Screenshots

Beschreibung

Consorsbank SecurePlus


Bankgeschäfte von unterwegs freigeben


Consorsbank SecurePlus – geben Sie Bankgeschäfte sicher und bequem frei


Mit unserer Consorsbank SecurePlus App können Sie ganz bequem von zuhause oder unterwegs TANs und QR-TANs generieren und Aufträge mit SecureMessage freigeben. Sie sind dabei dank der modernen Verschlüsselung immer auf der sicheren Seite.


Wichtige Funktionen im Überblick:


• Ihren Login und Ihre Aufträge wie Überweisungen und Wertpapier-Transaktionen können Sie jederzeit mit der SecurePlus App freigeben.
• Nutzen Sie die Consorsbank SecurePlus App weltweit sowohl online als auch offline.
• Zusätzlich zur sicheren Anmeldung mit der SecurePlus PIN können Sie die Touch ID oder Face ID aktivieren.


Download und Aktivierung


Schritt 1: Laden Sie die Consorsbank SecurePlus App aus dem App Store herunter.


Schritt 2: Öffnen Sie die SecurePlus App und starten Sie die Aktivierung.


Schritt 3: Loggen Sie sich bitte zunächst unter www.consorsbank.de ein. Zur Aktivierung rufen Sie nun den QR-Code im Menü „Mein Konto & Depot > Verwaltung > Sicherheit“ unter „Jetzt SecurePlus App aktivieren“ auf. Wenn Sie für Ihr Konto keine Zugangsdaten haben, können Sie den Aktivierungscode telefonisch anfordern. Dieser wird Ihnen dann per Post zugestellt.

Haben Sie gerade Ihr erstes Konto bei der Consorsbank eröffnet, erhalten Sie den Aktivierungscode per Post.


Schritt 4: Scannen Sie den QR-Code anschließend mit der Consorsbank SecurePlus App. Sie können die Aktivierungsdaten auch manuell eingeben.


Schritt 5: Anschließend haben Sie die Möglichkeit einen Benutzernamen zu vergeben. Dieser dient zu Ihrer Identifikation, wenn das Gerät von mehreren Benutzern verwendet wird.


Schritt 6: Vergeben Sie nun eine persönliche SecurePlus PIN. Folgen Sie dazu bitte einfach den Anweisungen in der App. Die SecurePlus PIN benötigen Sie zukünftig, um sich in der SecurePlus App anzumelden.


Bitte merken Sie sich Ihre SecurePlus PIN und geben Sie diese nicht an Dritte weiter. Diese SecurePlus PIN ist auf allen Ihren registrierten Geräten gültig.


Betriebssysteme:


iOS Version 11 ab 11.4 und folgende
iOS Version 12 ab 12.2 und folgende
iOS Version 13 ab 13.0 und folgende


Geräte:


ab iPhone 5s und folgende
ab iPad Air und folgende
ab iPad mini 2 und folgende


Weitere Informationen zur Consorsbank SecurePlus App erhalten Sie unter www.consorsbank.de/secureplus

Neuheiten

Version 1.5.1

In dieser Version haben wir neben kleineren Fehlerbehebungen auch Optimierungen des SecurePlus Verfahrens vorgenommen. Überweisungen geben Sie zukünftig, wie bereits das Login, mit einer SecureMessage frei.

Bewertungen und Rezensionen

1.8 von 5
1,807 Bewertungen

1,807 Bewertungen

Rakete2000 ,

Eine Zumutung für Kunden

Wiedermal ein Update mit Verschlechterungen! Ich nutze neben der Consorsbank noch Konten und Depots anderer Banken. Um einen guten Gesamtüberblick zu haben verwende ich eine bekannte Multi-Banking App. Bis auf die Consorsbank funktionieren alle Depots und Banken nach der PSD2-Umstellung einwandfrei. Bei Consorsbank muss beim Abruf immer parallel die SecurePlus App gestartet werden. Ein Kopieren der generierten TAN ist nicht möglich. Die 8-stellige Zahlenkombination muss man sich erstmal merken und händisch in der Multi-Banking App eintragen. Seit dem letzten Update ist nun bei Appwechsel zwischen der Multi-Banking App und der SecurePlus App die generierte TAN nicht mehr sichtbar, es muss eine neue generiert werden. Zudem ist es nicht möglich die SecurePlus App zur Sicherheit auf mehreren Geräten mit unterschiedlichen PINs zu speichern. Alle Geräte müssen die gleiche PIN nutzen - wo bleibt da die Sicherheit?
Sollte man seine PIN gesperrt haben ist man auf die Hotline angewiesen. Nachdem ich tagelang immer die Ansage bekommen habe, das alle Leitungen belegt sind und ich nichtmal in eine Warteschleife gelangt bin, hatte ich es eines Tages geschafft. Die Hotline-Mitarbeiter sind selbst überfordert die App auf mehreren Geräten einzurichten.

Höchste Zeit der Consorsbank den Rücken zu kehren. Moderne Banken machen es vor wie unkompliziert Banking sein kann. Consorsbank gehört nicht dazu!

Gschtattl ,

Gibt nichts auszusetzen

Nach den vielen schlechten Bewertungen war ich sehr skeptisch ; aber irgendwann muss man ja wechseln.
Einrichten lief problemlos mit alter Tan und wenn man sich über die Handy App einwählet funktioniert dies auch ohne dass ich die PIN wieder eingeben muss (springt direkt von der bankapp in die Generierung der PIN ab und übernimmt diese). Und direkt über Rechner muss ich die Nummer eingeben, was ja früher auch nicht anders war ( PIN wird gross übersichtlich angezeigt damit ich diese leicht abtippen kann - war von sms nerviger).
Tolle Umsetzung !!!

DoubleDay42 ,

Alles perfekt!

Ich bin Consorsbank-Kunde der ersten Stunde. Damals hieß sie noch CortalConsorsBank. Seitdem nutzte ich einen TAN-Generator. Gestern habe ich auf das neue Verfahren umgestellt. Mir großer Sorge, nach den hier gefundenen Bewertungen.

Glücklicherweise haben sich diese nicht bestätigt. Alles hat auf Anhieb funktioniert und das auch sehr schnell und unkompliziert. Ich bin echt begeistert und heilfroh, dass ich die App ausprobiert habe.

Und für alle Bewertungen, die ein automatisches übertragen von TANs fordern, sollten sich mal etwas mit IT-Sicherheit auseinander setzen. Das Stichwort lautet „Besitz&Wissen“. Denn es geht um den Schutz unseres Geldes.

Informationen

Anbieter
BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland
Größe
40 MB
Kategorie
Finanzen
Kompatibilität

Erfordert iOS 11.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch