Screenshots

Beschreibung

Die NDR Radioprogramme aus einer Hand: Livestreams, Podcasts, Nachrichten, Wetter und Verkehr.

Mit der NDR Radio App können Sie folgende Programme hören:

- NDR 2
- N-JOY
- NDR Kultur
- NDR Info
- NDR 1 Niedersachsen
- NDR 1 Welle Nord
- NDR 1 Radio MV
- NDR 90,3

und die exklusiven Digitalprogramme:

- NDR Plus
- NDR Info Spezial
- NDR Blue


Die wichtigsten Funktionen der NDR Radio App im Überblick:

- Titelanzeigen und Programminformationen: In der dynamischen Playeranzeige der NDR Radio App werden immer passend zum Programm die Moderatoren, Studiogäste und während der Musik das CD-Cover mit Titelinformationen angezeigt.

- Sendungsinformationen und Titelsuche: Details zur Sendung werden unter dem Button "Programm" und alle gespielten Songs unter dem Button "Titelliste" angezeigt.

- News: Ein Klick auf den Button "Nachrichten" und es wird die aktuelle Nachrichtenausgabe abgespielt. Immer wissen was die Welt bewegt über die "Nachrichten" im Menü. Hier gibt es die NDR Info Nachrichten zum Lesen und zum Hören.

- Verkehrsmeldungen: Über "Verkehr" im Menü kann man sich über die aktuelle Verkehrslage in Norddeutschland informieren.

- Einen Stau melden: Der Button "Ich stehe im Stau" in der Verkehrsmeldungsübersicht ermöglicht es, dem NDR Verkehrsstudio selbst einen Stau zu melden.

- Podcast und Audiothek: Alle Podcasts der NDR Hörfunkprogramme sind im Menü unter "Podcasts" und das entsprechende Angebot der ARD Hörfunkprogramme unter dem Link "ARD Audiothek" zu erreichen.

- Regionale Informationen: In den Einstellungen der App kann die gewünschte regionale Ausprägung des Radioprogramms ausgewählt werden, um den passenden Wetterbericht etc. zu bekommen.

Eine Internetverbindung ist erforderlich. Um hohe Kosten beim Telekommunikationsanbieter zu vermeiden, wird eine Datenflatrate empfohlen oder die Nutzung der App im WLAN.

Sollten Sie Fragen, Kritik oder Anregungen haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns: ndrradio@ndr.de

Neuheiten

Version 2.5.1

Wir haben Fehler behoben und die App weiter verbessert.

Bewertungen und Rezensionen

2,1 von 5
253 Bewertungen

253 Bewertungen

Alétheia22 ,

Die ständig abstürzende NDR App

Seit der Design-Änderung ist die App leider nur eine Enttäuschung nach der anderen. Obwohl ich zu Hause über WLAN streame, stürzt sie ab. Kaum ist man für ein-zwei Minuten im Fahrstuhl - braucht es, gefühlt, eine halbe Ewigkeit bis die Verbindung wieder da ist, obwohl das Handy LTE-Empfang anzeigt. Wie schon jemand anderes schrieb - nachdem man zu Ende telefoniert hat, wird der Stream nicht mehr wieder aufgenommen. Zum Teil zeigt dann die App einen schwarzen oder weißen Bildschirm an und man ist gezwungen sie komplett zu schließen und neu aufzumachen - dabei verpasst man eventuell die aktuelle Staumeldung oder ähnliches... da wünsche ich mir lieber das alte Design zurück mit der besseren Leistung und Qualität der alten App. Leider nur schade...

fjaeri ,

Funktionalität eingebüßt mit letztem Update

Bis zum letzten Update lief die App auf iPhones und iPad problemlos, jetzt läd sie ständig noch, und häufig kann ich sie daher gar nicht benutzen, wenn ich möchte. Zudem wurde zuvor nach Unterbrechung durch Anruf o.ä. die Wiedergabe wieder aufgenommen, dem ist leider auch nicht mehr so. Zudem ist es dann häufig problematisch Radio wieder anzustellen. Sehr schade, war eigentlich eine meiner meistgenutzten Apps.

TheCamelopard89 ,

Siri Shortcuts

Vorab - eine super App. Einfach aufgebaut und bietet das, was man täglich benötigt.

Toll wäre, wenn eventuell in zukünftigen Releases die Siri Shortcuts Einzug fänden.
Dann könnte man einen Shortcut erstellen, mit dem man morgens per Sprachbefehl die Wiedergabe seinen Lieblingssenders auf dem HomePod starten könnte.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Norddeutscher Rundfunk, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Standort
  • Nutzungs­daten

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch