Screenshots

Beschreibung

Maerker ist der offizielle Dienst, mit dem Sie auf einfachem Weg Ihrer Kommune in Brandenburg mitteilen, wo es ein Infrastrukturproblem gibt.

Wie einfach kann ich meine Anliegen melden?

1. Standort bestimmen (automatisch per GPS oder manueller Eingabe)

2. Anliegen beschreiben

3. Meldung abschicken

Ist die Meldung eingegangen, informiert die Verwaltung in der App oder auf der Webseite darüber ob, wie und wann der Missstand beseitigt wird. Ganz einfach und für alle transparent informieren Sie die Ampelfarben über den Stand der Bearbeitung.
Die Meldung kann auch direkt auf der Homepage eingegeben werden.
Teilnehmende Maerker-Kommunen in Brandenburg finden Sie unter
http://maerker.brandenburg.de/brandenburg

Warum ist meine Stadt oder Gemeinde nicht in der Liste?

Prinzipiell kann sich jede Stadt- oder Gemeindeverwaltung in Brandenburg an Maerker beteiligen. Jedoch entscheidet sie selbst, ob sie teilnehmen möchte. Die Teilnahme ist für die Kommunen kostenlos. Sollte Ihre Stadt- oder Gemeindeverwaltung nicht dabei sein, wenden Sie sich bitte an diese. Sie finden die Adressen unter www.service.brandenburg.de/Kommunen .

Wozu kann ich Maerker nutzen?

Über Maerker können Sie Ihrer Verwaltung auf einfachem Weg mitteilen, wo es ein Infrastrukturproblem in Ihrem Ort gibt. Das reicht von illegal abgelagertem Müll bis hin zu Verkehrsproblemen wie defekten Ampelanlagen. Die Verwaltung teilt Ihnen und allen Nutzern dieser Plattform mit, wie Sie den Missstand beseitigen wird. Symbole informieren Sie über den Stand der Bearbeitung.

Wie beschreibe ich mein Anliegen in Maerker?

Sie können Ihr Anliegen über das das Formular "Hinweis erstellen ("+"-Button)" an die zuständige Verwaltung senden. Versuchen Sie über das Feld "Beschreibung" das Problem so präzise wie möglich zu beschreiben. Die Redaktion behält sich allerdings vor, eingestellte Bilder aus rechtlichen Gründen zu prüfen. Eventuell ist es notwendig, die Hinweistexte zu kürzen und unsachliche Inhalte, die nichts mit der Beschreibung des Hinweises zu tun haben, zu entfernen.

Wie erhalte ich eine Rückantwort von der Verwaltung?

Über Ihre E-Mail-Adresse, die Sie im Formular "Hinweis erstellen" hinterlegen, erhalten Sie Benachrichtigungen über den Bearbeitungsstand. Davon unabhängig können Sie im Portal über die Listenansicht (alle Einträge) den Stand die Bearbeitung Ihres Hinweises oder auch aller anderen Hinweise jederzeit verfolgen.

Neuheiten

Version 2.0.3

Kleinere Anpassungen

Bewertungen und Rezensionen

2.2 von 5
14 Bewertungen

14 Bewertungen

narr72 ,

Schlechter Entwicklersupport

Tolle Idee! Wenn die App läuft ein gutes Mittel um Missstände aufzudecken...nur läuft sie auch nach der letzten Aktualisierung auf IOS 10.3 nicht mehr! dringend nachbessern!

Scottberlin ,

Gute Idee, doch Legende zu den Farbmarkierungen fehlt

... oder sie lässt sich jedenfalls nicht einfach finden. Ich konnte sie erst nach einigem Suchen in der Browserversion finden.
Ein weiterer Punkt, der allerdings nicht die App betrifft, sondern den Umgang mit den Hinweisen bzw die Setzung der Markierungsfarben: bei der Farbe grün steht „Der beschriebene Missstand ist bearbeitet und erledigt.“ Tatsächlich werden die Hinweise aber schon dann grün markiert, wenn sie an die zuständige Stelle weitergeleitet wurden, obwohl der gemeldete Missstand noch nicht behoben wurde. Es sollte erst eine grüne Markierung erfolgen, wenn der Missstand beseitigt ist, nach Weiterleitung nur gelbe Markierung.

Ortwin17 ,

Sehr gute Bedienung

Gute Idee der Maerker. Warum gibt es ihn nur in etwas verschlafenden Brandenburg?

Informationen

Anbieter
SIX Offene Systeme GmbH
Größe
1.8 MB
Kategorie
Soziale Netze
Kompatibilität

Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch

Alter
17+
Unbeschränkter Zugang zum Web
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch