Screenshots

Beschreibung

Die App enthält die bundesweit gültigen Notrufnummern mit Direktwahl, sowie mögliche benötigte Hilfsmittel in Notfallsituationen.
Außerdem eine Erste-Hilfe-Audioanweisung, die Anweisungen und einen 100-BPM-Zähler enthält.

SMS-Notrufe sind mit dieser App möglich.
In den meisten Bundesländern können Sprach- und Hörgeschädigte einen besonderen SMS-Notruf versenden. Die Daten werden in Textfelder eingetragen und dann mit der jeweiligen Nummer in den Textkörper der SMS übertragen.

Folgende Nummern sind enthalten:

● Polizei, Feuerwehr, Notfall

● Ärztlicher Notdienst

● Krankentransport

● Notruf für vermisste Kinder

● Hilfe für Kinder

● Psychologische Betreuung

● Hilfe für Verbrechensopfer

● Sperrung von elektronischen Berechtigungen (z. B. Kreditkarten)

● SMS-Notruf für D1 / D2, O2 / E-Plus

Quellen: Bundesnetzagentur, HDSW-Num­mern.

Neuheiten

Version 1.60

Die neueste Version enthält eine Audio Erste-Hilfe Anweisung, diese gibt Anweisung für die korrekte Wiederbelebung. Sowie überarbeitete Hilfsmittel und kleinere Verbesserungen.

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
9 Bewertungen

9 Bewertungen

App-Datenschutz

Der Entwickler (Martin Hergenroeder) hat Apple keine Details über seine Datenschutzpraktiken und seinen Umgang mit Daten zur Verfügung gestellt. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch