beppo 4+

einfach, fair und digital

Beppo A.G.

    • 4.0 • 13 Bewertungen
    • Gratis

iPhone-Screenshots

Beschreibung

Als Eigentümer, Mieter, Gewerbetreibender oder Unternehmung stellen Sie Ihren Besuchern, Mietern und Mitarbeitern private Parkplätze zur Verfügung. Leider ignorieren Falschparker oft alle Hinweisschilder und Markierungen, belegen Ihre Parkplätze und verhindern dadurch, dass Sie Ihr rechtmässiges Eigentum zweckgemäss nutzen können. beppo macht Ihre Parkplätze wieder verfügbar: einfach, fair und digital.

MIT BEPPO VERWALTEN SIE IHRE PARKPLÄTZE EINFACH PER SMARTPHONE.
beppo hat das Parkieren digitalisiert. Deshalb benötigen Sie keine Parkplaketten mehr. Ihre Besucher, Kunden oder Mitarbeiter scannen mit dem Smartphone einfach den QR-Code auf Ihrem beppo-Parkzonenaufkleber und geben den Code ein, den Sie ihnen mitteilen. Damit sind sie registriert und können nicht für Falschparker gehalten werden. Natürlich können Sie Ihre Besucher und Kunden mit Hilfe der beppo-App auch selbst und mit nur einem Klick an- oder abmelden. Ohne Parkplaketten. Digital und umweltschonend.

MIT BEPPO VERWARNEN SIE FALSCHPARKER STRESSFREI UND ANONYM.
Leider ignorieren Falschparker oft alle Hinweisschilder und Markierungen, belegen Ihre Parkplätze und verhindern dadurch, dass Sie Ihr rechtmässiges Eigentum zweckgemäss nutzen können. Mit beppo müssen Sie nicht mehr mit Falschparkern über ihr Vergehen diskutieren und sich Unmut und Unverständnis aussetzen. Sie fotografieren einfach das Kontrollschild des Falschparkers und hinterlassen ein Ticket an dessen Auto, mit dem Sie eine faire Umtriebentschädigung einfordern. Alles andere erledigt beppo. Sie entscheiden situativ, ob und gegen welche Falschparker Sie vorgehen wollen. Sie können sich kulant zeigen, wenn noch viele Parkplätze frei sind. So setzen Sie Ihren Rechtsanspruch situationsgerecht und stressfrei um. Und sollte jemand zu Unrecht des Falschparkens bezichtigt worden sein, lässt beppo allfällige Einwände von Falschparkern innerhalb von 10 Tagen prüfen.

WAS MUSS ICH TUN, UM BEPPO ZU NUTZEN?
Um beppo zu nutzen, benötigen Sie nur die beppo-App, mehrere Parkzonen-Aufkleber und eine ausreichende Anzahl von Tickets für Falschparker. Ihre Verwaltung erhält alles kostenlos von uns. Aufkleber und Tickets können Sie natürlich jederzeit nachbestellen.

ALLGEMEINE FUNKTIONEN DER BEPPO APP
+ Registrieren
+ Anmelden
+ Sprache auswählen (aktuell Deutsch und Englisch)
+ AGB aufrufen

GASTGEBER-FUNKTIONEN DER BEPPO APP
+ Meine Parkzone eingeben
+ Parkzonen-Freigabe durch meinen Parkzonen-Administrator anfordern
+ Meine Parkzone bei Bedarf ändern
+ Meine Besucher, Kunden oder Mitarbeiter registrieren, anmelden, abmelden und löschen
+ Den tagesaktuellen Code meiner Parkzone einsehen
+ Meinen Parkzonencode für die Bereitstellung an andere Apps kopieren
+ Kontrollschilder scannen
+ Prüfen, ob parkierende Fahrzeuge angemeldete Besucher oder Falschparker sind
+ Falschparker registrieren und hierzu QR-Codes einscannen und Fotos erstellen
+ Fotos und schriftliche Unterlagen für eine Verzeigung erstellen

BESUCHER-FUNKTIONEN DER BEPPO APP
+ Mein Kontrollschild eingeben und bei Bedarf ändern
+ QR-Code von Parkzonen-Stickern meines Gastgebers oder Arbeitgebers scannen
+ Mich als Besucher, Kunde oder Mitarbeiter in der Parkzone meines Gastgebers oder Arbeitgebers anmelden

Neuheiten

Version 3.10.0

Ab sofort sind die ausgestellten Tickets in der App nach Datum sortiert ... das neuste Ticket zuerst. Der Übersichtlichkeit halber haben wir die Ticketkategorien NEU, FÄLLIG, ÜBERFÄLLIG und ANGEZAHLT in eine Kategorie zusammengelegt: OFFEN. Und das Portal ist bequemer geworden und öffnet sich automatisch in der Kantonssprache des Kontrollschilds bzw. auf Englisch für internationale Tickets. Ihr beppo Team.

Bewertungen und Rezensionen

4.0 von 5
13 Bewertungen

13 Bewertungen

Nietz_69 ,

Top Firma, maximale Unterstützung

Als Stockwerkeigentümer leiden wir unter vielen Falschparkern wegen eines benachbarten Geschäftes. Seit dem wir die beppo app dafür einsetzen, ist es massiv besser geworden.

MuhiR8 ,

Klarheit

Habe die App heruntergeladen.
Keine Klarheit vorhanden. Wer bekommt wieviel von der Busse? Was sind die Gebühren? Wo sollte man sich melden?

PS ganz Anonym ist es nicht man kann sich IMMER bei der Polizei melden um zu erfahren wer die Busse ausgestellt hat bzw. Wer es angeordnet hat = in der Regel sind das immer die Eigentümer oder Bewirtschafter der Liegenschaft.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Beppo A.G., hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Das gefällt dir vielleicht auch

ProTimer® Easy
Dienst­programme
Parkingcheck
Dienst­programme
Sunrise Cloud PBX
Dienst­programme
TUS AIN
Dienst­programme
EKZ Lade-App
Dienst­programme
Sunrise ID Checker
Dienst­programme