Screenshots

Beschreibung

TeacherTool ist der meistverkaufte deutschsprachige digitale Lehrerkalender für Apple iOS. Es wird aus der Praxis für die Praxis entwickelt und setzt seit 2009 Maßstäbe bei Datensicherheit, Funktionsumfang, Bedienbarkeit und Support. TeacherTool revolutioniert Ihre Schülerverwaltung; sie wird leistungsfähiger, übersichtlicher und individueller. Mit TeacherTool haben Sie immer alle wesentlichen Informationen über Ihre Schüler bei der Hand, alles ist sofort einsehbar und veränderbar, transparent und gegen unerlaubte Zugriffe durch Passwort und leistungsfähigste Datenverschlüsselung geschützt.

TeacherTool Complete ist die umfangreichere Profiversion von TeacherTool. Wenn Sie den vollen Funktionsumfang nutzen wollen, müssen Sie diesen durch Abschluss eines Abonnements freischalten, ansonsten bleibt er auf das Verändern bestehender Daten beschränkt (d.h. Sie können nichts hinzufügen oder löschen, behalten aber vollen Zugriff auf schon erfasste Daten). Beim Abonnement können Sie zusätzlich TeacherTool Desktop nutzen, um Ihre Daten mithilfe eines Schreibtischrechners zu verarbeiten (nähere Informationen unter https://desktop.teachertool.de).

Mit TeacherTool Complete nutzen Sie die ausgefeilteste Unterstützung bei der Notengebung am Markt, Fehlzeiten-, Bemerkungs- und Checklistenverwaltung, Sitzplan und interaktiven Stundenplan in einer App, wenn Sie wollen datenschutzrechtlich einwandfrei synchronisiert über beliebig viele Geräte und mit der Möglichkeit, Ihre Daten auch am großzügigen Schreibtischrechner bearbeiten zu können, ohne dabei auf ärgerliche Synchronisierungen achten zu müssen. Außerdem erhält TeacherTool Complete alle Updates und exklusive Features viel früher als die Einmalkauf-Version und bietet bevorzugten Support.

TeacherTool ist eine Universal-App, d.h. Sie können es auf allen ihren iOS-Geräten installieren und gleichzeitig nutzen. Datenschutz hat für uns höchste Priorität: Über die iCloud kann TeacherTool alle Datenbanken auf dem gleichen Stand halten, überträgt dabei aber keine personenbezogenen Daten über das Netz. Es werden auch keine Daten auf externe Server geladen und Sie müssen sich oder ihre Schüler nirgendwo registrieren, um TeacherTool nutzen zu können - TeacherTool bietet ein Höchstmaß an Datensicherheit und Privatsphäre.

TeacherTool ist bei Verteilung über MDM-Server weitgehend konfigurierbar und kann automatisch Backups auf dienstlichen webDAV-Servern ablegen.

Der schnelle und kompetente Support hilft Ihnen immer weiter, wenn Sie einmal Fragen haben.

Besuchen Sie https://www.teachertool.de für mehr Informationen!
Schauen Sie sich Tutorials in unserem Youtube-Kanal an: https://www.youtube.com/c/TeacherTool

Ein kostenloser Probemonat ist im Abonnement inbegriffen. Falls Sie Ihr Abonnement nicht bis 24 Stunden vor Ablauf kündigen, wird es automatisch zu den gleichen Konditionen erneuert (im Falle des Probemonats bedeutet dies, dass der gewählte Abonnement-Zeitraum dann endgültig in Kraft tritt). Bei Verlängerung wird Ihr Konto 24 Stunden vor Ablauf des Abonnements neu belastet. Alle fälligen Gebühren werden über Ihr iTunes-Konto abgerechnet. Sie können all Ihre Abonnements in der App "iTunes Store" verwalten (Klicken Sie dazu auf den Button "Apple-ID").

Sie können wählen zwischen 2 Abonnement-Zeiträumen:
- voller Funktionsumfang von TeacherTool Complete für ein ganzes Jahr und
- für ein halbes Jahr.

(Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Apple Media Services: https://www.apple.com/legal/internet-services/itunes/de/terms.html
Ebenso bestätigen Sie mit dem Abschluss des Abonnements die Kenntnisnahme der TeacherTool-Datenschutzinformationen und bestätigen, dass Sie die Datenschutzvorschriften, die in Ihrem Nutzungskontext gelten, einhalten werden (insbesondere bestätigen Sie, dass Sie keine Daten speichern und verabeiten werden, die Sie nach den für Sie geltenden Datenschutzvorschriften nicht speichern oder verarbeiten dürfen).

Neuheiten

Version 7.2.2

## Update 7.2.2 mit folgenden Verbesserungen:

- iPhone, Datenübersicht > Filter: konnte nicht eingestellt werden
- iPhone, Kurseinstellungen > Notenbaum: Funktion der Kontextmenüs wiederhergestellt
- Kursbuch, zeitl. Einschränkungen: die aktuelle Einstellung wurde nicht in den Dialog übernommen
- iPhone, CSV-Export: Der iOS-Auswahldialog zur Wahl des Exportziels funtkionierte nicht richtig


## Update 7.2.1 mit folgenden Verbesserungen:

- Schwierigkeiten beim Erkennen des Abo-Ablaufdatums behoben. Benutzer, die dieses Problem hatten, müssen ggf. ihr Abo noch einmal mit "Ihr Abo > Wiederherstellen" neu aktivieren
- iPhone: Absturz beseitigt, wenn aus der globalen Schülerliste ein Kurs geöffnet wurde
- Verbesserungen beim Layoutwechsel im SplitView
- iCloud-Synchronisation: Fehler beseitigt, durch den die App kurz nach Aktivierung abstürzen konnte


## Update 7.2.0 mit folgenden Verbesserungen:

+ Verbesserte Funktion "Aus anderem Kurs hinzufügen": Schüler werden nach Kursen geordnet gelistet
+ Noten, an deren Erstelldatum ein Schüler abwesend war, werden ausgegraut dargestellt und mit einem kleinen Abwesenheits-Icon versehen
+ Erzeugen einer Notenserie für jeden Kurstermin im Stundenplan ("Noten aus Unterrichtsterminen")
+ Schüler können nun im Stammdaten-Dialog mit einem Farbetikett versehen werden
+ Neue Notensysteme "Übertragungsnoten AHR / MSA / ESA"
+ Datumsauswähler unterstützen nun auch springen zwischen den Kalenderwochen
+ Datumsauswähler unterstützen Auswahl nach Kursbucheintrag
+ Passwörter müssen jetzt Sicherheitsregeln folgen: Mind. 12 Zeichen Länge, Kleinbuchstaben, Großbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen enthalten

- Neue minimale Betriebssystem-Anforderung: iOS 12.
- Die Option zum CSV-Export von Kursdaten befindet sich nun im Seitenmenü des Kurses unter "Kursdaten teilen" und nicht mehr in der Ablage
- In Datumsauswählern funktionierten die Buttons zum Vor- und Zurückspringen im Stundenplan ggf. nicht
- Verbesserungen der SplitView-Modi.
- Der zeitliche Filter für Kursbucheinträge arbeitet jetzt "inklusive"
- Fehler beim Kopieren von Noten behoben
- Fehler in der Funktion Ablage > Sichern als... behoben
- Stabilitätsverbesserungen
- Datenbanken, die vor TeacherTool 4.5 erzeugt wurden, können nicht mehr gelesen werden
- Verbesserte Synchronisation von Fehlermeldungen und Passwortabfragen

## NICHT VERGESSEN: Vor jedem Update Sicherungskopie anlegen! ##
## SIE BRAUCHEN HILFE? Besuchen Sie https://teachertool.de/support/ ##

Bewertungen und Rezensionen

4,4 von 5
817 Bewertungen

817 Bewertungen

Stratte ,

Sehr schön! FAST perfekt.

Es dauert ein bisschen, bis man sich einarbeitet hat. Das Programm ist wirklich sehr komplex, aber genau deswegen auch sehr gut! Es nimmt einem nach Einarbeitung viel Arbeit ab.

Einen Verbesserungsvorschlag hätte ich aber doch noch: Der Stundenplan müsste noch als Widget verfügbar sein. Also so, dass man ihn auf seinem Bildschirm als „nächste Termine“ sehen kann. Das dürfte dann auch mit dem Datenschutz kein Problem sein.

jowarn ,

Leistungsstark und sicher

Ich schreibe quasi nie eine Bewertung, aber hier muss es einfach mal sein: TeacherTool ist einfach eine richtig gute App: der Funktionsumfang ist enorm und das Bedienkonzept ist sehr durchdacht. Natürlich muss man sich über ein paar Dinge informieren, aber entweder findet man Antworten im ausführlichen und guten Handbuch, oder aber der tolle Support hilft weiter. Aber angesichts der Komplexität und der Vielfalt der Aufgaben, die TT erledigt, finde ich die App sehr komfortabel. Zumal sie ja auch immer auch weiter entwickelt wird. Und schließlich finde ich sehr gut, dass hier sehr viel Wert auf Datenschutz gelegt wird, was an vielen anderen Stellen im Bildungswesen noch nicht so der Fall ist… Also, klare Kaufempfehlung. Den Abopreis finde ich völlig angemessen. 👍
Einen Wunsch für die Zukunft hätte ich noch: Die Unterstützung der AppleWatch: Anzeige des Stundenplans und Benachrichtigungen, z.B. zur Erinnerung bei nachzuzeigenden Hausaufgaben… Aber ich kann warten 😉

Krolok86 ,

Sehr umfangreich

Ich bin erst seit 3 Jahren im Schuldienst. Bin damals direkt mit der Notenverwaltung von TT eingestiegen und bereue es zu keiner Zeit.

Die Einarbeitung ist erstmal etwas komplex, da man von den vielen Möglichkeiten erstmal erschlagen wird. Mittlerweile weiß ich diese Möglichkeiten sehr zu schätzen.

Ich habe mich für das Abo Modell entschieden, da ich gerne sofort die meisten Funktionen habe. Der zweite Grund, der mindestens genau so wichtig war, ist, dass ich gerne bereit bin gute Software finanziell zu unterstützen. Ich hoffe die Entwickler machen noch lange weiter so. Vielen Dank dafür.

App-Datenschutz

Der Entwickler, Udo Hilwerling, hat darauf hingewiesen, dass die Datenschutzrichtlinien der App den unten stehenden Umgang mit Daten einschließen können. Weitere Informationen findest du in den Datenschutzrichtlinien des Entwicklers.

Keine Daten erfasst

Der Entwickler erfasst keine Daten von dieser App.

Die Datenschutzpraktiken können zum Beispiel je nach den von dir verwendeten Funktionen oder deinem Alter variieren. Weitere Infos

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch