iPhone-Screenshots

Beschreibung

Näher an den Menschen und Dingen, die du liebst: Instagram von Facebook

Verbinde dich mit Freunden, teile, was du gerade machst, oder sieh dir Meldungen von Nutzern aus aller Welt an. Entdecke unsere Community! Hier kannst du ganz du selbst sein und von alltäglichen Momenten bis zu besonderen Lebensereignissen alles teilen.

Zeige, wer du bist, und verbinde dich mit Freunden

- Füge Fotos und Videos zu deiner Story hinzu, die nach 24 Stunden verschwinden. Erwecke sie mit Kreativtools zum Leben.
- Schreibe deinen Freunden Nachrichten in Direct. Unterhaltet euch über das, was ihr im Feed und in den Stories entdeckt habt.
- In deinem Feed kannst du Fotos und Videos posten, die du in deinem Profil zeigen möchtest.

Erfahre mehr über deine Interessen

- Entdecke längere Videos von deinen liebsten Creators auf IGTV.
- Lasse dich von den Fotos und Videos neuer Konten inspirieren.
- Entdecke Marken und Kleinunternehmen und kaufe Produkte, die zu deinem persönlichen Stil passen.

Neuheiten

Version 106.0

Die neueste Version umfasst Fehlerbehebungen und verbesserte Performance.

Bewertungen und Rezensionen

4.7 von 5
1 Mio. Bewertungen

1 Mio. Bewertungen

TheOnlyAnnaLena ,

Liebes Instagram,

ich weiß nun wirklich nicht mehr wann ich mein Instagram Account gemacht habe aber lasst mich euch sagen es ist schon EWIG her. Über die Jahre kommen Veränderungen, die einen gut die anderen schlecht! Ich weiß auch, dass nicht alle immer gleich denken über jede Veränderung ABER ihr müsst doch zugestehen, dass die Meinung dieses Mal recht einstimmig ist: Dieser Algorithmus muss wieder weg! Meine Freunde sehen nicht mehr meine Posts und ich Ihre auch nicht oder zum Teil erst nach mehr als 24 Stunden.
Das Ihr Werbung machen müsst finde ich ja ok aber wie kann es sein, dass die gesponserten Posts viel besser und schneller laden als die Bilder, die ich eigentlich sehen möchte?
Die neue Version in Verbindung mit iOS 11.3 funktioniert auch nicht wirklich. Bilder laden nicht und nur langsam die Stories brauchen Ewigkeiten bis ich sie mal anschauen kann und das alles in einem 1A Netz oder sogar mit einer perfekten WLAN Verbindung.
Versteht ihr nun also wieso meine Insta Nutzung in den letzten Wochen und Monaten immer weniger geworden ist und die meiner Freunde auch?
Meiner Meinung nach müsstet ihr erst mal wieder von Grund auf aufräumen und ein paar Dinge wieder richtigstellen, dass die App wieder oft und gerne genutzt wird!!

snook1987 ,

Was soll dieser Algorithmus?

Ich nutze Instagram seit Jahren!! 2012 oder 2013! Die Community und die App ist gewachsen und hat sich verändert. Ich habe in den letzten Jahren einige Hundert Follower mehr bekommen und auch die Likes bei den Bildern wurden mehr. Ja und ich nutze Hashtags die von vielen Nutzern verwendet werden. Und trotz einer wachsenden Follower Zahl und qualitativ hochwertigerem Content werden es immer weniger Likes und Kommentare unter den Bildern! Ich sehe meine Lieblingsprofile und ihre Fotos nicht mehr und werde Weinbau auch nicht mehr von meinen Followern gesehen. Der Feed aktualisiert sich trotz super Internet nicht und zeigt stundenlang das gleiche an! Werbung ok, aber in Maßen. Ich bin hier um meine Fotos und Geschichten mit anderen Menschen zu teilen und mit ihre Fotos anzusehen und nicht um Werbung zu sehen! Der Algorithmus bringt vermutlich mal wieder nur der Werbung und den Profilen etwas die eh schon Millionen Aufrufe haben. Die langfristige Konsequenz wird sein das es keine kleinen Profile mehr gibt, weil wenn die Fotos eh nicht gesehen werden, brauch ich sie ja auch nicht zu veröffentlichen!

Apple-Fan Tina ,

Null User-Support und Unterstützung gegen Kriminelle

Bis vor kurzem war ich ein großer Instagram-Fan und habe die App regelmäßig genutzt...bis mein Account von russischen Kriminellen gehackt und von diesen übernommen wurde (E-Mail, Username und PW geändert). Leider bekam ich hier null Unterstützung von Instagram, nach einer Woche eine Antwort auf meine E-Mail mit dem Link auf die Hilfeseite, deren Hinweise in meinem konkreten Fall aber auch nicht halfen und offenbar hat auch niemand meine Email gelesen, denn genau das stand da auch drin. Ansonsten direkten Kontakt zu einem User-Support zu bekommen ist unmöglich, da nicht vorgesehen. Ich konnte das Problem am Ende durch einen kleinen Trick selber lösen, aber habe dennoch meinen Account nun vollständig gelöscht. Mein Fazit: Instagram macht es Kriminellen verdammt leicht, weil sie nichts dagegen unternehmen und den User frei nach dem Motto behandeln „Pech gehabt“

Informationen

Anbieter
Instagram, Inc.
Größe
186.8 MB
Kategorie
Foto und Video
Kompatibilität

Erfordert iOS 10.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hindi, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Kroatisch, Malaiisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Tagalog, Thai, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vereinf. Chinesisch, Vietnamesisch

Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: sexuelle Inhalte oder Nacktheit
Selten/schwach ausgeprägt: Szenen mit erotischen Anspielungen
Selten/schwach ausgeprägt: Gebrauch von Alkohol, Tabak oder Drogen bzw. Verweise hierzu
Selten/schwach ausgeprägt: obszöner oder vulgärer Humor
Copyright
© 2018 Instagram, LLC.
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch