DoorBird 4+

Answer your door anywhere

Bird Home Automation GmbH

Entwickelt für iPad

    • 4,4 • 13.077 Bewertungen
    • Gratis

Beschreibung

Die DoorBird App ermöglicht den mobilen Zugriff auf die IP-Video-Türsprechanlagen von DoorBird. Per App können Sie Ihre Besucher in Echtzeit sehen und hören, mit ihnen sprechen und bei Bedarf die Tür öffnen. Beim Klingeln an der Haustür erhalten Sie eine Push-Mitteilung auf Ihr iPhone oder iPad und können sofort auf Ihre Türsprechanlage zugreifen – von überall auf der Welt. Sie werden auch dann benachrichtigt, wenn jemand sich vor Ihrer Haustür bewegt, ohne die Türklingel zu betätigen. So verpassen Sie keine Besucher oder Postboten – auch wenn Sie unterwegs sind.

Die zukunftsweisende IP-Technologie von DoorBird wurde in Deutschland speziell für die Anforderungen der modernen Türkommunikation entwickelt. Dank regelmäßiger App-Updates und neuer Features wird das Nutzererlebnis kontinuierlich verbessert. Das System funktioniert sowohl im lokalen Netzwerk (LAN) als auch unterwegs, ohne Reichweitenbegrenzung sicher verschlüsselt über das Internet.

DoorBird App-Features für IP-Video-Türsprechanlagen:

• Live HDTV Video (Ultraweitwinkel, Nachtsicht)
• 2-Wege-Audio-Türkommunikation
• Weltweiter mobiler Zugriff auf die IP-Video-Türsprechanlagen von DoorBird
• Push-Mitteilung auf Ihr iPhone oder iPad, wenn die Türklingel betätigt oder der Bewegungssensor aktiviert wird
• Konfigurierbarer Bewegungssensor
• Kostenfreie Besucherhistorie
• Sichere Haustür-, Garagen- oder Toröffnung per App
• Unterschiedliche Töne für Push-Mitteilungen
• Geofencing
• Darstellung der App auf Hoch- und Querformat optimiert
• WLAN und Ethernet (PoE)
• Smart Home und NVR kompatibel

Neuheiten

Version 5.32

• Auswahlmöglichkeit des Relais, welches in Push-Benachrichtigungen und Homescreen-Verknüpfungen verwendet werden soll
• Neue Übersetzungen für Norwegisch, Dänisch und Finnisch
• Vollbild-Videomodus im Querformat (Berühren Sie das Video zum Maximieren)
• Verbesserte UI für Zeitpläne
• Unterstützung von Critical Alerts
• Unterstützung neuer Hardware-Module
• Kleinere Bugfixes und Verbesserungen

Bewertungen und Rezensionen

4,4 von 5
13.077 Bewertungen

13.077 Bewertungen

G_-_-_-_-H ,

Im Prinzip bin zufrieden

Die DoorBird kann eigentlich alles was ich brauche
Jedoch gefallen mir 2 Dinge nicht ! Das 1. Ist das die Reaktion‘s Zeit zu langen ist wenn man jemanden vor der Tür hat . Das problem ist bei jedem Endgeräten das wir verwenden .....iPad Pro, iPad Air , iPhone X / 8 /Se2 ....... Die DoorBird Komponenten sind alle mit CAT7 angeschlossen über Poe mit Strom versorgt.
Die Switche sind 24 port von Ubnt
Das 2. was mich stört das die DoorBird keinen Dämmerungs Sensor besitz und das Licht immer bei Bewegung angeht egal ob es glockenhell oder stockdunkel ist die Zeitprogramme ist für mich auch keine Lösung das da sich die Helligkeit ja nicht nach meiner Zeitschaltung richtet ...
Ansonsten bin ich sehr zufrieden ! Auch der Support ist freundlich und sehr hilfsbereit ! Das sind meine Erfahrungen nach einem Jahr

Entwickler-Antwort ,

Hallo! Alle DoorBird Türstationen verfügen über einen Lichtsensor. Möglicherweise ist er bei Ihnen mit Staub bedeckt. Sie können sich auch gerne an unseren Technischen Support wenden: www.doorbird.com/contact

Alinho75 ,

Tolle App für iPhone, iPad und jetzt sogar Mac!

Ich verwende die App auf allen meinen Geräten (zwei iPhones, zwei iPads, ein Mac). Ein Fritzfon habe ich via SIP-Integration dazugekommen. Ich habe eine D2101V. Bzgl. der Bildqualität erfüllt diese voll meine Erwartungen, ich bin sogar froh, dass es 720P ist. Dadurch geht auch die Übertragung rasend schnell und das ist ja das wichtigste bei einer IP-Klingel. Auf dem kleinen Bildschirm ist die Bildqualität perfekt (man möchte ja keinen Blockbuster damit drehen). Was ich richtig super finde, ist die Möglichkeit der Installation der iPad App auf dem Mac. Funktioniert dort problemlos und es ist schon ziemlich cool, wenn man vom Conputer aus die Klingel bedienen kann. Doorbird ist einfach genau das richtige für jemanden, der gerne viele Schnittstellen möchte (macht die Innenstation eigentlich überflüssig, obwohl die natürlich auch tolle Features hat). Als nächstes kommt bei mir die HomeKit Integration via HomeBridge. Macht weiter so. Tolle App.

lightpixel ,

Funktioniert leider nur eingeschränkt...

Haben uns die 2-Parteien Version gekauft, da ich mein Büro daheim habe. Leider ist es nicht möglich, einem Benutzer beide Klingeltaster zuzuweisen... Ich hätte gerne eine push nachricht, wenn sowohl taster 1 oder Taster 2 gedrückt werden. Funktioniert nicht, bzw. in der sehr unübersichtlichen App nicht einzustellen. Werde wohl oder übel das ganze zurückschicken... Schade, idee gut, aber nicht gut umgesetzt. Dann wohl doch lieber klassische Videosprechanlage deutscher Herkunft, zwar doppelt so teuer, aber funktioniert wenigstens.

Entwickler-Antwort ,

Hallo lightpixel, Sie können im Administrationsbereich mehrere Benutzer anlegen. Erstellen Sie für Ihren beschriebenen Fall bitte 2 Benutzer und weisen Sie diesen die beiden Türklingeln zu. Im Anschluss können sie die erzeugten Benutzer in den Haupteinstellungen hinzufügen und für beide die Push-Benachrichtigungen aktivieren.
Bei weiteren Fragen wird Sie unser Technischer Support gerne unterstützen: www.doorbird.de/contact.
Wenn Sie die Einstellungen vorgenommen haben und alles funktioniert, wären wir Ihnen für die Aktualisierung Ihrer Bewertung sehr dankbar!

App-Datenschutz

Der Entwickler, Bird Home Automation GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Das gefällt dir vielleicht auch

Lutron RadioRA 2 + HWQS App
Lifestyle
Gira Smart Home
Lifestyle
Savant
Lifestyle
Loxone
Lifestyle
Lutron App
Lifestyle
Crestron Go
Lifestyle