Screenshots

Beschreibung

Die wichtigsten Daten rund um dein Studium an der RWTH Aachen University kannst du jetzt bequem über dein Handy oder Tablet mit der RWTHApp abrufen: deine Lernräume und Kurse, oder auch den Weg zu deiner nächsten Vorlesung. Informiere dich über das aktuelle Mensa Angebot oder verwalte dein Konto der Universitätsbibliothek einfach über die RWTHApp. Nie war es einfacher als jetzt, ausgeliehene Medien zu verlängern. Stelle Fragen während der Vorlesung direkt an den Dozenten über die RWTHApp, die das eLearning auf ein neues Level hebt.

Es werden dir folgende Features geboten:

-> Raumsuche (mit Navigation)
-> Mitarbeitersuche
-> RWTHmoodle-Lernräume anzeigen und Dateien herunterladen
-> Informationen zu angemeldeten Veranstaltungen (RWTHonline)
-> Mensa
-> Universitätsbibliothek
-> Stundenplan
-> Notenübersicht
-> Direktfeedback / Audience Response System
-> Sichere Autorisierung über OAuth

Wir wünschen dir viel Spaß und freuen uns auf dein Feedback.

Neuheiten

Version 1.13.2

== Version 1.13.2 ==
* Twitter Neuigkeiten zum Newsfeed hinzugefügt

* Kleine Fehler behoben

Bewertungen und Rezensionen

4.5 von 5
25 Bewertungen

25 Bewertungen

Sx100 ,

Absolut optimal + iPad Pro 2018 Unterstützung

Sehr gelungene, weil sehr gut nutzbare und optisch ansprechende App. Ich freue mich außerdem sehr über die aktuell neue Unterstützung der speziellen Darstellung für die neuen iPad Pros.

julesofficial ,

Da kannste gannix sagen

Ziemlich noice das es so eine App gibt

sysyxoxo ,

Seit RWTH Online

Warum funktioniert der Stundenplan nicht? Seit RWTH Online geht das nicht. Das kann doch nicht sein. Vorher hat es so gut funktioniert. Es muss doch ein Werktag vor Volesungsanfang klappen. Unglaublich

Informationen

Anbieter
RWTH Aachen University
Größe
20.4 MB
Kategorie
Bildung
Kompatibilität

Erfordert iOS 10.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Englisch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch