Screenshots

Beschreibung

NUR KOMPATIBEL MIT DER TAHOMA SWITCH
Für andere TaHoma Boxen verwenden Sie bitte die App ""TaHoma Classic"".Mit der TaHoma-App sind Sie über Ihr Smartphone oder Tablet immer mit Ihrem Smart Home verbunden.
Verbinden Sie einfach Ihre Geräte wie Rollläden, Vorhänge, Beleuchtung oder Sicherheits- und Heizsysteme mit der TaHoma-Box. Sie können sie jetzt über die TaHoma-App auch aus der Ferne oder per Sprachsteuerung steuern. Dazu müssen Sie nur einen Sprachassistenten (Amazon Alexa, Google Assistant und Apple HomeKit) hinzufügen.
TaHoma ist mit einer Vielzahl von Geräten von Somfy und großen Haushaltsgerätemarken kompatibel. Sie können jederzeit neue hinzufügen.Mit TaHoma schaffen Sie ein komfortables Smart Home!
Lassen Sie sich einfach bei der Konfiguration Ihrer TaHoma-Lösung in wenigen Schritten führen und entdecken Sie dann die vielen Möglichkeiten:Bedienen Sie Ihre Produkte mit nur einem Knopfdruck.

Genießen Sie ein Zuhause, das Ihnen das tägliche Leben erleichtert, indem Sie Ihre individuellen Szenarien erstellen. Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf: Eine Vielzahl von Möglichkeiten steht Ihnen offen:
- Manuelle Szenarien (Start auf Knopfdruck)
- Kalender-Szenarien (Start zu einer bestimmten Uhrzeit oder Datum)
- Wenn-Dann Szenarien (Start in Abhängigkeit von Sensoren)
Erstellen Sie Ihr eigenes Menü! Finden Sie schnell Ihre bevorzugten Produkte, Räume oder Szenarien.

Neuheiten

Version 1.7.0

TaHoma schaltet in den Urlaubsmodus! Mit der Funktion „Anwesenheitssimulation“ werden Ihre erstellten Kalender-Szenarien automatisch nach dem Zufallsprinzip um bis zu +/-15 Minuten verschoben, um Ihre Anwesenheit zu simulieren. „Ok Google! Die Temperatur um 2 Grad erhöhen“ Das Heizkörper-Thermostat io kann jetzt per Sprachsteuerung über Amazon Alexa und Google Assistant bedient werden.

Bewertungen und Rezensionen

3,8 von 5
96 Bewertungen

96 Bewertungen

Berlinfreak ,

Sehr gut, mit noch etwas Potenzial!

Wir haben die Somfy-Steuerungen an den Rolläden, Heizungen u. Markise sowie ein paar Zwischensteckern vor zwei Monaten installiert. Hinzufügen von Geräten war super leicht. App ist modern und gut bedienbar. Ein paar Fehler und Funktionen die man vermisst gibt es noch. Toll wäre die sinnvolle Kopplung mehrerer Bedingungen, z.B. fahre Rolladen bei Sonne zu 80% runter, aber nur falls diese nicht wegen Abwesenheit sowieso komplett geschlossen sind. Hier wäre es super, wenn z.B. der Verlasse das Haus-Ablauf einen anderen Ablauf deaktivieren könnte. Wir konnten es dank der gut funktionierenden Verbindung zu Somfy Protect aber prima lösen, Szenarien von der Anwesenheit abhängig zu machen. Fazit: Es ist ein tolles System, bitte weiter daran arbeiten damit es noch besser wird! Die Probleme die hier teilweise beschrieben werden können wir nicht nachvollziehen. iO-Antriebe, RTS-Antriebe, Heizkörper-Thermostate und diverse Fremdanbieter-Zigbee-Produkte von Ledvance und Philips Hue funktionieren einwandfrei, bloß wird bei Hue-Lampen manchmal der Status falsch angezeigt (Button leuchtet zwar, aber darunter steht „ausgeschaltet“).

Ente2013 ,

Fernbedienung geht nicht parallel zur App schade…..

Bisher hatten wir nur eine Markise die wir mit der App und der Fernbedienung steuern konnten. Das fanden wir super und haben die Rollläden ebenfalls mit der io Steuerung ausgestattet. Beim Einfügen in die App wurde nach einer Fernbedienung gefragt, somit haben wir diese auch noch gekauft. Nun klappte das alles die Rollläden liefen mit der Fernbedienung. Nun habe ich das ganze in der App hinzugefügt und am nächsten Tag merkte ich, dass ich nun die Rollläden nicht mehr mit der Fernbedienung bedienen kann, sondern nur noch mit der App. Das finde ich doof wenn ich zusätzlich 70€ ausgebe möchte ich das auch benutzen. Warum geht das nicht mehr, bei der Markise kann ich auch beides nutzen?
Und ich würde mir wünschen, das es die App auch für Apple Watch gibt, das wäre echt super!

Parkbremse ,

Eine App zum empfehlen

Zuverlässig in der Funktion. Leicht verständlich und wenn doch mal Fragen aufkommen steht ein sehr kompetentes Serviceteam am Telefon zur Verfügung.

App-Datenschutz

Der Entwickler, SOMFY SAS, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden möglicherweise erfasst und mit deiner Identität verknüpft:

  • Kontakt­informa­tionen
  • Kennungen

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Nutzungs­daten
  • Diagnose

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle

Das gefällt dir vielleicht auch

Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle
Lifestyle