TeacherTool 7 4+

Sehr gut plus‪.‬

Udo Hilwerling

    • 24,99 €

Screenshots

Beschreibung

TeacherTool ist ein digitaler Lehrerkalender, Notenbuch und Kursheft in einem. TeacherTool wird aus der Praxis für die Praxis entwickelt und setzt seit 2009 unerreichte Maßstäbe bei Datensicherheit, Funktionsumfang, Bedienbarkeit und Support. TeacherTool revolutioniert Ihre Schülerverwaltung - sie wird leistungsfähiger, übersichtlicher und individueller. Mit TeacherTool haben Sie immer alle wesentlichen Informationen über Ihre Schüler bei der Hand; alles ist sofort einsehbar und veränderbar, transparent und gegen unerlaubte Zugriffe durch ein eigenes Passwort und leistungsfähige Datenverschlüsselung geschützt.

Ein Schüler fragt Sie nach dem Notenstand? - Gehen Sie mit ihm spontan seine gesamte Leistungsentwicklung Kriterium für Kriterium anhand aussagekräftiger Grafiken durch!

Eine vorgeschlagene Note entspricht nicht ihren pädagogischen Vorstellungen? - Greifen Sie an beliebiger Stelle individuell in den Berechnungsprozess der Note ein!

Sie möchten Ihre Schüler lieber mit Symbolen bewerten? - TeacherTool kennt auch symbolische Bewertungssysteme (auch Emojis für die Kleinsten!) und kann sie ohne weiteres Zutun ineinander umrechnen!

Ein Schüler möchte seine Fehlzeiten entschuldigen? - Sie sehen sofort, wann er gefehlt hat und können die Fehlzeit mit einem Klick entschuldigen.

Sie müssen eine Klausur bewerten? - Legen Sie einfach die Punktzahlen für die einzelnen Aufgaben fest und TeacherTool erledigt die Umrechnung für Sie! Das funktioniert auch für andere Bewertungen, z.B. im Sportunterricht!

Sie wollen eine Strichliste für Hausaufgaben anlegen? - TeacherTool behandelt jede Form von Bemerkungen als Strichliste; die Hausaufgaben sind dabei nur eine von vielen möglichen Anwendungen.

Sie wollen Daten während der Unterrichtsstunde erfassen? - Das ist die Spezialität von TeacherTool! Es kennt ihren Stundenplan und passt sich vielfältig daran an: Es schlägt einzutragene Fehlzeiten vor, berechnet Verspätungen automatisch, generiert Einträge ins Kursbuch und vieles mehr.

Unterrichtsplanung und -dokumentation? Nutzen Sie das Kursbuch als Planungshilfe! Hängen Sie an jeden Stundeneintrag ihre digitalen Unterrichtsmaterialien an oder laden Sie sie jederzeit aus der Cloud! Machen Sie Fotos von Ihren Tafelbildern und zeigen Sie sie zum nächsten Unterrichtseinstieg wieder über den Projektor!

Gedächtnisstützen? - Aber ja! Nehmen Sie ein Foto des Schülers auf (Einverständnis vorausgesetzt!), legen Sie einen interaktiven Sitzplan an und lassen Sie sich von TeacherTool an alles Organisatorische erinnern!

TeacherTool ist eine Universal-App, d.h. Sie können es auf allen ihren iOS-Geräten installieren und gleichzeitig nutzen. Ein Datenabgleich zwischen verschiedenen Geräten kann per verschlüsselter Übertragung ausschließlich in Ihrem WLAN erfolgen. Es werden keine Daten auf externe Server geladen und Sie müssen sich oder ihre Schüler nirgendwo registrieren, um TeacherTool nutzen zu können - TeacherTool bietet ein Höchstmaß an Datensicherheit und Privatsphäre und hebt sich damit weit vom Wettbewerb ab. Das gilt auch für den schnellen und kompetenten Support, der ihnen immer weiterhilft, wenn Sie einmal Fragen haben.

Besuchen Sie www.teachertool.de für mehr Informationen!

--------------------------------------------------

DATENSCHUTZRECHTLICHER HINWEIS: Die Verwendung von TeacherTool unterliegt datenschutzrechtlichen Beschränkungen. Möglicherweise dürfen nicht alle Arten von Daten, die TeacherTool verarbeiten kann, in Ihrem Land / Bundesland / Kanton auch von Ihnen elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Bitte informieren Sie sich daher vor der Benutzung der Software über die gesetzlichen Vorschriften Ihrer Region und beachten Sie diese.

Neuheiten

Version 7.4.4

HOTFIX 7.4.4
- Problem beim Anlegen neuer Kurse behoben

Update 7.4.3 mit folgenden Neuerungen (+) und Verbesserungen (-)

+ Kurs-Einstellungen: Hier kann nun die Sitzplan-Namensanzeige ebenfalls konfiguriert werden (damit nun auch auf dem iPhone möglich)
+ CSV-Dateien werden vor Import auf sinnvolle Größe getestet
- Kurs-Import: Vor einem Kurs-Import aus anderer Datenbank oder aus Kontakten wurde nicht geprüft, ob die iCloud-Autorisation vorhanden war
- Kurs-Einstellungen: Wurde hier der Kursname geändert und dann ein anderes Etikett gewählt, war nachher der alte Kursname wieder eingestellt
- WebDAV-Sync wurde nach Datenbankwechsel nicht vollständig ausgeführt
- WebDAV-Sync beschleunigt
- WebDAV-Sync reagiert toleranter auf Fehlermeldungen der Gegenseite
- TT-Passwortmanager verbessert - funktionierte nicht bei Stundenplan-Import
- Sicherheitsabfrage zum Pasteboard beim Start von TT optimiert
- Absturz beim Hinzufügen von Schülern in französischer Lokalisation beseitigt
- Umschalten zwischen Hell- und Dunkelmodus verbessert
- Umschalten zwischen Regulär- und Kompaktdarstellung für einige Dialoge verbessert
- Es fehlen…: Layout verbessert, Umschalten der Menüs verbessert
- iPad: Anzeige neu eingegebener Punkte bei Aufgaben wurde bei schnellem Wechsel nicht aktualisiert
- iPad: Nach Verschieben des Noteneingabedialogs wurde das Kommentarfeld nicht aktualisiert
- iPad: Notenspalten-Titel sind nun immer 3 Textzeilen hoch, dadurch bleibt das Gewichtssymbol auch bei längeren Notennamen dauerhaft sichtbar
- iPad: Schüler-Kontextmenü schloss sich manchmal direkt wieder
- Stundenplan > Andere Stundenpläne bearbeiten: Nach dem Editieren von Zeiträumen sprang die Anzeige wieder auf den "heutigen" Wochentag
- Stundenplan: Zeitraum duplizieren schlug fehl, wenn dadurch mehr als eine Lücke im Stundenplan "zusammengeschoben" wurde
- Sitzplan: Navigation beim autom. Ändern der aktuellen Plangröße (autom. Vergrößern / Verkleinern) verbessert
- Checkliste: Wurde beim Erstellen einer Checkliste im Sitzplan ein leerer Sitz angeklickt, gab es einen Absturz
- Kleinere Verbesserungen

## NICHT VERGESSEN: Vor jedem Update Sicherungskopie anlegen! ##
## SIE BRAUCHEN HILFE? Besuchen Sie https://teachertool.de/support/ ##

Bewertungen und Rezensionen

3,1 von 5
10 Bewertungen

10 Bewertungen

Feedback_22 ,

Kleinere Mängel

Ich habe heute den Wechsel auf TT7 vollzogen und wollte mich auf das kommende Schuljahr vorbereiten. Leider wird mir das nicht allzu einfach gemacht.
Der Import der Daten aus dem alten TT6 klappt nicht, da das Passwort nicht akzeptiert wird. Die Kalendernamen lassen sich nicht dauerhaft umstellen. Das sind Kleinigkeiten, aber für eine halbe Stunde Rumspielen sind das schon doofe Einschränkungen die hoffentlich einfach zu beheben sind. Mal sehen, was mir noch so auffällt.

Entwickler-Antwort ,

Wenn ein Passwort nicht akzeptiert wird, war Ihre Eingabe nicht korrekt.

Beim Umbenennen von Stundenplänen vergessen Sie bitte nicht, Ihre Eingabe auch mit der RETURN-Taste abzuschließen und damit zu bestätigen. Dann wird Ihre Eingabe auch übernommen.

Für weitere Fragen steht unser Support jederzeit gern zur Verfügung.

mutz.müller ,

Viel mehr als “nur” ein Lehrerkalender

Ich habe den Umstieg vom Papierkalender auf TT keinen einzigen Tag bereut! TT ist in der Notengebung viel fairer als ein Papiersystem, weil Gewichtungen für alle Lernenden gelten, verschiedene Bewertungssysteme (für Smileys, Noten, Punkte) automatisch ineinander umgerechnet werden, und man dennoch Raum für individuelle Bewertungsentscheidungen hat. Jeder Lernende kann nun jederzeit den aktuellen Leistungsstand bei mir abfragen, Fehlzeiten sind immer aktuell erfasst, Checklisten aller Art sparen wertvolle Unterrichtszeit. Das Kursbuch ist einfach großartig: Ausdrucken und in die Kursmappe einkleben - fertig ist die lästige Dokumentation.

tanteonkelcorn ,

Es wird immer besser!

Den Umstieg von Papier auf TT überhaupt und jetzt auch den auf TT7 habe ich noch keinen Tag bereut! Das Programm erspart mir so viel Verwaltungsarbeit - ich bin immer wieder begeistert!

Leider ist es mir mit TT7 inzwischen schon zwei Mal trotz ausgeschaltetem Präsentationsmodus passiert, dass die Programminhalte offen angebeamt wurden, statt dass das blockiert wurde. Ich habe noch nicht herausgefunden, bei welchem Programmwechsel diese Schwachstelle auftritt. Ich hoffe, dass es da Nachbesserung gibt, damit dieser Schutz wirklich zuverlässig ist!

App-Datenschutz

Der Entwickler, Udo Hilwerling, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Bis zu sechs Familienmitglieder können diese App bei aktivierter Familienfreigabe nutzen.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch

Bildung
Bildung
Bildung
Bildung
Bildung
Bildung