iPad-Screenshots

Beschreibung

Adobe Photoshop Lightroom ist ein kostenloser, leistungsstarker und intuitiver Foto-Editor. Mit der Foto App zum Bilder bearbeiten von Adobe kannst du tolle Fotos gestalten und deine Fotografie verbessern. So funktioniert’s:

KOSTENLOSE FUNKTIONEN
•PRESETS: Profi-Fotobearbeitung blitzschnell – Bilder bearbeiten mit dem One-Touch-Foto-Editor.
•PROFILE: Fotobearbeitung einfach – mit nur einem Fingertipp beeindruckende Bildänderungen mithilfe von Bildbearbeitungs-Profilen.
• KURVEN: Fotobearbeitung professionell: Farbe, Belichtung, Tonwert, Kontrast ändern.
• FARBBEARBEITUNG: Erziele mit Farbmischer und kontrollierter Farbkorrektur tolle Ergebnisse.
•KLARHEIT & STRUKTUR: Lebendige Fotobearbeitung mit branchenführenden Tools.
•FOTOVERSIONEN: Experimentiere mit Fotoversionen, ohne Originale zu verlieren.
•INTERAKTIVE TUTORIALS: Lerne Ideenumsetzung zur Fotobearbeitung ganz einfach mit Schritt-für-Schritt-Kursen von Profis.
•COMMUNITY: Lieblingskünstlern folgen und durch andere kreative Köpfe inspirieren lassen dank personalisierter Inhalte und kostenloser Vorlagen.
•PROFI-KAMERA: Wähle deine Profi-Einstellungen für Belichtung, Timer, Presets und mehr. Noch detailliertere Fotos mit erweiterten Aufnahmemodi wie RAW, Profi und HDR.
• MODERNSTE KAMERA- EINSTELLUNGEN: Detailgetreue Fotos mit erweiterten Aufnahmemodi wie RAW, Profi und HDR*.
• ORGANISIEREN & VERWALTEN: Ordner und Alben zum Hervorheben und Sortieren von Fotos.

PREMIUM-FUNKTIONEN
Bringe deine Fotografie und Bildbearbeitung mit Lightroom Premium auf neue Level. Mit einem Upgrade auf den Foto Editor Pro schaltest du Tools wie Reparatur-Pinsel, Maskieren, selektive Korrekturen, Fotofilter (z. B. Fotos mit Filtern für Instagram bearbeiten), Cloud-Speicher, Adobe Sensei und vieles mehr frei.

• EXKLUSIVE PRESETS: Wähle aus über 150 von Profi-Fotografen handgefertigten Presets.
• EMPFOHLENE PRESETS: Finde mithilfe von KI-Empfehlungen immer die besten Presets
• REPARATUR-PINSEL: Retuschiere Objekte oder störende Elemente mit dem Reparaturpinsel aus dem Bild
• MASKIEREN: Beschleunige den Arbeitsablauf und erstelle Masken, um bestimmte Bereiche zu bearbeiten. Lightroom KI wählt automatisch den Himmel oder das Motiv deines Fotos für die weitere Bearbeitung aus
•SELEKTIVE KORREKTUREN: Retuschiere jeden Teil eines Fotos präzise mit Finger oder Stift für Detailgenauigkeit.
Durch lokale Farbtonanpassung mit lokalen Korrekturtools Farbton und Sättigung präzise ändern und Fotos mehr Leben einhauchen.
•RAW-FOTOBEARBEITUNG: Importiere RAW-Fotos von deiner DSLR- oder spiegellosen Kamera in deine Kamera App, sodass du Bilder überall bearbeiten und retuschieren kannst.
• ADOBE SENSEI: Fotos einfach finden mit KI, die deine Fotos automatisch anhand der Objekte oder Personen darauf markiert und sortiert.
•BATCH- FOTOBEARBEITUNG: Unkompliziert in allen Alben. Kopiere Lieblings-Bildbearbeitungen für Fotos in einheitlichem Look.
•ADOBE CREATIVE CLOUD-SPEICHER: Sichere Originalfotos und Bildbearbeitungen, um auf anderen Geräten und online per Lightroom darauf zuzugreifen.
•ADVANCED PHOTO SHARING
Teile kreative Schritte mit Nutzern über den App-Abschnitt “Entdecken”.

Wenn du ein iPad nutzt, stelle sicher, dass du dir „Adobe Lightroom für iPad“ herunterlädst.

Premium (Optionaler In-App-Kauf)
Die wiederkehrende Monatszahlung wird automatisch von deinem iTunes-Konto abgezogen. Um den Dienst zu beenden, gehe zu den Konto-Einstellungen und deaktiviere die automatische Verlängerung mindestens 24 Stunden vor Ende des Abrechnungszeitraums. Eine anteilige Berechnung ist nicht möglich, d. h. deaktivierst du die automatische Verlängerung, wird der Dienst bis zum Ende des Abrechnungszeitraums dieses Monats fortgesetzt.

Nutzungsbedingungen:
Die Nutzung dieser Anwendung unterliegt den Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Adobe http://www.adobe.com/go/terms_linkfree_de sowie den Datenschutzrichtlinien von Adobe http://www.adobe.com/go/privacy_policy_linkfree_de

Neuheiten

Version 7.0.2

• [Premium] Maskierung: Die Option „Selektive Bearbeitungen“ wurde komplett neu entwickelt und wird jetzt durch die Schaltfläche „Maskierung“ ersetzt. Über diese Schaltfläche kannst du nun mehrere Auswahlwerkzeuge zusammen verwenden, um eine komplexere und präzisere Auswahl zu erstellen. Außerdem erhältst du Zugriff auf die leistungsstarken Farb- und Luminanzbereichsmasken.
• [Premium] Maskierung: Motiv und Himmel auswählen: Dank dieser aufregenden neuen Funktion kannst du KI verwenden, um das Motiv oder den Himmel in deinem Foto auszuwählen und Änderungen nur auf diese Bereiche anzuwenden. Verfügbar für iPhone 7 Plus, iPad Air und iPad Pro (3. Generation), iPad (8. Generation), iPad Mini (5. Generation) und höher.
• [Premium] Empfohlene Presets: Lass dir von der KI die besten Presets für dein Foto aus unserer wachsenden Bibliothek von Community-Presets vorschlagen.
• [Premium] Presets: Mehr als 75 neue, handgemachte Premium-Presets sind jetzt direkt in Lightroom verfügbar. Diese neuen Premium-Presets umfassen acht neue Kategorien: Schwarzweiß, Essen, Landschaft, Städtische Architektur, Lifestyle, Retro, Reise II und Cinematic II.
• [Premium] Unterstützung der neuesten Kameras und Objektive in Adobe Camera Raw, Version 14.0 (eine vollständige Liste der unterstützten Kameras und Objektive findest du unter https://helpx.adobe.com/de/camera-raw/using/supported-cameras.html).
• Fehlerbehebungen und Optimierungen bei der Stabilität

Bewertungen und Rezensionen

4,6 von 5
5.654 Bewertungen

5.654 Bewertungen

benomatography ,

Endlich! Neue Features

Normalerweise bewerte ich keine Apps, aber hier muss ich einfach mal ein herzliches Danke an Adobe loswerden. Für mich als Hobbyfotografen, der vielleicht 20-30 Bilder im Monat bearbeitet, lohnt sich das „große“ Lightroom/Photoshop Abo (zumal man dazu einen Leistungsfähigen PC/Mac benötigt) nicht. Daher findet mein gesamter Workflow auf dem iPad Pro statt. Für aufwendigeres Retouching nutze ich Affinty, aber wenn man einen guten RAW Konverter auf dem iPad haben möchte kommt man um Lightroom nicht drumherum (das Entwickeln-Modul von Affinity Photo ist leider für die Katz..). Und zum Glück hört Adobe auf seine Nutzer, denn nun wurde mit dem neuen Update auch ENDLICH das einfache entfernen von chromatischen Aberrationen möglich gemacht. Das war der letzte Minuspunkt, den Lightroom Mobile (für mich) noch hatte. Bisher mussten CA’s immer aufwendig manuell entfernt werden, das hat nun ein Ende. Für mich lohnt sich das Premium Abo für 5 Euro in jedem Fall. Vielen Dank!

mido61 ,

Synchronization mit Lightroom auf apple TV 4 funktioniert nicht!

Habe meine Fotos einer längeren Reise in einem Album benutzerdefiniert angeordnet. Die Synchronisation über die Cloud funktioniert zwischen IPad Pro und IPhone hervorragend. Auf dem Apple TV wird die benutzerdefinierte Sortierung trotz nochmaligem Laden nicht übernommen.

Ich benutze auf meinen Reisen schon lange meine LUMIX 100(Raw), IPhone und zur Bearbeitung Lightroom auf dem IPad Pro und zuhause Lightroom cc . Ich bin mit den Möglichkeiten und dem Workflow sehr zufrieden.

Docmoly ,

Leider völlig unbrauchbar

Ich habe mich lange gegen den Abozwang von Adobe gesträubt, aber letztlich habe ich mit der iPad Version in Premium noch einmal einen Versuch gestartet. Um es vorweg zu schicken, die Bildergebnisse sind, wie nicht anders zu erwarten, gnu hervorragend.
ABER: Hat man mehrere Raw Dateien in LR importiert, beginnt sofort und ohne das man das verhindern könnte, nein, die Synchronisation anhalten bringt nichts, der Upload der Dateien. Solange dieser Upload läuft, kann man die Fotos nicht bearbeiten. Das ist nur zu verhindern, in dem man vor dem Import den Flugmodus aktiviert oder das Wlan deaktiviert. Hat bereits ein Upload begonnen, kann man dieses Bild nicht bearbeiten, bis der Upload abgeschlossen ist. Natürlich werden nach der erfolgten Bearbeitung erneut alle Daten hochgeladen.
Meine Raw Dateien der Z7 sind entsprechend groß, das dauert selbt bei einem Upload von 50 mbit/s eine ganze Weile.
Das ist leider noch nicht alles: das gemietete Cloud Datenvolumen von 100 gb ist irgendwann erschöpft, was tun? Download auf den heimischen PC? Klar, aber nur für jedes Bild einzeln, nix mit mehrere markieren und downloaden. Die von Adobe wollen Es Dir richtig schwer machen und Dir lieber mehr Speicherplatz verkaufen.
Meine Bedenken gegen das Abomodell wurden durch die Realität noch weit übertroffen, ich kann nur jedem raten, sich das ganz genau zu überlegen. Andere Mütter haben auch schöne Töchter, Abo wieder gekündigt und Lehrgeld bezahlt.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Adobe Inc., hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch