Screenshots

Beschreibung

MOBOTIX LIVE die optimale App ermöglicht schnell und einfach auf ihre MOBOTIX Kameras und MOBOTIX Türstationen mit dem Smartphone oder dem Tablet zuzugreifen. Verpassen Sie keinen Besucher mehr dank Push-Benachrichtigung. MOBOTIX LIVE zeigt die Klingelnachricht einer MOBOTIX IP-Video-Türstation sowie Live- und Playback Ansichten von MOBOTIX Kameras. Durchsuchen Sie die neuesten Ereignisse an der Türstation/einer Kamera in der Playback-Ansicht. Betrachten Sie verschiedene Livestreams von Kameras in den Grid-Ansichten, automatische Kamerasuche, Live-Ansicht, Kamera-Anbindung via SSL und Anzeige des Verbindungsstatus.


Highlights:
• Verpassen Sie keinen Besucher mehr dank Push-Benachrichtigung.
• Zeigt Klingelnachrichten von MOBOTIX IP-Video-Türstationen
• Live-Ansichten von MOBOTIX IP-Kameras mit gestengesteuerter PTZ-Funktion
• Tür öffnen, Freisprechen
• Playback-Ansicht biete Zugriff auf die neuesten aufgezeichneten Ereignisse.
• Multiple Grid-Ansichten zeigt gleichzeitig mehrere verschiedene Livestreams von MOBOTIX Türstationen oder IP-Kameras.
• Besucher-Ansicht zeigt die letzten Ereignisse an, bei denen Besucher eine Klingel an einer der angeschlossenen Türstationen betätigten.
• Automatische Kamerasuche, Live-View und Kamera-Anbindung via SSL
• Anzeige des Verbindungsstatus
• Unterstützt Remote-Verbindungen und mobile Daten
• Import und Export der App-Konfiguration
• Bis zu 8 Softbuttons zur Steuerung von Kameras und anderen IP (IoT)-Geräten von der APP aus über Http/Https-API-Befehle.

Hinweise:
Bevor Sie über mobile Daten oder andere Netzwerke auf Kameras zugreifen können, müssen Sie Ihren Router für eingehenden Datenverkehr konfigurieren. Aus Sicherheitsgründen erlauben Router normalerweise keinen Zugriff auf Ihr internes Netzwerk. Lesen Sie bitte dazu Ihre Router-Betriebsanleitung, die Betriebsanleitung der MOBOTIX-Kamera bezüglich Kamerazugriff, Port-Forwarding, DynDNS etc.
Bei der Verwendung von Funknetzwerken (WLAN, 3G/4G) auf mobilen Geräten ist die Verbindungsqualität nicht immer gleichbleibend und die Verbindung kann sogar ganz ausfallen. Dadurch ist nicht sichergestellt, dass alle Ereignisse wie Klingeln rechtzeitig übertragen werden. Deswegen empfiehlt MOBOTIX grundsätzlich auch die Verwendung einer kabelgebundenen Gegenstelle (wie MxDisplay).
Für Wenignutzer von MOBOTIX LIVE: Um die Push-Benachrichtigungsfunktion dauerhaft zu gewährleisten, sollte die App mind. einmal pro Monat geöffnet werden.
Beachten Sie die Versionshinweise vor der Installation der App. Sie finden diese Hinweise auf unserer Website www.mobotix.com unter Support > Download Center > Software Downloads > MOBOTIX LIVE.

Systemvoraussetzungen:
IOS 11 oder höher
MOBOTIX IP Video-Türstationen und IP-Kameras (P3/PXA320) ab Software 4.7.2.18
MOBOTIX IP Video-Türstationen und IP-Kameras (Mx6) ab Software 5.2.3.30.
Abhängig vom Typ Ihres mobilen Geräts kann die App mehr als 100 Kameras verwalten (Typ. Beispiele: Apple iPhone 11 mehr als 130 Kameras)

Neuheiten

Version 2.6

• Neue Komfortable Ereignissuche nach typischen Kamera Events mit Filtermöglichkeiten nach Zeitraum, Events und Kameras.
• Erweiterung der Softbutton Profile für das MxMC sowie für die Hersteller Kentix und Patlite
• URI Unterstützung z.B. für Apple Shortcuts
• Hinweis auf Kamera Software Update erforderlich ist
• Verschiedene Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Bewertungen und Rezensionen

2,2 von 5
37 Bewertungen

37 Bewertungen

Losolmos ,

Klappt nicht mehr

MIt der neuen Software und dem IOS 13.6 oder 13.7 geht nichts mehr . Es kommt immer die Meldung : Push-Konfiguration konnte nicht hinzugefügt werden

Mit IOS 13.5 und MxBell 2.3.1f00 klappt es einwandfrei

N_vBB ,

Konfig und Grid

Durch die letzen Updates sind schöne Funktionen dazugekommen, die App wird dadurch bedienerfreundlicher.

gale_gro ,

Verschlechtert

Seit dem neuen Update funktioniert diese App recht unzuverlässig.

Immer wieder kommt es vor, dass die eine oder andere der integrierten Kameras sowohl in der Grid-Ansicht als einzeln in der Liveansicht kein Bild liefert. Über einen Webbrowser können jedoch die Bilder eingesehen werden.

Dieser Fehler tritt geräteunabhängig auf. Tritt er auf unseren iPad auf, so zeigt er sich auch auf dem iPhone usw.

Entwickler-Antwort ,

Vielen Dank für die sachliche und fundierte Fehlerbeschreibung, bisher ist solch ein Verhalten nicht in unsern Tests aufgefallen. Wir würden gerne weitere Informationen von Ihnen bekommen um den Ursprung des Problems zu bekommen. Bitte kontaktieren Sie unseren Support support@mobotix.com!

App-Datenschutz

Der Entwickler, MOBOTIX AG, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Produktivität
Produktivität
Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video
Lifestyle

Das gefällt dir vielleicht auch

Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video
Foto und Video