Lehrerfreund: Notenschlüssel 4+

Der Standard für Notenvergabe

Lehrerfreund GmbH

Entwickelt für iPad

    • 4,2 • 22 Bewertungen
    • Gratis
    • In-App-Käufe möglich

Screenshots

Beschreibung

Notenschlüssel für Klassenarbeiten durch Eingabe einer Maximalpunktzahl berechnen.
Der Lehrerfreund-Notenschlüssel gilt in den meisten Teilen des deutschsprachigen Raums als Standard für die Notenvergabe. Vorteile:
absolut einfache Bedienung
faire, transparente Bewertung
individuelle Einstellungsmöglichkeiten (abhängig z.B. vom Anspruchsniveau Ihrer Klassenarbeit)

100% Datenschutz - denn keine Daten werden geteilt
Gerade als Lehrer/in muss man genau aufpassen, was mit den eigenen Daten passiert. Kein Problem mit dem Lehrerfreund-Notenschlüsselrechner: Alle Daten bleiben auf Ihrem Smartphone, auch in der Premiumversion.

Zuverlässige, kompetente Berechnung - seit mehr als 10 Jahren!
In den letzten 10 Jahren wurde der Lehrerfreund-Notenschlüssel-Rechner im Web millionenfach benutzt. Wir aktualisieren und optimieren die Berechnungslogik permanent - wahrscheinlich gibt es nicht viele Leute, die sich so viele Gedanken über Notenschlüssel gemacht haben wie wir.
Die Notenschlüssel-App hebt dieses System auf das nächste Level:

Zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten
Obwohl die Bedienung denkbar einfach ist (Maximalpunktzahl eingeben, “berechnen” schriftliche schülerleistung, notenrechnerdrücken), haben Sie zahlreiche Einstell- und Justiermöglichkeiten, zum Beispiel:
Zählen halber Punkte
Ausgabe als ganze, halbe, Drittel-, Viertel-, Zehntelnoten
Verschiedene Notenskalen (Deutschland 1-6, Deutschland Oberstufe 15-0, Schweiz 6-1, Österreich 1-5; beliebige eigene numerische Skalen einstellbar, z. B. 100-0)
Unterschiedliche Berechnungslogiken:
klassischer Notenschlüssel (lineare Verteilung)
Sockelschlüssel (definierte Minimum-/Maximumlimits)
Abiturschlüssel (deutscher KMK-Standard, berücksichtigt Abweichung in Baden-Württemberg)
IHK-Schlüssel
Fehlerschlüssel (z. B. für Vokabeltests)

Pro-Funktionen
Durch Abschluss eines Jahresabonnements erhalten Sie Zugriff auf weitere nützliche Funktionen:
Abspeichern Ihrer Notenschlüssel mit Bezeichnung und Anmerkung (»Diktat Klasse 8b - schwer«) - So können Sie mehrfach auf die gleichen Notenschlüssel zugreifen oder haben Ihre Notenschlüssel im Diskussionsfall mit Schüler/innen und Eltern gleich zur Hand
Export Ihrer Notenschlüssel als PDF - zum Weitergeben, Ausdrucken, Archivieren
Export Ihrer Notenschlüssel als CSV für Excel o.ä. - zur Weiterverarbeitung in Excel oder in Schüler-/Klassenverwaltungsprogrammen

Außerdem unterstützen Sie damit die permanente Weiterentwicklung und Verbesserung des Notenschlüsselrechners.

Nutzungsbedingungen (EULA): https://www.apple.com/legal/internet-services/itunes/de/terms.html

Neuheiten

Version 1.0.5

Kleinere Fehlerbehebungen in der Archiv-Funktion und technische Updates

Bewertungen und Rezensionen

4,2 von 5
22 Bewertungen

22 Bewertungen

Blaubääär ,

Top!

Ich benutze den Notenschlüsselrechner auf der Webseite seit Jahren, mit der App noch komfortabler und ohne nervige Werbung. Die Archiv-Funktion scheint mir auch ganz nützlich zu sein.

Elva B. ,

Grundlegende App für Lehrkräfte

Ich nutze die Seite www.lehrerfreund.de bereits seit Jahren. Als ich über den Newsletter von dieser App erfuhr, habe ich sie sofort heruntergeladen und auch die Pro-Version erworben, da ich die Idee, Notenschlüssel anlegen und speichern zu können, sehr ansprechend fand. Das ständige Erstellen und Ausdrucken der Notenschlüssel fällt weg und spart Papier und Zeit. Anfängliche Schwierigkeiten auf meinem Gerät wurden vom Entwickler binnen kürzester Zeit behoben. Der Support war sehr zuvorkommend und hilfreich.

jomoshimaru ,

Abo

Ich finde es frech, für einen simplen Algorithmus ein Abo zu verlangen. Ich wäre bereit 5€ als einmalige Zahlung zahlen, mehr ist absolut unverhältnismäßig.
Zur App selbst kann man nicht viel sagen, es nervt, die Punktzahl per + & - einzustellen (dauert zu lange) und man kann auch keine ungeraden Punktzahlen einstellen. Sonst tut sie was sie soll.

Entwickler-Antwort ,

Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Der "simple Algorithmus" ist weit weniger simpel als von Ihnen vermutet: spezielle Rundungsanforderungen seitens der KMK sind genauso berücksichtigt wie eine angepasste Notenvergabe abhängig davon, ob Sie nur eine max. Punktzahl einstellen oder sich für die Sockelberechnung mit min. und max. Punkten entscheiden.
Die Bedienung mit [+] und [-] Tastern verhindert Fehlbedienungen und daraus resultierende nervige Warndialoge: bspw. wenn die gleiche Punktzahl für "Min. Punkte" und "Max. Punkte" eingestellt wird, was genau diese Bedienoberfläche elegant umgeht.
Natürlich können Sie ungerade und auf Wunsch auch halbe Punkte vergeben.
Bitte zögern Sie nicht und schreiben Sie uns unter app@lehrerfreund.de - wir freuen uns über Kritik und Anregungen, die wir gerne in zukünftige Versionen integrieren.
Ihr Team vom Lehrerfeund

App-Datenschutz

Der Entwickler, Lehrerfreund GmbH, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Nicht mit dir verknüpfte Daten

Die folgenden Daten werden zwar möglicherweise erfasst, aber nicht mit deiner Identität verknüpft:

  • Kennungen

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch

Bildung
Bildung
Bildung
Bildung
Bildung
Bildung