Screenshots

Beschreibung

Die FOODSensor App ist ein zusätzlicher Service für alle, die einen FOODSensor Bluttest durchgeführt haben.

Ob beim Einkaufen, auf dem Sofa oder im Urlaub - Ihre persönlichen Testergebnisse und darauf abgestimmte Rezept-Vorschläge immer mit dabei. Und das auch ohne Internetverbindung.


#### Wichtige Hinweise ####

+ Nur in Verbindung mit einem FOODSensor Nahrungsmittelallergietest zu verwenden

Ohne den Import Ihrer persönlichen FOODSensor Testergebnisse bietet die FOODSensor App keine Funktionalitäten.

+ Beta-Phase

Die FOODSensor App befindet sich in der öffentlichen Beta-Phase. Wir haben die App ausgiebig getestet und sind überzeugt, das sie Ihnen bereits in ihrer aktuellen Version sehr nützlich sein kann.
Wir freuen uns über konstruktive Kritik und Feedback um die App für Sie weiter zu verbessern.


#### Funktionalitäten ####

+ Auflistung aller im FOODSensor testbaren Nahrungsmittel mit Darstellung Ihres persönlichen Testergebnisses für das jeweilige Lebensmittel.

+ Möglichkeit der manuellen Berücksichtigung persönlicher Vorlieben.

+ Such- & Filteroptionen für ein schnelleres Auffinden eines bestimmten Nahrungsmittels.

+ FOODSensor Rezept-Vorschläge mit Berücksichtigung Ihres Testergebnisses.


#### Hinweise ####

+ Nach Testergebnis-Import voll funktional ohne bestehende Internetverbindung.

Die FOODSensor App benötigt eine Internetverbindung für den Import Ihrer Testergebnisse und der Rezepte. Danach ist eine Internetverbindung bei der Verwendung der App nicht notwendig.

+ Minimale Berechtigungen

Die FOODSensor App erfordert nur Berechtigungen, die für die Funktionalität der App zwingend benötigt werden. Es werden keine persönlichen Nutzungsdaten erfasst und übermittelt.

Alle erforderlichen Berechtigungen beziehen sich auf den Import und die lokale Speicherung Ihrer persönlichen Testergebnisse auf Ihrem Mobiltelefon über den FOODSensor Ergebnis-QR Code, sowie dem Speichern Ihrer persönlichen Testergebnisse.



#### Was ist FOODSensor? ####

FOODSensor-Bluttests sind Labor-Blutuntersuchungen, die je nach Anforderung Nahrungsmittelantikörper vom Typ IgG nachweist und/oder auf Histaminunverträglichkeit testen. Das dazugehörige FOODSensor - Konzept ist nur in medizinischen Praxen erhältlich und in Verbindung mit der fachlichen Betreuung durch einen Mediziner umsetzbar. Diese App und weitere Materialien unterstützen den behandelnden Therapeuten und den Patienten bei der Umsetzung therapeutischer Maßnahmen im Bereich der Ernährungsumstellung.

Neuheiten

Version 1.1.2

Diese App wurde von Apple aktualisiert, um das neueste Signierungszertifikat von Apple zu verwenden.

+ Englisch als zweite App-Sprache hinzugefügt
+ Verbesserung der Suchfunktion
+ Fehlerbehebungen

Bewertungen und Rezensionen

2,3 von 5
7 Bewertungen

7 Bewertungen

Uli Petra Klaus ,

App grundsätzlich nützlich - Startdatum bei aktuellem IOS lässt sich nicht hinterlegen

Gute Übersicht der getesteten Nahrungsmittel für unterwegs.
Leider lässt sich beim aktuellen IOS das Startdatum nicht hinterlegen, da eine manuelle Eingabe nicht angenommen wird und sich nicht wie bei älteren IOS Versionen die Räder zum einstellen des Datums öffnen.

Problem wurde bereits an den Entwickler vor Monaten gemeldet ... damit ist die Ernährungsumstellung nur teilweise Begleitbar mit der App ... Schade.

Sollte eigentlich nicht die riesen Sache sein.

Mara2403 ,

Wenig Mehrwert

Leider bietet die App wenig Mehrwert.
Das Startdatum lässt sich nicht einstellen.
Es gibt keine Möglichkeit ein Ernährungstagebuch zu führen etc.
Die App könnte wirklich viele tolle Features bieten, wenn man schon das Geld für eine solche Programmierung in die Hand nimmt

Handyflo ,

Naja

Funktioniert nicht, bricht immer ab !

App-Datenschutz

Der Entwickler, Food Sensor GmbH, hat Apple keine Details über die eigenen Datenschutzrichtlinien und den Umgang mit Daten bereitgestellt.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch