iPad-Screenshots

Beschreibung

Daniel Hope: „Die Henle Library-App läutet ein neues Zeitalter für klassisches Musizieren ein“.

Unverzichtbar für Profimusiker, ambitionierte Laien, Studenten und Lehrer.

Mit der Henle Library App erhalten Sie die bewährten Urtext-Ausgaben des G. Henle Verlags bequem auf Ihren Tablet-Computer. Üben, proben und musizieren Sie jederzeit und überall. Nutzen Sie die vielen besonderen Features der digitalen Henle-Noten. 

Features:

- Henle Urtext gezielt nach Bedarf filtern und erwerben (Einzelstimme, Einzelsatz, Bundles etc.)
- Kostenlos-Version für Musikstudierende (Lizenzen für Hochschulen)
- Drucken, PDF-Export, Teilen
- Notenlayout individuell anpassen
- Alternative Profi-Fingersätze einblenden (oder „Fingersatz aus“)
- Unbegrenzte individuelle Annotationsmöglichkeiten
- Taktgenaues Springen zwischen Stimme und Partitur
- Texterläuterungen (Fußnoten, Kritischer Bericht etc.) direkt im Notentext einblenden
- Aufnehmen und Abspielen eigener Aufnahmen
- Metronom
- Extrem schnelles Navigieren
- Playlisten anlegen und nutzen

Ihnen gefällt diese App? Wir freuen uns über Ihre Rezension. Vielen Dank!

Neuheiten

Version 1.13.0

Vielen Dank, dass Sie das Update auf 1.13.0 ausgeführt haben. Wenn Sie Anmerkungen machen, können Sie nun auch vor- und zurückblättern ohne den Anmerkungsmodus verlassen zu müssen. Außerdem kann man das Blinken des Metronoms jetzt auch ausschalten.

Ihnen gefällt die App? Wir würden uns sehr über eine Rezension freuen!

Bewertungen und Rezensionen

3.8 von 5
9 Bewertungen

9 Bewertungen

JosefSepp ,

Gelungene App

aber seltsames Bezahlsystem!
Ich hätte die Preisangabe gerne in Euro und nicht in Credits, das ist unnötig kompliziert und undurchsichtig!

Entwickler-Antwort ,

Vielen Dank für Ihre Rezension! Die Umrechnung von Credits auf Euro ist in etwa 10 Credits = 1 Euro. Jedoch können Sie die Credits sehr viel günster erhalten (bis zu 25%), wenn Sie mehr davon kaufen. Außerdem erlaubt es uns sehr kurze Stücke auch für unter einem Euro anzubieten, was ansonsten nicht möglich wäre, da die niedrigste Stufe, die von Apple angeboten wird bei einem Euro liegt. Es bietet dem Kunden also viele Vorteile! Ich hoffe das erklärt unsere Entscheidung für dieses System. Sollten Sie noch weitere Fragen dazu haben, können Sie uns gerne jederzeit eine Email an info@henle-library.com schicken!

Rudi Hinreiner ,

?

Nach Aktualisierung kein Zugang mehr zum Shop!?
Nicht professionell!

Scepticalwizard ,

Vorsicht vor Datenverlust

Es gibt viele Aspekte, die die Henle Library-App sympathisch machen: Das vertraute, sehr übersichtliche und lesbare Henle Notenbild, die Möglichkeit, Fingersätze sichtbar und unsichtbar zu machen. Im Unterschied zu anderen Notenprogrammen und Bibliotheken kann man auch den Abstand der Systeme und den Abstand zum (virtuellen) Papierrand verändern.
Sehr praktisch, wenn man selbst beeinflussen will, wo genau der Seitenumbruch passieren soll!
Es sind vor allem drei Negativeindrücke, weswegen ich seit einigen Monaten, wenn es irgendwie geht, die Finger von dieser App lasse:

1) Durch die Erfindung einer eigenen Henle-Währung ist das Kaufen recht umständlich und unflexibel. Dadurch wird auch verschleiert, dass die Preise für überwiegend rechtefreie Werke recht stolz sind. Ein direkter Vergleich der entstehenden Kosten wird so zwar nicht unmöglich gemacht, aber erschwert.

2) Man „kauft“ nicht die Notendatei (zu immerhin, wie schon oben angemerkt, recht stolzen Preisen), sondern bekommt sie von Henle nur geliehen. Nach einigen Tagen der Inaktivität „verschwindet“ die Notendatei wieder von meinem iPad - inklusive meiner persönlichen Notizen und Anmerkungen. Dann kann man sie natürlich neu laden, aber das ist umständlich, wenn man unterwegs ist oder keine Internetverbindung hat.
Auch die Frage des Datenschutzes ist dabei fragwürdig. Was passiert mit meinen Aufzeichnungen und Nutzungsdaten auf dem Henle-Server?

3) Meine „Knock-out“-Erfahrung: Nach dem Neuladen eines Bach-Präludiums aus dem Wohltemperierten Klavier Band 2 war meine Version verschwunden. Komplett weg, inklusive meiner Phrasierungsbögen und eines schönen eigenen Fingersatzes, den ich mir in zahlreichen Übe-Stunden erarbeitet habe. Unterstützung vom „Service“ darf man in so einem Fall nicht erwarten: ein von mir abgesandter Hilferuf per e-mail wurde nicht einmal beantwortet.

Daher von mir keine Empfehlung! Layout, Features zwar 4 bis 5 Sterne, Kosten, Datensicherheit, Transparenz und Service dabei
eher bei 0 Sternen.

Entwickler-Antwort ,

Lieber App-User, vielen Dank für Ihre Rezension. Zu Ihren Punkten:
1) Die "Credits" erlauben es, dass wir unabhängig sind von den Preisen, die Apple für in-app-purchases vorgibt. So gibt es viele einzelne Stücke oder Sätze für weniger als einen Euro zu kaufen. Außerdem erhalten "Viel-Käufer" einen Rabatt, da die Credits günstiger werden, je mehr man kauft. Wir können nachvollziehen, dass dies manchmal verwirrend für die Kunden sein kann, denken aber, dass die Vorteile für die Kunden überwiegen. Außerdem versuchen wir mit Erklärungen zu den Credits in den FAQs Transparenz zu schaffen.
2) Das sollte so nicht sein. Wenn Sie die Noten einmal auf Ihrem iPad heruntergeladen haben, dann bleiben Sie auch auf Ihrem Tablet. Bitte melden Sie sich bei uns, damit wir dem auf den Grund gehen können, warum das bei Ihnen so ist.
3) Wir hatten einige wenige Fälle bei denen dies vorkam, allerdings wurde dies im letzten App-Update behoben. Besteht das Problem bei Ihnen immer noch? Dann melden Sie sich bitte unter app-user-support@henle.de. Wir beantworten alle Emails, die wir in dem Support-Postfach erhalten. Herzliche Grüße, Ihr Henle-Library-Team

App-Datenschutz

Der Entwickler, G. Henle Verlag, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Gekaufte Artikel
  • Kontakt­informa­tionen
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch