für Schulen interessant sein. Für diese gibt es mit der „Unlimited-Version“ auch die Möglichkeit, die Daten auf einem externen Medium, z.B. einem Schulserver, zu speichern. Ein Admin verwaltet dann die Daten.

Zuletzt ein Tipp: Starten Sie nicht sofort mit den Aufgaben aus dem Gipfel der Geometrie, sondern sammeln Sie zuerst Thaler im Tal der Grundkonstruktionen. Mit einiger Ausdauer finden Sie dort auch sehr hilfreiche Konstruktionswerkzeuge, die Sie sonst teuer mit Thalern bezahlen müssten.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Detlef Hoche, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Primtext
Bildung
Wellenmaschine
Bildung
Moebius
Bildung
Easy Stage
Musik

Das gefällt dir vielleicht auch

Daily Decision Wheel for Edu
Bildung
Deutsches Auswandererhaus
Bildung
NewtonDV
Bildung
PUMA:Spannungslabor
Bildung
BurgAbenberg App
Bildung
Elektronenstrahl
Bildung