iPhone-Screenshots

Beschreibung

Wir starten im VRN

Hole dir den offiziellen, kostenlosen Zugang zu unserer neuen App Tickin und helfe uns dabei unser Check-in/Be-out Verfahren zu optimieren.
Wenn einmal etwas nicht klappen sollte, kannst du dein Feedback direkt in der App an uns senden.
Mit Tickin gehen wir ganz neue Wege für den Kauf von Fahrausweisen im VRN.

Tickin - Was ist das?

Mit Tickin kannst du spontan, flexibel und vor allem einfach im eTarif des Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) fahren, egal ob mit Bus, Tram oder Bahn.
Tickin ist ein Check-in/Be-out Verfahren der DB Vertrieb GmbH: Einfach einchecken und losfahren ist die Devise.
Mit einer Wischbewegung führst du den Check-in durch und erhältst einen Fahrausweis. Los geht's.
Steigst du um oder hast du dein Ziel schon erreicht? Dein Fahrtende erkennen wir automatisch und berechnen für dich den günstigsten Preis im eTarif.
Gezahlt wird ganz einfach und sicher mit PayPal.

Dein eTarif im VRN

Der eTarif ist ein moderner elektronischer Tarif des Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) und wie gemacht für Tickin.
Dein Fahrpreis richtet sich nicht mehr nach Waben (von, zu und durch die du fährst), weil das kompliziert ist und ungerecht sein kann.
Im eTarif wird dein Fahrpreis auf Basis der Luftlinie zwischen Start- und Zielhaltestelle berechnet.
Du zahlst also nicht den Weg, den das Verkehrsmittel fährt, sondern die kürzeste Entfernung zwischen Start und Ziel – die Luftlinie eben.
Viel unterwegs? Günstige Tages- und Monatslimits runden den eTarif ab.
Fairer geht es wirklich nicht.

Neuheiten

Version 1.3

- Mehrere Stabilitätsverbesserungen
- Fahrthistorie sortiert zuverlässiger
- Verbesserung der Fahrterkennung
- Dark Mode wird zuverlässiger unterstützt
- Bedienungshilfe für vergrößerte Schriften wird besser unterstützt

Bewertungen und Rezensionen

3.7 von 5
33 Bewertungen

33 Bewertungen

Niiinee ,

App gut, Drumherum eher solala

Die App ist super, man kann die Fahrten im Nachhinein ändern, der Support reagiert auch schnell. Dass Standort Daten genutzt werden erklärt sich von selbst und sollte kein Problem sein.

Jedoch: Mit jedem dritten Busfahrer muss diskutiert werden, da niemand die App zu kennen scheint. Fühle mich wie ein Betrüger, wenn der Busfahrer sowas sagt wie: “das ist nicht die originale App, aber ausnahmsweise nehme ich dich jetzt mal mit. Aber nur weil du kein Geld dabei hast und ich dich nicht hier sitzen lassen will”.

Zudem find ich’s schade, dass man sich damit nicht in ganz Deutschland bewegen kann. Oder denken wir mal ganz groß: wieso nicht in der gesamten EU? Könnte bestimmt tariflich irgendwie geregelt werden. Aber gut, wir sind auch in Deutschland, also muss man auf sowas wahrscheinlich noch ein paar Jahre oder Jahrzehnte warten 😁

Entwickler-Antwort ,

Hallo Niiinee,

vielen Dank für dein Feedback. Wir haben das Problem bereits addressiert und hoffen, dass die Existenz und Berechtigung der Tickin App zwischenzeitlich bei allen Kollegen bekannt ist.
Wir arbeiten mit Hochdruck an dem Ausbau unseres Produktes, können an dieser Stelle jedoch noch kein Versprechen für weitere Gebiete abgeben.
Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß!

Deine Experten von Tickin.

Platerios ,

Super App aber...

Die App funktioniert und macht was Sie soll. Schade finde ich das man im Protokoll die einzelnen Fahrten nicht direkt sieht.
Das größte Manko herrscht leider in Bussen. Da viele Fahrer die App einfach nicht Akzeptieren wollen. Hier sollte man nachbessern. Aber ansonsten bin ich sehr zufrieden. Bin gespannt wie sich die App weiter entwickeln wird.

Entwickler-Antwort ,

Hallo Platerios,
es freut uns, dass dir Tickin soweit gefällt. Deine Historie braucht immer kurz, um deine letzte Fahrt korrekt abzubilden. Nach dem Fahrtende wird zunächst ein vorläufiger Preis angezeigt und die Fahrt dann noch einmal auf Plausibilität vom System geprüft, damit wir auch wirklich nur das buchen, was du gefahren bist. Diese Prüfung kann je nach Komplexität deiner Fahrt ein klein wenig Zeit in Anspruch nehmen.
Danke dir auch für dein Feedback hinsichtlich deiner negativen Erlebnisse bei der Nutzung der App in Bussen. Wir bedauern diese negativen Erlebnisse sehr und würden gerne gezielt die betroffenen Linien bzw. Fahrer über den Verkehrsverbund kontaktieren. Bitte teile uns in solchen Fällen die genutzte Linie bzw. Fahrtdaten über eine Anfrage in der App mit, damit wir wissen, wo exakt die Probleme aufgetreten sind. Wir kümmern uns dann für dich darum, dass es dort zukünftig keine Probleme mehr gibt. Deine Experten von Tickin

Bento-User ,

Funktioniert zuverlässig

Ich nutze die App inzwischen schon einige Wochen und bin sehr zufrieden.
Die optische Gestaltung finde ich sehr gelungen: übersichtlich, chic leicht zu handhaben.
Der Check In ist supereasy.
Der Check Out funktioniert immer - manchmal dauert es ein bisschen und man ist fast versucht, manuell auszuchecken. Man sollte sich aber nicht verrückt machen, das System hat den Ausstieg bisher immer erkannt.
Eine Push-Nachricht wäre toll, dann wäre die App perfekt !

Mit dem eTicket spart man in den allermeisten Fällen tatsächlich bei jeder Fahrt.
Achtung: in manchen, wohl seltenen Fällen, ist das reguläre Ticket günstiger. Am besten vor der Fahrt die Verbindung in der VRN-App checken...

Mit einer Bahncard sind die eTickets noch einen Tacken günstiger, hier lässt sich gegenüber dem regulären Ticketpreis erheblich sparen !

Positiv zu erwähnen ist auch der aus der App erreichbare Service: wenn man eine Frage hat oder etwas verrutscht zu sein scheint kommt rasch eine Antwort.

Zu den in manchen Bewertungen geäußerten Bedenken hinsichtlich "Dauerzugriff" auf Positionsdaten: ich habe in den iOS-Einstellungen nach fahrtfreien Tagen mal überprüft, welche Apps auf diese Daten zugegriffen haben. Tickin gehörte nicht dazu. Also alles gut.
Der Stromverbrauch scheint sich auch in einem gesunden Rahmen zu bewegen.

Entwickler-Antwort ,

Hallo,
es freut uns, dass dir Tickin gefällt und wir danken dir für dein ausführliches Feedback! Hinsichtlich der Push-Benachrichtigung möchten wir dir gerne behilflich sein. Grundsätzlich gibt es immer eine Push-Benachrichtung, sobald wir ein Fahrtende erkennen. Bei dieser Push-Benachrichtigung sind wir allerdings an die technischen Restriktionen von Apple gebunden. Prüfe daher bitte zunächst, ob eventuell die Erlaubnis für Push-Benachrichtigungen für unsere App nicht erteilt ist. Sollte die notwendige Berechtigung erteilt sein und weiterhin keine Push-Benachrichtigungen bei der Erkennung eines Fahrtendes erfolgen, so kontaktiere uns bitte zur weitere Analyse über das Kontaktformular in der App. Deine Experten von Tickin

App-Datenschutz

Der Entwickler (Deutsche Bahn) hat angegeben, dass die Datenschutzpraktiken der App möglicherweise den unten beschriebenen Umgang mit Daten umfassen. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Finanz­informationen
  • Standort
  • Kontakt­informationen
  • Benutzer­inhalte
  • Kennungen

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Gesundheit und Fitness

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch