iPhone-Screenshots

Beschreibung

Vergiss komplizierte Tabellen um auszurechnen wer wem wieviel schuldet!

Mit Splittr kannst du ganz einfach Kosten zwischen dir und deinen Freunden teilen. Es ist perfekt für Reisen mit Freunden, Wohngemeinschaften oder für den geteilten VW Bus.

Einfach Ausgaben hinzufügen und Splittr sagt dir wer wem wieviel schuldet.

Lade deine Freunde ein und jeder kann Ausgaben mit seinem eigenen Gerät hinzufügen.

- Funktioniert offline
- Synchronisiert mit Freunden
- Keine Registrierung notwendig
- Alle Währungen werden unterstützt
- Abschlussberichte exportierbar als PDF und CSV.
- Statistiken und Fun Facts über deine Gruppe.
- Einfache und schnelle Bedienung
- Intelligenter Ausgleichszahlungen-Algorithmus, welcher die Anzahl an Überweisungen minimiert.
- Du kannst auch ungleiche Ausgaben hinzufügen wenn jemand mehr bezahlt hat oder mehr von einer Ausgabe profitiert hat.
- Automatische Datensicherung


Anwendungsbeispiel: Stell dir vor du machst einen Wochenendausflug mit zwei Freunden. Emma und Daniel. Du nimmst die beiden mit deinem Auto mit und bezahlst 100,- Euro für Benzin. Das würde man noch einfach im Kopf ausrechnen können, dennoch muss man es sich merken. Mit Splittr ist das in ein paar Sekunden eingetragen.

Abends geht ihr in ein Restaurant. Du hast keinen Hunger und trinkst nur einen Saft. Daniel nimmt das Steak und einen Nachtisch. Emma nimmt einen Salat. Die Rechnung beträgt 80,-. Da Daniel sein Geld vergessen hat, zahlst du 60,- und Emma 20,-. Oh je, das klingt nun echt kompliziert. Nicht mit Splittr! Trage einfach ein, wer was bezahlt hat und wer wie viel von der Ausgabe profitiert hat und Splittr macht den Rest!

Es ist wirklich so einfach!

Neuheiten

Version 2.7.0

- Du kannst jetzt die Fotos deiner Ausgaben zoomen und scrollen.

- Wir haben die Anzahl der Werbeeinblendungen etwas userfreundlicher gemacht (betrifft nur nicht Premium-Mitglieder).

Version 2.6:
- Du kannst jetzt pro Gruppe die Vorauswahl der Beteiligten einstellen.
Einfach auf das kleine Schloss drücken. Das ist besonders praktisch wenn jemand vorzeitig abreist, in der Gruppe bleiben soll, aber nicht automatisch als Beteiligter einer neuen Ausgabe erscheinen soll.

- Die Aktivitätenliste lässt sich nun wieder ganz bis nach unten scrollen.

- Wir haben den CSV Export gefixt. Da war eine Spalte verrutscht.

Danke für eure großartige Unterstützung, eure super Bewertungen und hilfreichen E-Mails, die uns sehr geholfen haben Splittr immer besser zu machen!

Raphael ;)

Bewertungen und Rezensionen

4.8 von 5
651 Bewertungen

651 Bewertungen

Superzappa ,

Genau was ich gesucht habe, nur ein einziger Wunsch ist offen... ;-)

Die App ist ganz hervorragend durchdacht und lässt neben der tollen Bedienbarkeit vor allem unter dem Aspekt der Preisgabe von persönlichen Informationen und des Datenschutzes keine Wünsche offen. Die Lösung mit gemeinsamer Datenbank in der Cloud und trotzdem konsequent gewahrter Anonymität ist einfach genial, einzig auf Wunsch zum Zwecke der Wiederherstellung bei Geräteverlust oder Wechsel kann man seine Handynummer angeben, was anonym einfach nicht funktionieren kann...

Einziger Wunsch wäre, dass die Währungskurse nach dem Download editierbar werden, weil man ja in der Regel nicht zum täglich aktuellen Kurs getauscht hat und dann immer wieder den Kurs bei jeder Ausgabe ändern muss.

Fusel! ,

Man kann’s auch übertreiben

Ich nutze die App nun schon eine Weile und bin sehr zufrieden, sie macht das (zusammen-) Leben erheblich leichter.
Positiv zu erwähnen ist nun auch, dass die Entwickler sehr schnell auf mein Feedback nach dem letzten Update reagiert haben:
Es wurde nach jeder Eintragung Werbung eingeblendet. Da ich Ausgaben immer gesammelt eintrage hat das natürlich genervt. Das war nach dem nächsten Update behoben, nun erscheint die Werbung wieder in erträglichem Maß, was bei der Qualität der App aber auch gerechtfertigt ist. Danke!

Entwickler-Antwort ,

Hey Fusel,

danke für dein Feedback!

Du hast völlig Recht, wenn man mehrere Eingaben macht, dann kann das echt ganz schön nerven. Ich hab das aufgeschrieben und wir werden da sowas einbauen, dass man nur maximal alle paar Minuten überhaupt so eine Werbung sieht.

Leider muss die Werbung trotzdem sein. Aber dagegen hast du ja auch gar nichts gesagt. Es wäre schön wenn Splittr unsere Ausgaben decken könnte, aber da sind wir noch nicht. Von daher freuen wir uns natürlich über jedes Feedback, 5 Sterne Bewertungen oder einen In-App-Kauf. Vielleicht updatest du ja deine Wertung noch wenn wir das mit dem Zeitintervall angepasst haben?

Gruß,
Raphael :)

DU_Muc ,

Großartige App nicht nur Gruppenurlaube

Ich bin von Beginn an ein großer Fan dieser App. Diese App ist nicht nur für Gruppenurlaube sondern auch sehr gut zu zweit auch sinnvoll und praktisch. Meine Frau und ich machen jedes Jahr eine Individualurlaub über mehrere Wochen. Diese App hilft uns super die Kosten im Überblick zu haben. Das wichtigste und für mich am ausschlaggebendsten ist, dass die Erfassung schnell, einfach und intuitiv geht, da man es ansonsten nicht nutzt. Ich habe schneller den Posten erfasst, als meine Frau bezahlt hat. Diese App ist nur zum empfehlen und durch die Synchronisation noch besser geworden.

Informationen

Anbieter
Raphael Wichmann
Größe
81.5 MB
Kategorie
Finance
Kompatibilität

Erfordert iOS 10.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis
In‑App‑Käufe
  1. Premium Mitgliedschaft auf Lebenszeit 4,49 €

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch