Screenshots

Beschreibung

Mit der kostenfreien MyFFB App für iPhone und iPad, haben Sie Ihr FFB Depot immer dabei. Behalten Sie es mobil jederzeit und überall im Blick.

Die Funktionen im Überblick
• Login via Apple Touch / Face ID
• Entwicklung Ihrer Geldanlagen verfolgen
• Detailinformationen zu Ihren Fonds
• Übersicht der aktuellen und historischen Aufträge
• Zugriff auf ihr Onlinepostfach
• Direkt Kontakt mit der FFB Kundenbetreuung aufnehmen
• Sicherer Zugriff: Ihre Daten sind in der App genauso gesichert, wie beim Login über den Browser

Nutzen Sie für den Login in die MyFFB App Ihre bekannten Logindaten und ab sofort auch Apple Touch / Face ID.

Wenn Ihnen die MyFFB App gefällt, freuen wir uns auf Ihre Bewertung im App Store.

Bei Fragen, Anregungen oder technischen Problemen erreichen Sie uns über den angegebenen Support-Link.

Neuheiten

Version 2.0.1

Technische Überarbeitung und kleinere Fehlerkorrekturen.

Bewertungen und Rezensionen

1.7 von 5
46 Bewertungen

46 Bewertungen

hehlncfdflööpihysfvj ,

ffb app

eine gute aber knappe übersicht über das eigene portfolio. anmeldung per touch-id und face-id möglich.
Nachtrag: leider wird ständig die face-id deaktiviert. dann muss man wieder das passwort rausfummeln und die einstellungen ändern. sehr nervig

Xdia9eg ,

iPad Version?

Naja, für das iPad nur die gewöhnliche iPhone App und keine optimierte Version anzubieten ist etwas schwach.
Damit ist die FFB auf dem gleichen Stand wie die DB ;)

Die an anderer Stelle angemerkten Schwierigkeiten bzgl. der TouchID kann ich nicht bestätigen. Das klappt dauerhaft und problemlos.

sir.olly ,

Immer wieder das gleiche Problem

Leider muss man sich für die touch Funktion nach einer gewissen Zeit neu anmelden. Sehr schade.

Informationen

Anbieter
FIL Fondsbank GmbH
Größe
33.8 MB
Kategorie
Finanzen
Kompatibilität

Erfordert iOS 11.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Englisch

Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© FIL Fondsbank GmbH
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch