Die Berliner Mauer 12+

bpb

Entwickelt für iPhone

    • 4,3 • 13 Bewertungen
    • Gratis

iPhone-Screenshots

Beschreibung

28 Jahre, zwei Monate und 28 Tage trennte die Berliner Mauer Ost und West. Sie zerschnitt die Stadt, verlief durch Gebäude, unterbrach Straßen, riss Familien, Freunde und Liebespaare auseinander. Doch wo genau stand die Mauer? Die App 'Die Berliner Mauer' gibt detailliert Antwort. Der exakte Mauerverlauf wird in der App auf einer interaktiven Karte dargestellt. An historisch bedeutsamen Orten zwischen Brandenburger Tor und Potsdamer Platz sind Fotos, Audioclips sowie Texte zum Thema hinterlegt. Ein kostenloses Datenpaket mit weiteren Informationen zu historisch bedeutsamen Orten in ganz Berlin und Potsdam kann in der App heruntergeladen werden. Die App dient sowohl als interaktiver Reiseführer vor Ort oder auch als allgemeines Informationsangebot.

Funktionen
- Übersichtskarte mit Mauerverlauf und Points of Interest (POIs)
- Filtermöglichkeit nach historischen Orten, Fluchten, Mauerspuren, Ausstellungen und Denkmalen sowie Grenzübergängen
- Vorschläge für Mauertouren
- Navigation zu den POIs
- Anbindung öffentlicher Verkehrsmittel
- Film "Eingemauert! Die innerdeutsche Grenze"

Die App basiert auf der Webseite www.chronik-der-mauer.de und ist ein gemeinsames Projekt der Bundeszentrale für politische Bildung, des Deutschlandradios und des Leibniz-Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam Sie wurde im November 2011 mit dem renommiertesten Preis für Arbeiten aus dem Bereich der politischen Kommunikation, dem „Politikaward“, ausgezeichnet und erhielt 2012 den Bildungsmedienpreis „digita“ sowie das „Comenius-EduMedia-Siegel“.

Datenschutz
Die Nutzung der App ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Nutzungsdaten werden ausschließlich erhoben, um Ihnen die ausgewählte Anwendung oder Leistung zur Verfügung zu stellen. Diese Daten werden innerhalb der Anwendung weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben.

Berechtigungen
Um die Berliner Mauer App im vollen Umfang nutzen zu können benötigt die App Zugriff auf folgende Funktionen:

Standort
Genaue Lokalisierung basierend auf GPS-Daten und Netzwerkinformationen
Wird benötigt für:
- die Routenplanung & Bestimmung der Position auf der Karte
- Benachrichtigungen, wenn Sie sich in der Nähe eines POI befinden (Entdeckermodus)
Bitte beachten: Durchgehende GPS-Nutzung im Hintergrund kann die Laufzeit des Akkus erheblich vermindern. (Es wird für den Entdeckermodus genutzt.)

Internetverbindung
Netzwerkverbindung anzeigen lassen und Netzwerkzugriff
Wird benötigt für:
- Download von Datenpaketen, welche einen Großteil der Informationen über POIs & zusätzliche Touren enthalten
- Routenplanung
o Link zur BVG Website

Dateien & Speicher
Lesen, ändern und löschen von Inhalten ihres Speichers
Wird benötigt für:
- Installation von Datenpaketen

Entwickler
chronik@dradio-service.de

Neuheiten

Version 2.1.3

Aktualisierung der Datenbank.

Bewertungen und Rezensionen

4,3 von 5
13 Bewertungen

13 Bewertungen

Boraup ,

Sehr gut & und böser Patzer

Herr Cassutt hat ganz Recht, die Mauer muss einmal ganz rum bitte (ich hoffe, dazu muss man nicht auf eine 0,79€ Version updaten...).
Ansonsten ist das eine wirklich gute App., eine gelungene Präsentation eines wichtigen Teils deutscher Geschichte. Sollte auf jedem (Schüler-)iPod installiert sein!

RadlerJogger ,

Warum vollen Zugriff⁉️😬😡

Kaum installiert, war die erste Aufforderung der App dass ich vollen Ortungszugriff erlaube! Warum und wofür⁉️ Lt. Beschreibung sollte es doch eine virtuelle Tour zum Thema Berliner Mauer sein. Warum also vollen Ortungszugriff? Zum Abgreifen meiner Daten ( Bewegungsprofil) - Google lässt grüßen❗️ Meine Daten bleiben bei mir und da diese verdammte App ohne vollen Ortungszugriff sich nicht starten lässt, wurde diese App sofort wieder gelöscht‼️

comabird ,

Wer lesen könnte...

...wäre klar im Vorteil - und könnte sich das überflüssige Gejammere sparen. In der Anleitung wird klar und deutlich erwähnt, dass die App weiter ausgebaut wird und den gesamten Mauerverlauf beinhalten wird. Bis dahin müssen die Aniphobeten halt auf eigene Faust durch den Speckgürtel kriechen. Und dabei hoffentlich die eine oder andere Tretmine aufstöbern. ;)

Zur App selber ist zu sagen, dass sie sehr schön multimedial angelegt ist. Das unangenehme Problem hierbei ist jedoch, dass Zeichnungen etc., nicht vergrössert werden können und auf dem iPhone damit keinerlei Sinn ergeben. Wäre schön, wenn das geändert würde.

Was weitaus ärgerlicher daherkommt, ist die stotternde Handhabung. Auf dem iPhone4 mit neuester Firmware, hakt die App andauernd, wenn man hin- und herklicken oder vor und zurück navigieren will. Ich habe mehrfach schon gedacht, dass die App eingefroren wäre, bevor sie sich doch noch erbarmte und auf das entnervte Fingertippen reagierte. Da ich das völlig inakzeptabel finde, gibt es nur drei Sterne. Wenn die Programmierer doch noch ihre Hausaufgaben machen, gibt es auch eine entsprechende Nachbewertung.

App-Datenschutz

Der Entwickler, bpb, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Standort
  • Benutzer­inhalte

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Spiele
Bildung
Bildung
Bildung
Bildung
Bildung

Das gefällt dir vielleicht auch

Bildung
Bildung
Bildung
Bildung
Bildung
Bildung