Screenshots

Beschreibung

Sie sind beschäftigt. UPS kann Ihnen mit seiner UPS Mobile App dabei helfen, mühelos Sendungen zu verwalten, Pakete nachzuverfolgen und vieles mehr. Laden Sie die UPS Mobile App herunter, um zu:

Verfolgen

- Suchen und verfolgen Sie Ihre Lieferungen auf dem Transportweg
- Aktualisieren Sie Ihren Lieferstandort oder ändern Sie das Lieferdatum
- Erhalten Sie Lieferbenachrichtigungen, um zu erfahren, wann Ihr Paket ankommt

Versenden

- Schätzen Sie Versandkosten und Lieferzeiten ein
- Nehmen Sie mithilfe unseres In-App-Messwerkzeugs Paketabmessungen vor
- Erstellen Sie eine Sendung und beziehen Sie Versandaufkleber

Finden Sie eine UPS Versandstelle in Ihrer Nähe, um Ihre Sendungen zu verpacken, zu versenden oder abzuholen

Neuheiten

Version 9.4.2

Wir haben Sie gehört! Wir haben unsere App folgendermaßen verbessert:

Leichtere Sortierung Ihrer Pakete

Klarere besondere Anweisungen für die Lieferung

Eine Möglichkeit, Ihrem Zusteller zu danken

Benutzerdefinierte Push-Benachrichtigungen

Bewertungen und Rezensionen

1,5 von 5
1.552 Bewertungen

1.552 Bewertungen

normen ,

App gut, login problematisch

Also ich finde die App an sich praktisch und übersichtlich. Ich habe mich per Amazon angemeldet und konnte sofort die Abstellgenehmigung geben. Weiss nicht ob UPS sich da über Amazon die bestätigung holt aber ich musste keine PIN per Brief bekommen.

Großes Manko (und deswegen Punktabzug) ist dass ich mich in der App ständig neu Anmelden muss. Wenn ich die App nach ein paar Stunden wieder öffne (egal ob sie noch offen ist oder nicht) meldet sie einen Fehler und ich muss mich neu einloggen ind mein Amazon-Passwort neu eingeben.

Carla_Hintern ,

Solide App, verlässliche Paketzustellung

Ich versteh die negativen Bewertungen nicht - meine Ansprüche unterscheiden sich wohl sehr von denen anderer Nutzer... UPS ist einer der verlässlichsten Zusteller und hat mich in den letzten 20 Jahren nicht ein einziges Mal enttäuscht. Die liefern mir Pralinen aus Österreich genauso zuverlässig wie Seife aus Aleppo. Die App bietet jede Funktion die ich brauche: Sendungsverfolgung, Wunschtermin und -ablageort und einen einfachen Zugriff, falls ich Kontaktinformationen ändern muss. Sie ist übersichtlich aufgebaut und nervt mich nicht mit „News“ und „Gewinnspielen“ die mich nicht interessieren (damit seid ihr gemeint, Hermes!). Und wenn es mal auf den letzten Drücker ist, berücksichtigt der UPS-Fahrer auch einen Hinweis für ihn an der Haustür. Ich find UPS spitze.

Janie~M ,

Im Grunde nicht schlecht

Die App funktioniert gut. Ich habe sie schon einige Jahre. Keine Probleme bis jetzt, auch bei der Anmeldung nicht. Einziges Manko: es gibt nur die vorgegebenen Abstellorte. Möchte man eine Sendungsfreigabe, zum Beispiel zum Abstellen im Treppenhaus oder vor der Wohnungstür ist das leider nicht möglich. Eine individuelle Eingabe wäre schön. Denn manchmal nimmt ein Nachbar die Sendung in einem Mehrfamilienhaus zwar nicht an, macht aber auf, so dass der Bote die Sendung eigentlich abstellen könnte. So passiert es leider immer wieder, dass eine Sendung zu einem unmöglich weit entfernten UPS Access Point gebracht wird, nur weil dieser die selbe Postleitzahl hat. Ohne Auto teilweise auch schwierig zu erreichen. Und wer will schon 40 Minuten dorthin laufen, das Paket holen und 40 Minuten wieder mit Paket zurück laufen? Man kann dann zwar telefonisch vereinbaren, dass die Sendung umgeleitet wird, aber das ist ja eigentlich nicht immer nötig.

App-Datenschutz

Der Entwickler, UPS, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Kennungen
  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch