Screenshots

Beschreibung

Bringen Sie die Türkommunikation Ihrer Welcome Anlage auf ihr Smartphone oder Tablet! Erleben sie einfachen weltweiten Fernzugriff (Internetzugang erforderlich) auf ihre Türstation.
Verpassen Sie keinen Türruf mehr. Mit der Welcome App werden Rufe Ihrer Türstation direkt an Ihr mobiles Endgerät weitergeleitet.
So können Sie sehen und hören, wer vor Ihrer Tür steht.
Die Verbindung der App mit Ihrer Türkommunikationsanlage erfolgt ganz einfach über den myBUSCH-JAEGER bzw. myABB-LivingSpace Account.
Informationen zur Registrierung und zur Konfiguration Ihres IP-Gateways erhalten Sie unter: http://www.busch-jaeger-katalog.de/8300-0-0328,artikel.html

Voraussetzungen:
- Welcome Türkommunikationsanlage mit konfiguriertem IP-Gateway 83341, 83341-500, 83342 oder 83342-500, mit Software-Version 3.40 oder höher
- Registrierung im Portal https://my.busch-jaeger.de bzw. https://my.abb-livingspace.com
- Für die Nutzung über Internet: Anbindung des IP-Gateways mit mindestens DSL 6000
- Für die Nutzung über Internet: Anbindung des mobilen Endgerätes über 3G/UTMS oder WLAN, Datentarif (z.B. Flatrate) muss Voice-over-IP (VoIP) Verbindung erlauben

Funktionen:
- Audio- und Videokommunikation (App muss im Hintergrund laufen)
- Tür Öffnen
- Licht Schalten
- Zugriff auf die Verlaufsliste der letzten Türrufe (begrenzte Anzahl, Bearbeiten nur über das Portal)

Neuheiten

Version 2.2.0

Bugfixes:
- Kompatibilität mit iOS 9 verbessert
- Stabilitätsverbesserungen

Bewertungen und Rezensionen

1.8 von 5
141 Bewertungen

141 Bewertungen

Sensei Mad max ,

Idee gut... ausführung naja

Grundsätzlich ist die app gut, allerdings bringt es mir nichts, wenn es klingelt und ich dann nur eine info bekomme, wenn ich die app offen habe. Leider schließt sich die app anscheinend automatisch und ich bekomme dann keinen Hinweis das es klingelt. Wenn das nicht behoben wird lasse ich die Anlage zurückgehen. Ist für den Preis inakzeptabel. Die Installation war auch schwierig und der Support dabei miserabel. Mein Elektriker wurde vertröstet, ich selber wurde vertröstet, erst als mein IT Spezi sich auch noch mit der klingel bewchäftift hat und sich auch noch mal bei der Hotline
durchgefragt hat, wurde das Problem erkannt und behoben, damit die Klingel grundsätzlich erstmal installiert werden konnte. Aber der Aufwand für eine Klingel..... etwas viel

Wenn ich es dann mitbekomme, dass einer klingelt, funktioniert es gut auch von außerhalb.
Also liebes Busch-Jäger Team. bitte schnell weiter verbessern und aktualisieren. 😉

update nicht kompatibel ,

Enttäuschender Support

Seitens Busch Jäger wurde uns über unsere Elektrofirma stets versichert, der nervige Bug mit dem sich wiederholenden Klingeln in der Version 2.0.10 würde mit dem nächsten Update auch für unsere Anlage (nutzen iPad der 4.Generation) behoben. Das Update ist nun da. Die Fehlerbehebung klappt aber nicht, da das Update der Version 2.0.10 zur Bugreparatur nicht so angelegt wurde, dass es auf dem iPad der 4. Generation läuft...(die fehlerhafte Vorversion hingegen schon ?!). Offizielle Lösung von Busch Jäger: neues iPad kaufen.

Ergänzung nach Update: seitens Busch Jäger Support war ein Update zur Korrektur zunächst verneint worden; s.o.
Nun erfolgte es jedoch und läuft! Geht doch!

MG175384278953 ,

Eigentlich ganz nett, aber im Detail muss man noch einiges tun nicht gut

Busch - Jäger hat leider für mich versagt - die Endgeräte kosten richtig viel Geld und bei meinen kleinen Displays blinkt in jedem Stockwerk das Hörersymbol und erleuchtet den ganzen Trepperaum wenn einer geklingelt hat und ich muss dies in jedem Stockwerk bestätigen - man kann es nicht abstellen, auch habe ich an Busch Jäger geschrieben doch dieser träge Verein ändert nichts - der Kunde interessiert bei dieser Firma nicht mehr - vielleicht bewirkt ja die Bewertung endlich mal ein umdenken. Des Weiteren: der alte System-Accesspoint ist nicht 1:1 kompatibel, man kann es bei manchen Installationen nicht einfach tauschen da Maße und Spannungsversorgung unterschiedlich sind - die Wireless Geräte haben in einem Haus eine derart schlechte Reichweite, dass löst jeder Billigschrotthersteller besser - wenn diese Probleme nicht da wären wäre das System gar nicht so schlecht, da einfach zu bedienen und mit dem neuen AcessPoint geht die Bedienung wesentlich schneller, auch ist die Anwesenheitssimulation eine tolle Sache.

Informationen

Anbieter
Busch-Jaeger Elektro GmbH
Größe
52 MB
Kategorie
Lifestyle
Kompatibilität

Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.

Sprachen

Deutsch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Tschechisch, Vereinf. Chinesisch

Alter
4+
Copyright
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch