GARDENA smart system 4+

Lass’ Deinen Garten nie allein

GARDENA

Entwickelt für iPad

    • Gratis

Screenshots

Beschreibung

Mit der GARDENA smart App steuerst du deine smart Produkte von GARDENA jederzeit und überall. Dabei behältst du stets den Überblick wo und wann bewässert oder gemäht wird.

Die App unterstützt dich bei der Einrichtung deines Mähroboters oder Bewässerungssystems und hilft dir, optimale Zeitpläne zu erstellen.

Die GARDENA smart App unterstützt folgende Produkte:
- Alle smart Mähroboter Modelle
- smart Water Control
- smart Irrigation Control Bewässerungssteuerung
- smart Sensor
- smart Haus- und Gartenautomat
- smart Power Zwischenstecker

Andere Kompatible Produkte und Systeme:
- Amazon Alexa
- Apple Home
- Google Home
- Magenta SmartHome
- SMART HOME by hornbach
- GARDENA smart system API

Hinweis: Um diese App zu benutzen, werden Geräte des GARDENA smart system vorausgesetzt.
Erfahre mehr unter gardena.com/smart oder bei deinem lokalen Händler.

Dieses Produkt ist zum Verkauf nur in folgenden Ländern bestimmt und wird nur in folgenden Ländern unterstützt: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Luxemburg, Kroatien, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Tschechien, Ungarn, Vereinigtes Königreich.


Gardena GmbH
Hans-Lorenser-Strasse 40, 89079 Ulm, Germany
smart.feedback@gardena.de
Telefon +49 (07 31) 4 90-123

Registriert beim Amtsgericht Ulm mit der Registernummer HRB 721339VAT ID no.: DE 225 547 309
Geschäftsführer: Pär Åström, Joachim Müller
Umsatzsteueridentnummer: DE 225 547 309

Neuheiten

Version 4.2.0

Die smart App wird laufend weiterentwickelt. Dieses Update enthält diverse kleinere Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

Bewertungen und Rezensionen

4,6 von 5
12.985 Bewertungen

12.985 Bewertungen

Advocat-Veritatis ,

Bewässerung! Sehr praktisch und auch zuverlässig

Ich schließe mich grundsätzlich den positiven Bewertungen bezüglich Bedienung und Urlaubsplanung etc. an.

Wir betreiben eine etwas komplexere Terrassenanlage mit zwei unterschiedlich zur Sonne gelegenen Terrassen. Daraus ergibt sich ein stark abweichender Wasserbedarf. Darum nutzen wir auch zwei Bewässerungscomputer und zwei Sensoren. Noch nie in den letzten Jahren sind die Pflanzen so gut gewachsen! Es gab auch keine „Unfälle“ bei denen dann Literweise Wasser auf die Straße tropfte o.ä. - Wir und offenbar auch die Pflanzen sind sehr froh!
Für die Zukunft würde ich mir Tropfer wünschen, die ein Sensorsystem mit Ventil enthalten, das in den Tropfern direkt integriert ist; mit dem könnte man die Feuchtigkeit jedes Blumentopfs individuell auf die Pflanze einstellen... - Außerdem würde es schon jetzt nahe liegen, die Sensoren und die Bewässerungscomputer mit Solarzellen zu versehen. Damit könnte man den Batterien-Verbrauch erheblich reduzieren.

Nähfee82 ,

Nie mehr ohne!

Wie den meisten Gartenbesitzern ging auch uns der viele Zeitaufwand auf die Nerven. Im Urlaub braucht man immer jemanden der sich kümmert oder man kommt zurück und vieles ist kaputt. Seit Juni haben wir die GARDENA Bewässerung. Zusammengestellt und geplant von Profi, verlegt von uns selbst. Alles hat auf Anhieb funktioniert. Die Einbindung der Geräte, die Programmierung und auf die Appsteuerung. Zu Beginn haben wir etwas tüfteln müssen für einen sinnvollen Platz für den Sensor aber auch der steht jetzt und tut seine Arbeit. Mittlerweile laufen auch einige Smart Steckdosen über die App und erleichtern uns unser Leben. Von unterwegs, auf der Couch einfach wo und wann wir wollen können wir die Anlage steuern. Und der schöne Nebeneffekt - unsere Pflanzen und der Rasen waren noch nie so schön wie dieses Jahr! Der Oberländer wäre, Wenn die App jetzt noch weiß dass es bald regnet und uns empfiehlt das Programm auszuschalten!

alles sehr gut bestens ,

alles bestens

Ich arbeite seit 2020 mit dem System, nutze mittlerweile 6 Bewässerungscomputer, 6 Feuchtesensoren, 1 smarte Steckdose für ca. 800qm Garten, Gewächshaus, Hochbeet, diverse andere Pflanzungen. Die Steckdose steuert die Pumpe unserer Regenwasserzisterne. Alles funktioniert bestens, einige Komponenten sind dabei bis zu 60m vom Gateway entfernt. Alles arbeitet sehr zuverlässig, Batteriebestückung der Komponenten reicht für den gesamten Jahresnutzungszeitraum April-Oktober. Alles per App aus der Ferne kontrollierbar, bei Bedarf anpassbar, manuell schaltbar. Wird durch Online-Software-Updates ständig verbessert. Tolles System! Einfache Installation, Betreibbarkeit. Hinweis: Für einen u.U. sehr selten erforderlichen Neustart des Gateways aus der Ferne habe ich dieses an eine smarte Steckdose eines anderen Systems angeschlossen. Damit kann die Stromzufuhr kurz unterbrochen und das Gateway neu gestartet werden.

App-Datenschutz

Der Entwickler, GARDENA, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch

Homematic IP
Lifestyle
Bosch Smart Home
Lifestyle
Miele App – Smart Home
Lifestyle
Home + Security
Lifestyle
Eve für Matter & HomeKit
Lifestyle
ViCare
Lifestyle