Screenshots

Beschreibung

Mit der JusProg-App können Sie auf Ihrem Smartphone schnell, einfach und kostenlos einen sicheren Surfraum für Ihre Kinder einrichten.

Die JusProg-App filtert automatisch Inhalte im Internet nach Anbieterkennzeichnungen und ständig aktualisierten Filterlisten für die jeweils eingestellte Altersgruppe.

Die JusProg-App unterstützt mehrere Nutzerprofile, die individuell angepasst werden können. So können je nach Einstellung im Nutzerprofil nur Seiten aufgerufen werden, die für die Altersgruppe Ihres Kindes geeignet sind. Inhalte, die über den automatischen Filter hinaus blockiert werden sollen, können durch die manuellen Filtereinstellungen ergänzt werden. Ebenso können für Inhalte, die nicht blockiert werden sollen, nutzerspezifische Ausnahmen festgelegt werden. Darüber hinaus lassen sich über die Profileinstellungen Surfzeiten festlegen und begrenzen.

Neuheiten

Version 2.2

- Bei Web-Seiten mit einer eigenen Altersklassifizierung, die alternative Seiten für verschiedene Altersklassen anbieten, wird nun auf der Blockade-Seite beim Aufruf einer zum Alter unpassenden Seite, der Link zur altersgerechten Alternativseite besser hervorgehoben.
- Kleiner Korrekturen

Bewertungen und Rezensionen

3.6 von 5
20 Bewertungen

20 Bewertungen

Da16456 ,

Sehr gut!

Vielen Dank! Läuft prima und hat alle Funktionen die ich brauche!

DaniBär ,

Funktioniert super!

Einwandfrei, tut genau was sie soll! Sie beschützt mein Kind vor nicht altersgerechten Inhalten. Denn sind wir mal ehrlich: jedes Kind hat das Recht auf Privatsphäre, Mami und Papi müssen nicht immer daneben sitzen.

Mi - Lu ,

PERFEKT 👍🏻🙏🏼

Vielen Vielen Dank!super einfache Installation und perfekter Schutz für meine Tochter 8J

Informationen

Anbieter
JusProg - Koerperschaft zur Foerderung des Kinder- und Jugendschutzes in Telemedien e.V.
Größe
27.6 MB
Kompatibilität

Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch