Screenshots

Beschreibung

Der #MethodenGuide ist für alle Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse.

Du weißt manchmal nicht genau, was Du bei einer Aufgabe eigentlich
machen sollst?

Egal, ob in der Schule, unterwegs oder zu Hause – mit dem
#MethodenGuide erkennst Du, worauf es beim Lernen ankommt.

Lerne, wie Du Deine Arbeit besser organisiert bekommst -
allein, zu zweit, in Teams und mit allen gemeinsam.

Erfahre, was beim Lösen von Aufgaben wirklich wichtig ist.

Übe Methoden, damit Du besser durchblickst – beim Lesen,
bei Gruppenarbeiten und bei Vorträgen.

Finde praktische App-Listen, damit Du nicht lange suchen musst.

Erhalte Motivations-Tipps, damit Du Deinen Lernerfolg
verbessern kannst.

Bewertungen und Rezensionen

3.9 von 5
8 Bewertungen

8 Bewertungen

FenjaliebtBücher ,

Tolle App!

Die App bietet viele Möglichkeiten und funktioniert einwandfrei.
Super gemacht!

Sonneking ,

Tolle App!!!

Sehr empfehlenswert, für Beginner und Fortgeschrittene. Prima, weiter so. 5 Sterne !

cyberacquirer ,

Kapitulation des niedersächsischen Bildungssystems

In dieser App spiegelt sich die Kapitulation des überforderten föderalen Bildungswesens wieder. Es werden Apps empfohlen, bei denen entweder Werbung eingeblendet wird oder aber bei denen sich Schüler zunächst als Benutzer registrieren und anmelden müssen, bevor sie damit arbeiten können. (Zum Beispiel muss man erst ein Adobe-Konto haben, bevor man Lightroom benutzt). Wie man dann - nachdem sich die Schüler reihenweise bei den verschiedensten Anbieter registriert haben - im Informatikunterricht vom Datenschutz sprechen möchte, bleibt mir schleierhaft.

Von einer staatlich gelenkten „digitalen Bildungsoffensive“ hätte man erwartet, dass das Land Niedersachsen die empfohlenen Apps als Kontingent-Lizenz kauft und Lehrern und Schülern zur Verfügung stellt. Das setzt natürlich voraus, dass man ein Konzept hat und die entsprechenden Geräte (Notebooks / Tablet) ebenfalls Lehrern und Schülern zur Verfügung stellt und durch ausgebildete Administratoren warten lässt.

Entwickler-Antwort ,

Liebe Nutzerin / lieber Nutzer,
schade, dass der #MethodenGuide | LERNEN DIGITAL nicht Ihren Erwartungen entspricht. Danke für Ihre Hinweise - Feedback ist uns immer wichtig, denn nur so können wir unsere Lern-App ständig optimieren.

App-Datenschutz

Der Entwickler (Tim Krumkuehler) hat Apple keine Details über seine Datenschutzpraktiken und seinen Umgang mit Daten zur Verfügung gestellt. Weitere Infos findest du in der Datenschutzrichtlinie des Entwicklers.

Keine Details angegeben

Der Entwickler muss bei der Übermittlung seiner nächsten App-Aktualisierung Angaben zum Datenschutz machen.

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch