iPhone-Screenshots

Beschreibung

Das Plus an Sicherheit

Sie wollen wissen was Ihre Wohnung oder das Haus gerade macht - mit dem MOBILE ALERTS Haus-Überwachungssystem können Sie sich einfach über den Zustand informieren:

- Sind alle Fenster und Türen geschlossen?
- Ist die Tiefkühltruhe kalt genug?
- Kann ich die Waschmaschine unbeobachtet laufen lassen?
- Ist der Strom ausgefallen?

All diese Fragen beantwortet zukünftig das MOBILE ALERTS Haus-Überwachungs-System in dieser praktischen App in Kombination mit verschiedensten Funksensoren für Ihr Zuhause. Sie benötigen zum Betreiben dieser App lediglich die dafür notwendige Hardware, bestehend aus dem Gateway und mindestens einem Sensor Ihrer Wahl (z.B. MOBILE ALERTS Starterkit MA 10001 Set) und eine Internetanbindung.

Über die Internetverbindung und das Gateway können Sie durch die MOBILE ALERTS App sämtliche Informationen aus Ihrem Haus weltweit auf Ihrem Smartphone abrufen. Die Sensoren überwachen permanent die aktuellen Daten und melden Störungen automatisch und unverzüglich via Push-Benachrichtigung auf Ihr Smartphone, wodurch größere Schäden durch gezieltes Handeln vermieden werden können.

Die einfache Installation ermöglicht jedem Nutzer in nur 5 Schritten die jederzeitige Hausüberwachung:
Nach dem Sie die dauerhaft kostenlose MOBILE ALERTS App im Appstore herunter geladen haben, ist sie, dank Plug&Play, nach der Installation sofort betriebsbereit.
Eine persönliche Anmeldung ist nicht erforderlich.
Schließen Sie nun das Gateway an das Netzteil und Ihren Router an.
Anschließend legen Sie Batterien in die ausgewählten Funksensoren ein.
Öffnen Sie die App, scannen Sie die Codes der Funksensoren ein und schon können Sie alle erfassten Daten mit Ihrem Smartphone abrufen und den aktuellen Status Ihres Zuhause überprüfen – zu jeder Zeit, von überall.
Die gesamte Inbetriebnahme ist spätestens nach 2 Minuten abgeschlossen.

Die selbsterklärende, grafische Benutzeroberfläche der App ist intuitiv bedienbar und kann individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Legen Sie für jeden Funksensor einen eigenen Namen fest und richten Sie selbst spezifische Alarmgrenzen ein. Bei Überschreiten dieser Alarmgrenzen melden die Funksensoren unmittelbar die Störung an Ihr Smartphone und bieten Ihnen somit das PLUS an Sicherheit.

Das MOBILE ALERTS System ist mit vielen weiteren Funksensoren beliebig erweiterbar. Neben der Temperaturüberwachung liefern diese zusätzliche Daten über Luftfeuchtigkeit, Wassertemperatur, auslaufendes Wasser, gibt Auskunft über offene, sowie geschlossene Fenster oder Türen und vieles mehr.

Das MOBILE ALERTS System kann über die IoT-Plattform von Conrad Connect mit vielen anderen IoT-Systemen verwendet werden. Zusätzlich gibt es eine Unterstützung für die gängigen Sprachassistenten.

An der Palette unserer Sensoren wird kontinuierlich gearbeitet. Weitere Informationen, eine Übersicht aller verfügbaren Sensoren und ein zusätzliches Video zur Installation erhalten Sie in Ihrer App unter INFO oder unter www.mobile-alerts.eu

Neuheiten

Version 1.49

Sie können jetzt die Historie eines alten Regensensors mit der Historie eines neuen / aktuellen Regensensors verknüpfen. Beim Austausch eines Regensensors können sie damit ihren historischen Daten des alten Regensensors weiter nutzen. Die Funktion finden sie in der Ansicht "Gesamt" des neuen Regensensors.

MOBILE ALERTS unterstützt nun das neue Wifi-Gateway. Dieses Gateway bietet die Möglichkeit das MOBILE ALERTS - Sensorsystem über ein WLAN mit der MOBILE ALERTS Sensor-Cloud zu verbinden. Die MOBILE ALERTS Sensoren kommunizieren weiterhin über das bewährte MOBILE ALERTS Funkprotokoll mit dem MOBILE ALERTS - Gateway.

Zusätzlich haben wir einige Elemente der App überarbeitet und kleinere Fehler beseitigt.

Bewertungen und Rezensionen

3,3 von 5
64 Bewertungen

64 Bewertungen

kuli32 ,

Ansicht auf iPad enttäuschend

Wäre wirklich an der Zeit, dass die Ansicht auf dem iPad den vollen Bildschirm nutzt und nicht nur als „iPhone“-Ansicht zur Verfügung steht. Insbesondere für die grafische Darstellung der Messwerte sinnvoll.

Grinzomat ,

Funktioniert und macht was es soll - mehr muss es nicht

Kann einige der negativen Bewertungen nicht nachvollziehen. Die Sensoren und Wetterstationen lassen sich sehr schnell und unkompliziert im Betrieb nehmen. Mir gefällt besonders, dass ich das Gerät einfach per QR Code aktiviere und nicht Unmengen persönliche Daten angeben muss.

Die App ist einfach gehalten, aber das ist auch ok. Ich möchte einfach nur schnell von unterwegs sehen, wie die Temperatur zu Hause ist, ob die Luftfeuchtigkeit in bestimmten Räumen in Ordnung ist usw.! Wir haben auch diverse Fenster mit Fensterkontakten von Mobile Alerts ausgestattet - funktioniert reibungslos und man bekommt innerhalb einer Sekunde eine Info von der App, wenn Fenster oder Türen geöffnet werden.

Ich kann’s sehr empfehlen - bisher lief alles reibungslos. Preislich finde ich es ebenso wirklich gut. Tolle Produkte für den Einstieg in die SmartHome Welt.

Homer2010abcd ,

Übersichtlich und komplett ausreichend

Die App mag dem einen oder anderen grafisch nicht gefallen, ich finde sie übersichtlich und einfach zu konfigurieren. Die Übersicht der Messwerte im Querformat finde ich gelungen. Kann App und die Sensoren empfehlen, funktionieren bisher ohne Probleme.

App-Datenschutz

Der Entwickler, DATA INFORMATION SERVICES GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Kennungen

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch